1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glasfaser: Nun hängt die Kabel…

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Zig Millionen Nutzer schnell und flächendeckend mit Kabel versorgen - das hat vor 25 Jahren schon mal geklappt. Beim Breitbandausbau funktioniert das nur nicht, weil die offensichtlich beste Lösung nicht genutzt wird.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Vielleicht im Heimatdorf des Autors? 10

    Anonymer Nutzer | 09.01.17 23:04 18.01.21 16:18

  2. Auch in West-Berlin gab es 1990 noch Technik aus den 1920er Jahren 2

    schily | 09.01.17 11:22 20.01.17 12:03

  3. Denkfehler im Artikel 1

    Thiesi | 20.01.17 11:54 20.01.17 11:54

  4. Landbevölkerung sind zuwenige und wählen eh' immer dasselbe 13

    Netzweltler | 09.01.17 14:17 16.01.17 13:39

  5. Stadt / Land ... ist doch egal, wir leben alle im Zeitalter X4.0 1

    Twinnyman | 15.01.17 21:56 15.01.17 21:56

  6. Kabel an Masten in den USA Alltag. 11

    PatrickSchlegel | 09.01.17 19:36 13.01.17 18:51

  7. Ist halt auf Dauer unproblematischer 2

    Achranon | 13.01.17 18:05 13.01.17 18:08

  8. Warum so kompliziert? 3

    DaFlo1983 | 13.01.17 08:47 13.01.17 15:48

  9. Gemeinden/ü50er wollen keine neuen Masten (Seiten: 1 2 3 ) 43

    jayrworthington | 09.01.17 10:52 13.01.17 12:16

  10. Richtfunk? 9

    2ge | 10.01.17 03:17 11.01.17 22:20

  11. Der Staat soll also eine Infrastruktur aufbauen, die über Jahrzehnte noch zukunftsfähig bleibt. 20

    Pecker | 09.01.17 11:26 11.01.17 22:11

  12. habe 2002 dsl 2Mbit bekommen 6

    Mastercontrol | 09.01.17 11:41 11.01.17 21:42

  13. Es gibt reichlich Strassenlaternen 16

    Auric | 09.01.17 10:30 11.01.17 09:16

  14. Endlich der Vorschlag zum Offenbarungseid 5

    Anonymer Nutzer | 09.01.17 10:25 11.01.17 07:40

  15. Bitte keine Freileitungen! (Seiten: 1 2 3 ) 43

    feierabend | 09.01.17 09:18 11.01.17 05:39

  16. Statt Masten vll besser mit Partnern kooperieren 4

    DerDy | 09.01.17 23:39 11.01.17 00:21

  17. Bevor man auf dem Land ausbaut, sollten erstmal die Städte flächendeckend FTTH haben (Seiten: 1 2 3 ) 57

    tommihommi1 | 09.01.17 09:38 10.01.17 20:45

  18. Glasfaser als Freileitung ist 9

    NilsP | 09.01.17 13:10 10.01.17 20:45

  19. Tolle Response von der Telekom 20

    Yeeeeeeeeha | 10.01.17 12:17 10.01.17 20:00

  20. Dringendere Probleme... 19

    McWiesel | 09.01.17 18:16 10.01.17 17:45

  21. Tolle Lösung, Golem. 6

    Keridalspidialose | 10.01.17 13:27 10.01.17 16:52

  22. Stromleitungen unter die Erde um dann Glasfaser auszuhängen? 7

    Kalti94 | 10.01.17 11:02 10.01.17 14:14

  23. Ein Mast wird nicht einfach aufgestellt 13

    rocketfoxx | 09.01.17 09:30 10.01.17 11:00

  24. Glasfasermasten nicht realisierbar 4

    LFlo | 10.01.17 03:15 10.01.17 09:47

  25. als ich noch mit 386kbit gesurft habe, war selbst in... 6

    devman | 09.01.17 19:52 10.01.17 08:47

  26. Aufschwung Ost 4

    KC85 | 09.01.17 22:53 10.01.17 00:15

  27. Bravo 1

    JojoImurlaub | 09.01.17 22:47 09.01.17 22:47

  28. Würde auch was beisteuern 3

    PI.314 | 09.01.17 19:53 09.01.17 21:36

  29. Wohne in Köln in einem älterem Gewerbegebiet 5

    ElMacho | 09.01.17 11:30 09.01.17 20:32

  30. Blitzschlag im Mast 5

    Muellersmann | 09.01.17 18:03 09.01.17 19:36

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SAP-Anwendungsbetreuer SD/MM
    Hays AG, Karlsruhe
  2. Software-Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik / Technische Informatik im Bereich mobile Arbeitsmaschinen
    Joseph Vögele AG, Ludwigshafen
  3. Softwaretester (m/w/d) IDSpecto.ADMIN
    VIVAVIS AG, Koblenz
  4. Technical Consultant ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 569,99€
  3. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de