1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTH: Telekom baut weiter…

Die FTTH Produktion in hoher Stückzahl ..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die FTTH Produktion in hoher Stückzahl ..

    Autor: senf.dazu 20.08.21 - 14:17

    liegt damit aktuell immerhin in der Gegend von 85000*12= 1 Mio/a. Noch nicht die vor ein paar Jahren angekündigten 2 Mio/a aber besser als nix.

    Im letzten Jahr waren's 600000 (Telekom) und 360000 (DG) und unter ferner liefen war nicht wirklich was zu verzeichnen - sprich +1 Mio insgesamt (VATM Marktanalyse 2020 mit ner Schätzung für das Jahr) das war's.

    Aber ab nächstem oder übernächstem Jahr sollten ja dann vielleicht ein paar neue Anbieter (a la DG) eher für's Land als große Städte hinzukommen.

    Bei welchen Anbietern die Breko ihre höheren Zahlen sieht würd ich schon gern mal wissen.

    Irgendjemand mit fertigen FTTH Anschlüssen (oder konkreten aber nicht wahrgenommenen Angeboten, sprich FTTH passed by liegt schon) von größeren Playern außer DG und Telekom da draußen ?



    10 mal bearbeitet, zuletzt am 20.08.21 14:27 durch senf.dazu.

  2. Re: Die FTTH Produktion in hoher Stückzahl ..

    Autor: Faksimile 20.08.21 - 19:29

    Das hätte in den Städten und Gemeinden ja auffallen müssen, wenn da jemend flächendeckend Straßen und Gehwege aufreißen lässt! Und Interessierte können einfach einen Blick auf die Speedpipes werfen, die verbaut werden. Immer gut, wenn noch ein paar Meter unvergraben aus der Erde hängen. Da steht nämlich meistens der Name der Eigentumsfirm und des Herstellers gedruckt drauf. Also "Telekom" oder "Deutsche Glasfaser" oder ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Projektmanager (m/w/d) ERP-Systeme
    SARPI Deutschland GmbH, Marl
  2. PHP-Entwickler (m/w/d)
    RHIEM Intermedia GmbH, Voerde (Niederrhein)
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Oberlandesgericht Naumburg Dienststelle Magdeburg, Dessau-Roßlau, Halle (Saale), Magdeburg, Naumburg (Saale), Stendal
  4. Teamassistenz im Bereich IT (m/w/d)
    XENIOS AG, Heilbronn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,24€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 6,99€, Planet Coaster für 10,50€, Struggling für 5,85€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll

Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
  3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher