Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Kein Autocomplete mehr…

Rapidshare ist legal!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rapidshare ist legal!

    Autor: Elvenpath 27.01.11 - 15:14

    Rapidshare ist legal. Das haben Gerichte hierzulande bestätigt. Trotzdem wird der Suchbegriff von Google nicht mehr autovervollständigt. Da sollte Rapidshare mal gerichtlich gegen vorgehen.


    So long...

  2. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.01.11 - 15:27

    Torrent ist auch legal. Jede Tauschbörse ist legal. Tatsache ist aber, wer Dateien, die für ihn bestimmt sind via Rapidshare empfängt (also den Dienst dazu nutzt, wozu er "eigentlich da ist"), der sucht die nicht bei Google.

  3. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Neko-chan 27.01.11 - 15:29

    Vielleicht hat er den Link verloren? Ich meine der treibt sich doch immer in so Höhle mit Monstern rum und so *kichert* da kann er schonmal verloren gehen ;)

  4. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.01.11 - 15:33

    Ich sehe die Suchanfrage vor mir:

    "Der Link da, wo mir de Lodda geschickt hat, mit de Fotos von den hübsche Mädels da, wie hieß das noch? Oooaaarr...."

  5. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: 9life-Moderator 27.01.11 - 15:33

    Vielleicht lässt Google morgen auf Drängen der konservativen Kreatonisten auch alle Anfragen zur Evolutionstheorie weg.

    Ist zwar nicht illegal, aber da ist eben Geld geflossen.

  6. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Neko-chan 27.01.11 - 15:35

    Was ... Evolution? Nur ein Gerücht! Alles wurde genauso erschaffen wie es heute ist *nickt völlig überzeugt*

    Glaubst du, man kann Darwin aus den Geschichtsbüchern löschen?

  7. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Neko-chan 27.01.11 - 15:37

    Google doch mal eben Link nach *kichert*

  8. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Ekelpack 27.01.11 - 15:39

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ... Evolution? Nur ein Gerücht! Alles wurde genauso erschaffen wie es
    > heute ist *nickt völlig überzeugt*

    Dann muss das aber ein Stümper erschaffen haben.

  9. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Neko-chan 27.01.11 - 15:40

    *Fackel auspackt* Du zweifelst an dem purrfekten Gott? Ketzer! Verbrennt ihn!

  10. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.01.11 - 15:41

    Oder ein Sadist :-)

  11. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: NeoTiger 27.01.11 - 15:41

    Insbesondere amüsant, weil "piratebay" und "sharereactor" immer noch brav vervollständigt werden.

  12. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Ekelpack 27.01.11 - 15:57

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *Fackel auspackt* Du zweifelst an dem purrfekten Gott? Ketzer! Verbrennt
    > ihn!


    Ein Gott?
    Allein die Griechen hatten 15 olympische Götter
    Die Römer hatten zwölf Götter.
    Die Germanen hatten zwölf Götter.

    Und Du kommst mir mit einem???

    Ich finde das ziemlich knauserig.

  13. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Prypjat 27.01.11 - 16:06

    Also ich habe es verstanden.

  14. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Mister Tengu 27.01.11 - 16:15

    Ja genau, sollen sie mal machen. Vielleicht kommt ja dann raus, was für Dateien hauptsächlich bei rapidshare liegen.

  15. Re: gerichtlich

    Autor: Anonymer Nutzer 27.01.11 - 16:40

    soll man lachen oder weinen?

    Google ist ein Konzern. Diese kann selbst bestimmen wie dieser gewisse Dinge handhaben will.

    Stell Dir vor dir wird per Gerichtsbeschluss mitgeteilt das Du deine Unterhosen bügeln muss. So in etwa.

    Und wenn es dir nicht passt, dann nutze eben eine andere Suchmaschine. Gibt ja nicht nur google...

  16. Re: gerichtlich

    Autor: brm 27.01.11 - 19:41

    Google ist zwar ein Konzern, allerdings wird es auch als Monopol angesehen, daher dürfen sie nicht einfach nach belieben "legale" Websites von ihrer Suche ausschließen.
    ( http://derstandard.at/1293370093664/Google-Verfahren-Bruessel-verschickt-Frageboegen )

  17. Re: gerichtlich

    Autor: redwolf 28.01.11 - 02:45

    Ja, in einer freien Marktwirtschaft ist das so. Bei genügend politischen Druck können aber Konzerne dazu verpflichtet werden, derartige Zensur zu unterlassen. Schon schlimm genug, dass Google ihre eigenen Dienste im Ranking besser bewertet.

  18. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: redwolf 28.01.11 - 02:46

    rar-Archive?

  19. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: cuthbert 28.01.11 - 03:00

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Torrent ist auch legal. Jede Tauschbörse ist legal. Tatsache ist aber, wer
    > Dateien, die für ihn bestimmt sind via Rapidshare empfängt (also den Dienst
    > dazu nutzt, wozu er "eigentlich da ist"), der sucht die nicht bei Google.

    Wer illegale Dateien suchen will, sucht sicher nicht (nur) mit Google. Naja sollen sie mal machen, aber ich frag mich was das bringen soll, solange die Suchergebnisse nicht gefiltert werden.

    "OMG, Google hat die Autovervollständigung ausgeschaltet, Rapidkfsok.. äh Radkoapdsk, scheiße wie hieß das noch mal?"

  20. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: misterunknown 28.01.11 - 03:27

    Meiner Meinung nach wird doch gar nicht nach "Rapidshare" gegoogelt, oder? Man googelt doch eher einen Filmtitel und klickt dann auf Ergebnisse eines "Link-Tausch-Portals".

    Kann mir nicht vorstellen, dass Google damit das Urheberrecht nachhaltig verteidigt, aber das ist sicherlich auch nicht wirklich gewollt.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Ludwigsburg
  2. Electric Paper Evaluationssysteme GmbH, Lüneburg
  3. BWI GmbH, Hannover
  4. Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 46,99€
  3. (-78%) 12,99€
  4. (-76%) 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Darknet-Größe: Wie Lucky demaskiert wurde
Deutsche Darknet-Größe
Wie "Lucky" demaskiert wurde

Alexander U. hat das Forum betrieben, über das die Waffe für den Amoklauf in München verkauft wurde. BKA-Ermittler schildern vor Gericht, wie sie ihm auf die Schliche kamen.
Von Hakan Tanriverdi

  1. Digitales Vermummungsverbot Auch ohne Maske hasst sich's trefflich
  2. Microsoft Translator Neuerungen versprechen bessere Übersetzungen
  3. Sci-Hub Schwedischer ISP blockt Elsevier nach Blockieraufforderung

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

  1. Wissenschaft: Rekorde ohne Nutzen
    Wissenschaft
    Rekorde ohne Nutzen

    25,5 Prozent Effizienz mit einer Perowskit-Solarzelle sind ein neuer Rekord. Wieder einmal. Von einer praktischen Anwendung ist die billige, effiziente Technik trotzdem weit entfernt. Der Wissenschaftsbetrieb ist daran mit schuld.

  2. VDSL: Rund 122.000 Haushalte erhalten Telekom-Vectoring
    VDSL
    Rund 122.000 Haushalte erhalten Telekom-Vectoring

    Vectoring wird immer weiter von der Telekom ausgebaut. Diesmal wurden mehrere Tausend Haushalte in 141 Kommunen freigeschaltet.

  3. Charge Automotive: Der Ford Mustang wird elektrisch
    Charge Automotive
    Der Ford Mustang wird elektrisch

    Das charakteristische Blubbern fehlt, aber die Coolness bleibt: Das britische Unternehmen Charge Automotive bringt den legendären Mustang zurück. Das Elektroauto soll im kommenden Jahr in limitierter Auflage auf den Markt kommen.


  1. 15:30

  2. 15:11

  3. 14:55

  4. 12:40

  5. 12:12

  6. 11:56

  7. 11:43

  8. 11:38