Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTH: CDU für Verkauf der…

Wir verkaufen die Kühe um den Kuhstall zu modernisieren

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir verkaufen die Kühe um den Kuhstall zu modernisieren

    Autor: schily 24.09.17 - 22:19

    und was passiert dann?

    Besser ist es die Stimmrechte zu behalten und langfristig die richtigen Vorgaben zu machen.

  2. Re: Wir verkaufen die Kühe um den Kuhstall zu modernisieren

    Autor: Dietbert 25.09.17 - 00:37

    Richtige Vorgaben? Von Politikern? Muhahahahaha! Der war gut! YMMD!

    Dietbert I.

  3. Re: Wir verkaufen die Kühe um den Kuhstall zu modernisieren

    Autor: march 25.09.17 - 12:26

    Es kommt darauf an wie das umgesetzt wird.
    Die Telekom hat immer noch viel zu viele Monopolprivilegien.
    Wenn das Netz ohne Telekom mit Glasfaser ausgebaut wird dann haben wir eine echte Konkurenzsituation mit der die jahrelange Blockadehaltung der Telekom endlich aufgebrochen werden könnte. Und die Telekom hätte auf einmal tatsächliche eine echte Konkurenzsituation bei der es tatsächlich einen Wettbewerb geben würde, in dem sich die Telekom nicht mehr auf dem vorhandenen Netz ausruhen kann.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 25.09.17 12:29 durch march.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. dbh Logistics IT AG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)
  3. 564,90€ + 3,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Mixed Reality: Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens
    Mixed Reality
    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

    Eine der störendsten Einschränkungen der aktuellen Hololens ist das horizontale Sichtfeld von etwa 35 Grad. Ein Patent zeigt, dass Microsoft eine Lösung gefunden hat, es zu verdoppeln.

  2. Nvidia: Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro
    Nvidia
    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

    Bisher verkaufte Nvidia das Shield TV für 230 Euro, mittlerweile gibt es auch eine günstigere Variante. Der fehlt der Gaming-Controller, die Fernbedienung liegt weiter bei. Der Fokus verschiebt sich daher auf Streaming, der neue Google Assistent hilft dabei.

  3. Die Woche im Video: Wegen Krack wie auf Crack!
    Die Woche im Video
    Wegen Krack wie auf Crack!

    Golem.de-Wochenrückblick Ein Problem beim WPA2-Standard lässt viele ausflippen, wir bewahren Ruhe. Wir begeistern uns stattdessen für einen winzigen Laptop, kämpfende Roboter und ein episches Star-Wars-Abenteuer. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 13:05

  2. 11:59

  3. 09:03

  4. 22:38

  5. 18:00

  6. 17:47

  7. 16:54

  8. 16:10