1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glasfaser…

1 GBit/s dowload ...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1 GBit/s dowload ...

    Autor: Faksimile 18.09.18 - 20:17

    Und sonst? Weitere Daten? Upload, Latenzen, Peering ...

    Weiß jemand näheres?

  2. Re: 1 GBit/s dowload ...

    Autor: forenuser 18.09.18 - 20:33

    Soweit ich das weiß läuft die IP-Technik dahinter über wilhelm.tel, dann wäre die Bandbreite bei 1000/200. Über das Peering und die Latenzen weiß ich nichts, letztere vermute ich aber mal im typischen* Rahmen bei bis zu 20 ms.


    *Typisch für meinen Anschluss, nicht wei wilhelm.tel.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  3. 1GB für 100¤?

    Autor: solary 18.09.18 - 20:51

    1GB ist ja schön und gut, die Saga stellt Wohnraum oft für Sozialhilfeempfänger bereit,
    die werden wohl keine 100¤ für 1GB zahlen können.
    Aber im Grunde ist der Ausbau gut, die Telekom schaut nur zu, wilhelm.tel packt an.

  4. Re: 1GB für 100¤?

    Autor: forenuser 18.09.18 - 21:13

    Mal ganz unter uns... Ein Sozialhilfeempfänger hat wohl andere Probleme als eine 1 GBit/s-Leitung, oder? Ich unterstelle mal, ein solcher kommt auch mit einer 100MBit/s-Leitung aus.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  5. Re: 1GB für 100¤?

    Autor: M.P. 18.09.18 - 21:14

    Wenn es wirklich öffentliche WLAN-Access-Points im Außenbereich der Wohnanlagen gibt, und es da keine Nutzungslimitierungen gibt, würde ich mir bestimmt als Sozialhilfeempfänger keinen Internet-Anschluss holen. Telefonieren mit Mobiltelefon, der Rest über den Access Point des Vermieters ...

  6. Re: 1GB für 100¤?

    Autor: sneaker 18.09.18 - 21:41

    solary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber im Grunde ist der Ausbau gut, die Telekom schaut nur zu, wilhelm.tel
    > packt an.
    Die Telekom arbeitet auch mit Wohnungsbaugesellschaften zusammen, legt da auch FTTH oder FTTB (mit DOCSIS), je nach Wunsch.

    [www.golem.de]

  7. Re: 1 GBit/s dowload ...

    Autor: burnz 19.09.18 - 08:54

    So ein Blödsinn, die SAGA ist das größte Wohnungsunternehmen in Hamburg, da wohnen nicht nur Sozialhilfeempfänger..
    Versorgung beim wlan wird über mobyklick vermutlich laufen (http://www.speedtest.net/my-result/i/2432947445).
    Die Versorgung in den Wohnungen wird über wilhelm.tel realisiert.. Pingzeiten sind dort bei vdsl(http://www.speedtest.net/my-result/i/1816935717).

    Also ich hoffe es geht bald los mit dem glasfaser Ausbau.

  8. Re: 1 GBit/s dowload ...

    Autor: M.P. 19.09.18 - 11:06

    Das Diginetz-Gesetz bedingte Störfeuer wird wahrscheinlich schon vorbereitet.
    Naja - immerhin müssen sich die Mitverlegung fordernden Unternehmen dann an den Tiefbaukosten beteiligen ...

    Aber auch da würde es dann wahrscheinlich Streit geben: "Ihr habt den Graben ja eigentlich für das Erneuern der Fernwärmeleitung geschaufelt, nicht für die von Euch mitverlegte Glasfaserleitung" ...

  9. Re: 1GB für 100¤?

    Autor: DooMMasteR 19.09.18 - 15:46

    quasi nicht… bei uns wurde der Hof erneuert und quasi alles neu gemacht, DSLAM direkt am Grundstück usw. 120 Wohneinheiten.

    Die Telekom hat mit KVA geantwortet :-P knapp 37k¤ nur fuer die Außenarbeiten.

    Tja, war wohl nix… also weiter DSL…

  10. Re: 1 GBit/s dowload ...

    Autor: DooMMasteR 19.09.18 - 15:46

    der Großteil passiert hier aber ggf. auf privatem Grund, da kann die Wohnbaugesellschaft schon selbst entscheiden ;-)

  11. Re: 1 GBit/s dowload ...

    Autor: M.P. 20.09.18 - 08:33

    Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) § 905 Begrenzung des Eigentums
    Wobei die Frage ist, ob das hier greift ...

  12. Re: 1GB für 100¤?

    Autor: M.P. 20.09.18 - 09:28

    Vielleicht an die falsche Abteilung gewandt ...

    Das Telekom Produktportfolio für Ihre Immobilien



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.09.18 09:29 durch M.P..

  13. Re: 1 GBit/s dowload ...

    Autor: Kleba 20.09.18 - 10:39

    Ich habe nun auch schon seit vielen Jahren einen FTTH-Anschluss von wilhelm-tel (100/20). Pings liegen typischerweise bei 1 - 20ms (oft tatsächlich im einstelligen Bereich). Up- und Downstream kommen praktisch immer (wenn ich drauf achte) auch komplett an (meistens etwas zwischen 98 - 102 / 18 - 22 Mbit/s).
    Hab die Leitung nun schon seit 2012 (iirc) und der Preis ist seitdem unverändert bei 29,90/Monat. Hab schon überlegt ob ich mir nun mal eines der schnelleren Angebote zulege, aber hab bisher nicht so richtig einen Grund dazu. Die 100er Leitung reicht mir bisher völlig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg
  4. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 4,25


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme