Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerichtsentscheid: Kein Recht…

du willst barzahlung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. du willst barzahlung?

    Autor: Prinzeumel 14.02.18 - 01:02

    Dann warte bis der Gerichtsvollzieher kommt. Der nimmt nämlich auch Bargeld. ;)

  2. Re: du willst barzahlung?

    Autor: tomate.salat.inc 14.02.18 - 07:05

    Müsste jetzt selber nachschauen, aber der typ hinterlegt afair das Geld bei irgendeiner Behörde um genau dem zu entgehen. Wurde glaube ich irgendwann mal hier auf Golem erklärt, wie das genau funktioniert.

  3. Re: du willst barzahlung?

    Autor: x2k 14.02.18 - 08:41

    Der Gerichtsvollzieher kommt aber leider nicht gratis. Was den Spaß dann teurer macht. Aber du hast recht weil sehr komfortabel immerhin kommt er das Geld von der Haustür abholen.

    Ich frage mich ob ich der GEZ meinen Verwaltungsaufwand in Rechnung stellen kann, immerhin muss ich die Buchung vornehmen und darüber Buch führen, die Überweisung kostet mich ab April nochmal 15 Cent und weil ich extra für die ein Konto haben muss hab ich pro Quartal 4 Euro kosten fix.

  4. Re: du willst barzahlung?

    Autor: Bautz 14.02.18 - 09:54

    Du bist bei ner Bank die Kontoführung und Überweisungsgebühren will?

  5. Re: du willst barzahlung?

    Autor: Teebecher 14.02.18 - 10:17

    x2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich frage mich ob ich der GEZ meinen Verwaltungsaufwand in Rechnung stellen
    > kann, immerhin muss ich die Buchung vornehmen und darüber Buch führen, die
    Buch führen?
    Übernimmt für Privatnutzer ja wohl hinlänglich das online-Banking-Programm Deiner Wahl.

    > Überweisung kostet mich ab April nochmal 15 Cent und weil ich extra für
    > die ein Konto haben muss hab ich pro Quartal 4 Euro kosten fix.
    Haha, es gibt wirklich noch Leute, die so etwas machen?

    Super …

  6. Re: du willst barzahlung?

    Autor: x2k 14.02.18 - 10:42

    Bautz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du bist bei ner Bank die Kontoführung und Überweisungsgebühren will?


    Ab April erst. Kahm gestern ein Brief mit der Info werde mir jetzt eine andere Bank Suchen. Angeblich haben die ja so hohe Kosten wegen den neuen EU Richtlinien das sie jetzt die Gebühren erheben. Die Server Verbrauchen jetzt anscheinend tausend mal mehr Strom als letztes Jahr oder warum auch immer. Naja Banken Autohändler und Pferdediebe alles sehr vertrauenswürdig...

  7. Re: du willst barzahlung?

    Autor: Prinzeumel 14.02.18 - 18:53

    x2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Gerichtsvollzieher kommt aber leider nicht gratis. Was den Spaß dann
    > teurer macht.
    Das ist dann der "barzahleraufschlag" ;)

    > Aber du hast recht weil sehr komfortabel immerhin kommt er
    > das Geld von der Haustür abholen.
    Der kommt sogar bis in die Wohnung rein. ^-^

    >
    > Ich frage mich ob ich der GEZ meinen Verwaltungsaufwand in Rechnung stellen
    > kann,
    Als Privatperson nicht. Als Unternehmen natürlich schon.

    > immerhin muss ich die Buchung vornehmen und darüber Buch führen, die
    > Überweisung kostet mich ab April nochmal 15 Cent und weil ich extra für
    > die ein Konto haben muss hab ich pro Quartal 4 Euro kosten fix.
    Wechsel mal lieber die bank, sofern es sich dabei um ein privatkundenkonto handeln sollte.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel
MacOS Mojave im Test
Mehr als nur dunkel

Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
Ein Test von Andreas Donath

  1. MacOS Mojave Lieber warten mit dem Apple-Update
  2. Apple Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar
  3. MacOS 10.14 Mojave Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

  1. Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern
    Fernsehen
    ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

    Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen DVB-T2 bis mindestens 2030 nutzen. Dann soll der Bereich für 5G-Fernsehen genutzt werden.

  2. Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
    Pixel 3 XL im Test
    Algorithmen können nicht alles

    Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.

  3. Sensoren: Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein
    Sensoren
    Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein

    Vodafones IoT-Netz ist mit ersten Partnern in Betrieb gegangen. Narrowband-IoT basiert auf einem Unter-Profil des 4G-Standards.


  1. 19:04

  2. 18:00

  3. 17:30

  4. 15:43

  5. 15:10

  6. 14:40

  7. 14:20

  8. 14:00