Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Kein Autocomplete mehr…

Rapidshare ist legal!

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rapidshare ist legal!

    Autor: Elvenpath 27.01.11 - 15:14

    Rapidshare ist legal. Das haben Gerichte hierzulande bestätigt. Trotzdem wird der Suchbegriff von Google nicht mehr autovervollständigt. Da sollte Rapidshare mal gerichtlich gegen vorgehen.


    So long...

  2. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.01.11 - 15:27

    Torrent ist auch legal. Jede Tauschbörse ist legal. Tatsache ist aber, wer Dateien, die für ihn bestimmt sind via Rapidshare empfängt (also den Dienst dazu nutzt, wozu er "eigentlich da ist"), der sucht die nicht bei Google.

  3. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Neko-chan 27.01.11 - 15:29

    Vielleicht hat er den Link verloren? Ich meine der treibt sich doch immer in so Höhle mit Monstern rum und so *kichert* da kann er schonmal verloren gehen ;)

  4. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.01.11 - 15:33

    Ich sehe die Suchanfrage vor mir:

    "Der Link da, wo mir de Lodda geschickt hat, mit de Fotos von den hübsche Mädels da, wie hieß das noch? Oooaaarr...."

  5. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: 9life-Moderator 27.01.11 - 15:33

    Vielleicht lässt Google morgen auf Drängen der konservativen Kreatonisten auch alle Anfragen zur Evolutionstheorie weg.

    Ist zwar nicht illegal, aber da ist eben Geld geflossen.

  6. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Neko-chan 27.01.11 - 15:35

    Was ... Evolution? Nur ein Gerücht! Alles wurde genauso erschaffen wie es heute ist *nickt völlig überzeugt*

    Glaubst du, man kann Darwin aus den Geschichtsbüchern löschen?

  7. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Neko-chan 27.01.11 - 15:37

    Google doch mal eben Link nach *kichert*

  8. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Ekelpack 27.01.11 - 15:39

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ... Evolution? Nur ein Gerücht! Alles wurde genauso erschaffen wie es
    > heute ist *nickt völlig überzeugt*

    Dann muss das aber ein Stümper erschaffen haben.

  9. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Neko-chan 27.01.11 - 15:40

    *Fackel auspackt* Du zweifelst an dem purrfekten Gott? Ketzer! Verbrennt ihn!

  10. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.01.11 - 15:41

    Oder ein Sadist :-)

  11. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: NeoTiger 27.01.11 - 15:41

    Insbesondere amüsant, weil "piratebay" und "sharereactor" immer noch brav vervollständigt werden.

  12. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Ekelpack 27.01.11 - 15:57

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *Fackel auspackt* Du zweifelst an dem purrfekten Gott? Ketzer! Verbrennt
    > ihn!


    Ein Gott?
    Allein die Griechen hatten 15 olympische Götter
    Die Römer hatten zwölf Götter.
    Die Germanen hatten zwölf Götter.

    Und Du kommst mir mit einem???

    Ich finde das ziemlich knauserig.

  13. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Prypjat 27.01.11 - 16:06

    Also ich habe es verstanden.

  14. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: Mister Tengu 27.01.11 - 16:15

    Ja genau, sollen sie mal machen. Vielleicht kommt ja dann raus, was für Dateien hauptsächlich bei rapidshare liegen.

  15. Re: gerichtlich

    Autor: Anonymer Nutzer 27.01.11 - 16:40

    soll man lachen oder weinen?

    Google ist ein Konzern. Diese kann selbst bestimmen wie dieser gewisse Dinge handhaben will.

    Stell Dir vor dir wird per Gerichtsbeschluss mitgeteilt das Du deine Unterhosen bügeln muss. So in etwa.

    Und wenn es dir nicht passt, dann nutze eben eine andere Suchmaschine. Gibt ja nicht nur google...

  16. Re: gerichtlich

    Autor: brm 27.01.11 - 19:41

    Google ist zwar ein Konzern, allerdings wird es auch als Monopol angesehen, daher dürfen sie nicht einfach nach belieben "legale" Websites von ihrer Suche ausschließen.
    ( http://derstandard.at/1293370093664/Google-Verfahren-Bruessel-verschickt-Frageboegen )

  17. Re: gerichtlich

    Autor: redwolf 28.01.11 - 02:45

    Ja, in einer freien Marktwirtschaft ist das so. Bei genügend politischen Druck können aber Konzerne dazu verpflichtet werden, derartige Zensur zu unterlassen. Schon schlimm genug, dass Google ihre eigenen Dienste im Ranking besser bewertet.

  18. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: redwolf 28.01.11 - 02:46

    rar-Archive?

  19. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: cuthbert 28.01.11 - 03:00

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Torrent ist auch legal. Jede Tauschbörse ist legal. Tatsache ist aber, wer
    > Dateien, die für ihn bestimmt sind via Rapidshare empfängt (also den Dienst
    > dazu nutzt, wozu er "eigentlich da ist"), der sucht die nicht bei Google.

    Wer illegale Dateien suchen will, sucht sicher nicht (nur) mit Google. Naja sollen sie mal machen, aber ich frag mich was das bringen soll, solange die Suchergebnisse nicht gefiltert werden.

    "OMG, Google hat die Autovervollständigung ausgeschaltet, Rapidkfsok.. äh Radkoapdsk, scheiße wie hieß das noch mal?"

  20. Re: Rapidshare ist legal!

    Autor: misterunknown 28.01.11 - 03:27

    Meiner Meinung nach wird doch gar nicht nach "Rapidshare" gegoogelt, oder? Man googelt doch eher einen Filmtitel und klickt dann auf Ergebnisse eines "Link-Tausch-Portals".

    Kann mir nicht vorstellen, dass Google damit das Urheberrecht nachhaltig verteidigt, aber das ist sicherlich auch nicht wirklich gewollt.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Siltronic AG, Burghausen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. afb Application Services AG, München
  4. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  3. 44,00€ für 1 Modul oder 88,00€ für 2 Module)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

  1. QD-LCD mit LED-BLU: Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing
    QD-LCD mit LED-BLU
    Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing

    Displayweek 2017 QLED-Fernseher können eine mächtige Konkurrenz für Geräte mit OLED-Panels werden. Doch dass Samsung seine neue TV-Generation QD-LCDs als QLED vermarktet, gefällt einigen Forschern gar nicht.

  2. Amazon, Maxdome, Netflix und Co.: EU will europäische Filmquote etablieren
    Amazon, Maxdome, Netflix und Co.
    EU will europäische Filmquote etablieren

    Die EU will eine Quote für Videostreaminganbieter festlegen. Anbieter wie Amazon, Maxdome und Netflix sollen dazu verpflichtet werden, 30 Prozent ihrer Inhalte mit europäischen Produktionen zu füllen. Einige EU-Länder sträuben sich gegen die Quote.

  3. XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
    XPS 13 (9365) im Test
    Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen

    Mit dem XPS 13 2-in-1 macht Dell auf den ersten Blick alles richtig. Es ist exzellent verarbeitet, läuft unter Last sehr leise und hat auch noch einen praktischen Touchscreen. Im Vergleich zum XPS 13 (9360) zeigen sich aber auch Nachteile.


  1. 10:00

  2. 09:35

  3. 09:03

  4. 07:28

  5. 07:14

  6. 16:58

  7. 16:10

  8. 15:22