1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geplante Obsoleszenz: Reparatur…

Geplante Obsoleszenz: Reparatur von Elektronik wird verhindert

Hersteller sollten laut Verbraucherschützern Ersatzteile und Reparaturanleitungen zur Verfügung stellen müssen, um geplante Obsoleszenz zu verhindern. Elektronik könnte dann erheblich länger halten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Märchenstunde 13

    Yeeeeeeeeha | 06.06.17 20:25 11.06.17 05:24

  2. Mal angenommen... 1

    Gormenghast | 07.06.17 16:12 07.06.17 16:12

  3. "Kapitulierte" Obsoleszenz 1

    MrTridac | 07.06.17 14:09 07.06.17 14:09

  4. Softwareupdates? 17

    pumok | 06.06.17 14:01 07.06.17 09:09

  5. Elektrolytkondensatoren unmittelbar neben Leistungsbauteilen (Seiten: 1 2 ) 22

    MochIch | 06.06.17 12:48 07.06.17 06:58

  6. Reparaturkosten Kondensator 1

    SokarDW | 07.06.17 05:32 07.06.17 05:32

  7. Bullshit Gesetz 5

    Koto | 06.06.17 15:16 07.06.17 00:34

  8. Wahlkampf.. 4

    johann1979 | 06.06.17 13:45 06.06.17 15:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  2. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz (Home-Office möglich)
  3. R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WISO Steuer:Mac 2020 für 18,39€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) und Einhell...
  2. (u. a. Samsung U32J590 UHD-Monitor für 279€ + 6,99€ Versand statt 304,95€ im Vergleich)
  3. (u. a. F1 2019 - Legends Edition für 13,49€)
  4. (u. a. WD Blue 3D 1 TB für 108,99€ und 500 GB für 61,99€ und Amazon Fire TV Stick mit Alexa...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de