1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Georg T.: Wieder Haft gegen…
  6. Thema

2500 euro wollen sie von mir.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: NMN 14.06.21 - 08:20

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > An der Stelle vllt mal der kurze Einwurf aus Dunkeldeutschland dass wir
    > > genauso Soli gezahlt haben
    >
    > Ich schlage Dir ein Spiel vor. Wir beide legen jeweils einen Euro auf den
    > Tisch. Dann nehm ich mir beide. Danach legen wir wieder jeder einen Euro
    > auf den Tisch und ich nehme mir wieder beide.
    >
    > Klingt unfair? Wieso? Wir haben doch beide genau gleich viel Geld auf den
    > Tisch gelegt.
    >
    > Merkst Du auch, es kommt nicht nur drauf an, wer wieviel bezahlt, sondern
    > auch, wer den Topf dann bekommt.

    Sag mal machst du keinen Lohnsteuerjahresausgleich?

  2. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Oktavian 14.06.21 - 08:25

    > Sag mal machst du keinen Lohnsteuerjahresausgleich?

    Natürlich. Der Soli-Anteil lag bei 5,5 Prozentpunkten Zuschlag auf meine Steuerlast. Da ich Steuern zahle, habe ich auch Soli bezahlt. Über die Jahre waren das tausende EUR, die im Osten versickert sind.

    Ich habe zumindest mehr Soli bezahlt als ÖR. Und ÖR nutze ich, ich höre gerne Radio im Auto. Ostlinge gehören mir keine.

  3. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Test_The_Rest 14.06.21 - 08:27

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, Gehälter orientieren sich üblicherweise schon an der Leistung.

    Eigentlich solltest Du wissen, daß diese Aussage kompletter Unsinn ist.

    Oder wie erklärst Du den Unterschied zwischen Bayern und Niedersachsen, in gleichen Berufen?

    Mal als Beispiel...

    In Bayern sind alle fleißig und weiter im Norden wird man immer fauler?
    Ja nee ist klar...

  4. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Pecker 14.06.21 - 08:28

    madroh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Dir muss dein Geld ja ziemlich unwichtig sein.. mir nicht.

    Und eben weil mir Geld jetzt nicht ganz unwichtig ist, würde ich sowas sofort bezahlen. Prinzip hin Prinzip her. Hinterher wird es noch teurer. Und ganz ehrlich, was ich in 109 Tagen an Lohnausfall habe, weil ich aus dem Gefängnis nicht arbeiten kann, da kann ich aber lange GEZ zahlen. Man mag vieles blöd finden, aber andere Zahlen auch die Autobahn, die ich geschätzt überproportional viel nutze. Ich war auch schon mal arbeitslos, was andere für mich bezahlt haben. Wenn jeder nur schaut, das er genau das zahlt, was man nutzt und keinen Cent mehr, dann funktioniert das System nicht mehr.

  5. Re: "Demokratie"

    Autor: Test_The_Rest 14.06.21 - 08:31

    Blaubeerchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der einzige Trost
    > ist, dass wir es immerhin noch besser haben als die USA mit ihrem
    > 2-Parteien-System.

    Wie kommst Du darauf, daß es in den USA nur 2 Parteien gibt?

  6. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Oktavian 14.06.21 - 08:33

    > In Bayern sind alle fleißig und weiter im Norden wird man immer fauler?

    Man hört schon so was, dass die Produktivität im Süden höher sei.

    Aber Lebenshaltungskosten spielen natürlich auch mit hinein, die sind im Süden höher, im Osten und Norden geringer.

  7. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Test_The_Rest 14.06.21 - 08:37

    Wegen 20 Euro?

    Hm.

    Okay, sagen wir, daß Du ab Deinem 18. Geburtstag GEZ zahlst.
    Sagen wir, das machst Du bis zur Rente mit 70 (erreichen wir bis dahin ;) )...

    Also 52 Jahre
    17.5 x 12 x 52

    Das isnd ¤ 10920,- die Du für Dienste bezahlen sollst, die Du vielleicht gar nicht nutzen möchtest.

    Also ich kann jeden verstehen, der das Geld lieber anders anlegten möchte...

  8. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Test_The_Rest 14.06.21 - 08:37

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man hört schon so was, dass die Produktivität im Süden höher sei.

    Ja nee is klar....

  9. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: tbol.inq 14.06.21 - 08:43

    Test_The_Rest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oktavian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man hört schon so was, dass die Produktivität im Süden höher sei.
    >
    > Ja nee is klar....

    Mach dir keine Mühe. Oktavian hat nach einem sinngebenden Erlebnis in seinem Leben beschlossen, dass sich sein Fokus nur noch auf sich und seine Familie beziehen soll. Ausgeruht und dankbar, das er noch am Leben ist und bei seinen Liebsten sein kann ist ihm das Wohl anderer meiner Meinung nach egal. Siehe die Gehaltsdebatte vor ein paar Monaten.

    Das klang schon wieder so hart, dabei mag ich eigentlich Oktavians schier endlose Gelassenheit in hitzigen Diskussionen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.21 08:54 durch tbol.inq.

  10. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: ohinrichs 14.06.21 - 08:59

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Steuerlast. Da ich Steuern zahle, habe ich auch Soli bezahlt. Über die
    > Jahre waren das tausende EUR, die im Osten versickert sind.
    >
    Du weißt aber schon, dass seit ein paar Jahren der Soli in den Westen wandert? Dort ist es mittlerweile nötiger, der Osten ist schon wieder aufgebaut.

  11. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Oktavian 14.06.21 - 09:09

    > Du weißt aber schon, dass seit ein paar Jahren der Soli in den Westen
    > wandert? Dort ist es mittlerweile nötiger, der Osten ist schon wieder
    > aufgebaut.

    Jaja, nachdem neben dem Soli 20 Jahre lang erhebliche weitere Mittel in den Osten geflossen sind, ist ja irgendwann auch mal gut.

  12. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: tbol.inq 14.06.21 - 09:12

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Du weißt aber schon, dass seit ein paar Jahren der Soli in den Westen
    > > wandert? Dort ist es mittlerweile nötiger, der Osten ist schon wieder
    > > aufgebaut.
    >
    > Jaja, nachdem neben dem Soli 20 Jahre lang erhebliche weitere Mittel in den
    > Osten geflossen sind, ist ja irgendwann auch mal gut.

    Ich geh wieder zurück an die Arbeit und aus meiner Pause raus. Einerseits zwecklos und andererseits muss ic hden Osten weiter aufbauen :)

  13. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: gadthrawn 14.06.21 - 09:15

    haschmich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > interlingueX schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Die Geschichte kenne ich mit genau gegenteiligem Ausgang – dem
    > > säumigen Zahler konnte irgendwie keiner was. So pauschal wie du sie
    > > darstellst, ist die Sache also nicht, es hängt immer von der Situation
    > ab.
    >
    > Doch, genau so ist das. Leute, die etwas anderes behaupten beziehen sich
    > meist auf lange vergangene Zeiten oder lassen wichtige Details aus. Lies
    > doch einfach mal §236 FamFG. Alle Absätze, vor allem Absatz 4.
    >
    > Und nein, auch der übliche nächste Einwand stimmt nicht: Denn diese
    > Auskunftspflicht Dritter gilt auch beiimmer mehr anderen Schulden, was
    > stetig verschärft wurde und noch weiter verschärft wird. Beispiel: § 74a
    > SGB X.
    >
    > Man sollte das hiesige Recht kennen, wenn man über den Rechtsstaat redet.

    Sorry. Aktuell bekommt eine Freundin genau 0 ¤ vom Kindsvater.
    Es kann also auch genau anders ausgehen.

    Du wärst überrascht wie viele Leute mit so gut wie Null Euro Vermögen haften. Auto gehört dann der neuen Freundin/Frau. Oder im obigen Fall noch den Großeltern... Auch so ein Protestbürger: Lieber arbeitet er nie wieder anstelle Unterhalt zahlen zu müssen.

  14. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Oktavian 14.06.21 - 09:17

    > Ich geh wieder zurück an die Arbeit und aus meiner Pause raus. Einerseits
    > zwecklos und andererseits muss ic hden Osten weiter aufbauen :)

    Hau rein, Jung.

  15. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Pluto1010 14.06.21 - 09:25

    flocko.motion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dir muss es ja echt langweilig sein, dass dir deine Zeit so wenig wert
    > ist..

    Seh ich ähnlich aber man kann sich hier die Frage stellen ob dies dann schon eine Art Schutzgeld ist? Zahlen oder Freiheitsentzug. Hmm.. So lange du zahlst passiert dir ja nichts.

  16. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: mke2fs 14.06.21 - 10:44

    Das Problem ist:

    - es wird nahezu niemand dir gleich tun
    - die paar Hanseln interessieren die Politik nicht und die Rundfunkanstalten sowieso nicht.

    Interessieren tut es nur wenn es ein drückendes politisches Thema wird und sich eine politische Kraft findet die sich es auf die Fahne schreibt.
    Dann bekommen auch die regierenden Parteien Angst, weil sie damit rechnen müssen nicht wiedergewählt zu werden (wenn den Leuten das Thema wichtig genug ist).

    Es tut mir Leid, aber auch die linken die am 1. Mai meinen sie müssten nur ein paar Müllcontainer anzünden und die Revolution bricht aus liegen falsch.
    Da bricht nichts aus, weil niemand weiter mitzieht.

  17. Dummer Vergleich

    Autor: Kondom 14.06.21 - 11:06

    Also so richtig richtig dumm.

    Dir ist schon klar, dass Deutschland geteilt wurde und danach wieder vereinigt, oder? Es ist nicht so, dass einfach was ungefragt dazu gekommen ist.

    Menschen als "Ostlinge" zu bezeichnen und mit der GEZ zu vergleich ist einfach nur hochgradig dämlich und zeigt nur wie ewiggestrig man ist.

  18. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: Prypjat 14.06.21 - 11:53

    Netflix
    Prime Video
    Disney+
    Joyn

    Wie soll ich mir da noch die GEZ leisten können?
    Das ist doch Wahnsinn!

  19. Re: Dummer Vergleich

    Autor: Oktavian 14.06.21 - 12:27

    > Dir ist schon klar, dass Deutschland geteilt wurde und danach wieder
    > vereinigt, oder? Es ist nicht so, dass einfach was ungefragt dazu gekommen
    > ist.

    Naja, die Westmenschen hatten da keine Wahl. Im Osten sind zur passenden Volkskammerwahl Parteien mit verschiedenen Plänen angetreten.

  20. Re: 2500 euro wollen sie von mir.

    Autor: HierIstMarco 14.06.21 - 12:39

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry. Aktuell bekommt eine Freundin genau 0 ¤ vom Kindsvater.
    > Es kann also auch genau anders ausgehen.
    >
    > Du wärst überrascht wie viele Leute mit so gut wie Null Euro Vermögen
    > haften. Auto gehört dann der neuen Freundin/Frau. Oder im obigen Fall noch
    > den Großeltern... Auch so ein Protestbürger: Lieber arbeitet er nie wieder
    > anstelle Unterhalt zahlen zu müssen.


    Recht hat er. Das Kind darf er ja auch nicht sehen. Wenn der Freundin des Kind zu teuer ist, kannse es ja ihm erziehen lassen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Full Stack Developer (m/w/d)
    enote GmbH, Berlin
  2. IT-Systemarchitekt (m/w/d)
    Bayerisches Staatsministerium der Justiz (StMJ), München
  3. Senior IT Architect Storage (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zuffenhausen
  4. Senior Systemadministrator (m/w/d)
    ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 184,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Cooler Master Pulse MH 752 Gaming-Headset für 59,90€, QNAP TS-431P3-4G NAS für 369€)
  3. 159,80€ (Bestpreis)
  4. 109€ und 99€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. 25 Jahre Independence Day Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
  2. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  3. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Jabra Elite 7 Pro Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit
  2. Elite 3 Airpods-Konkurrenz von Jabra für 80 Euro