1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: EU…

schon immer bei allen Handyhersteller

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schon immer bei allen Handyhersteller

    Autor: nicoledos 15.04.15 - 16:07

    wurden Apps und Dienste ausgeliefert, die nur unter dem Anbieter Nutzbar waren.

    Palm, Blackberry, MS (CE, Mobile, ... ), Nokia, Moto, ... .

    Ist es die Schuld von Google, dass sich alle Hersteller unterwerfen? Steht doch jedem frei es Amazon gleich zu tun. Aber das kostet.

    Aber MS und Apple können ihre Geräte zuballern wie sie möchten. Toll.

  2. Re: schon immer bei allen Handyhersteller

    Autor: nille02 15.04.15 - 16:24

    nicoledos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber MS und Apple können ihre Geräte zuballern wie sie möchten. Toll.

    Wie ich schon sagte, MS sollte man bei der Gelegenheit auch mal auf die Finger hauen.

    Apple sehe ich nicht so Dramatisch, da es ein Hardwarehersteller mit eigenem OS ist. Android und Windows werden immerhin an alle lizenziert.

  3. Re: schon immer bei allen Handyhersteller

    Autor: JensM 15.04.15 - 20:12

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nicoledos schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber MS und Apple können ihre Geräte zuballern wie sie möchten. Toll.
    >
    > Wie ich schon sagte, MS sollte man bei der Gelegenheit auch mal auf die
    > Finger hauen.
    >
    > Apple sehe ich nicht so Dramatisch, da es ein Hardwarehersteller mit
    > eigenem OS ist. Android und Windows werden immerhin an alle lizenziert.

    Wenn also Apple mal 100% Marktanteil an Tablets haben sollte, die ja angeblich den PC ablösen, dann fändest du es ok, weiterhin wie heute keine Browserwahl zu haben, weil Apple ja schließlich auch die Hardware herstellt? :D

  4. Re: schon immer bei allen Handyhersteller

    Autor: Jasmin26 16.04.15 - 02:14

    Warum "unterwerfen" sich den die Hersteller Googles Lizenzen ? Kann das vielleicht was mit der Marktstellung en zu tun haben ? Kann es deshalb innerhalb der EU Untersuchungen geben, weil sich Hersteller "unterwerfen" ?

  5. Re: schon immer bei allen Handyhersteller

    Autor: mgh 17.04.15 - 10:46

    Jasmin26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum "unterwerfen" sich den die Hersteller Googles Lizenzen ? Kann das
    > vielleicht was mit der Marktstellung en zu tun haben ? Kann es deshalb
    > innerhalb der EU Untersuchungen geben, weil sich Hersteller "unterwerfen" ?

    Das machen aber nicht alle. Bestes Beispiel Amazon. Oder auch oneplus. In China gibt es zB einige. Nur die westlichen + japanisch/koreanischen Hersteller setzen vorwiegend voll auf Google.
    Indirekt mindesten die meisten Produzenten von Custom-ROMs.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler für Medizinprodukte (m/w/d)
    Ziehm Imaging GmbH, Nürnberg
  2. Referent PMO mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. IT Service Delivery Manager (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim
  4. Referentin / Referent für den Bereich Organisations- und Informationsmanagement (m/w/d)
    Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt), Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Starter Edition für 5,99€, Marching Fire Edition für 11,50€, Complete Edition für 22...
  2. 22,49€
  3. 24,99€
  4. (u. a. Elite Dangerous für 6,99€, Planet Coaster für 10,50€, Struggling für 5,85€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de