Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google-News-Urteil: Belgische…

Google-News-Urteil: Belgische Zeitungen fliegen aus Googles Suchmaschine

Google hat einen Rechtsstreit mit belgischen Verlegern um Google News durch alle Instanzen verloren. Google reagiert und sperrt die Seiten der Zeitungen aus, aber nicht nur aus Google News, sondern auch aus der Google-Suche.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Vollkommen richtige Entscheidung von Google 13

    Vanger | 18.07.11 13:55 21.07.11 16:43

  2. Eine selbstverständliche Reaktion auf eine dämliche Aktion 4

    petameter | 19.07.11 10:50 21.07.11 14:27

  3. Webseiten die auf Belgische Zeitungen verlinken sollte Google auch aus dem Index nehmen! 1

    Atalanttore | 19.07.11 19:17 19.07.11 19:17

  4. Dont be evil (Seiten: 1 2 ) 37

    JeanClaudeBaktiste | 18.07.11 12:33 19.07.11 09:54

  5. Ich lach' mir 'nen Ast 9

    zuvielinternet | 18.07.11 16:01 19.07.11 09:22

  6. Die werden immer noch über Chillingeffects zu finden sein 1

    Anonymer Nutzer | 19.07.11 09:13 19.07.11 09:13

  7. Okay. Aber ... warum 1

    d333wd | 19.07.11 07:37 19.07.11 07:37

  8. fein fein :D 4

    ps7 | 18.07.11 12:28 19.07.11 02:57

  9. @golem: Google MUSS aussperren 3

    highrider | 18.07.11 14:20 19.07.11 01:46

  10. Google musste so handeln. 1

    Freiheit statt Apple | 19.07.11 00:51 19.07.11 00:51

  11. Wieder da? 2

    misterunknown | 18.07.11 23:59 19.07.11 00:44

  12. so google, youtube, bing, yahoo & co 2

    case | 18.07.11 17:20 18.07.11 19:50

  13. Verstehe die Klage nicht: Kein Zitatrecht in Belgien? 14

    Tantalus | 18.07.11 12:43 18.07.11 18:48

  14. Google News Meta Tags 5

    Gunah | 18.07.11 17:51 18.07.11 18:30

  15. Das eröffnet Perspektiven - nicht nur für SEOs 3

    ProbloggerWorld.de | 18.07.11 14:52 18.07.11 17:41

  16. robot.txt? 6

    Crass Spektakel | 18.07.11 13:58 18.07.11 17:16

  17. Herzlichen Glückwunsch, liebe Verlage. 11

    Der braune Lurch | 18.07.11 12:45 18.07.11 16:47

  18. Neu ist das nicht 1

    Thread-Anzeige | 18.07.11 15:43 18.07.11 15:43

  19. Zugriffszahlen 4

    UA | 18.07.11 13:45 18.07.11 15:33

  20. Betatests 1

    Icestorm | 18.07.11 15:20 18.07.11 15:20

  21. Es gibt 1

    Icestorm | 18.07.11 15:10 18.07.11 15:10

  22. Ein klassisches Eigentor 1

    motzerator | 18.07.11 14:03 18.07.11 14:03

  23. Großartig, Google! 1

    Neoz | 18.07.11 13:33 18.07.11 13:33

  24. Dr. Evil 1

    RazorHail | 18.07.11 13:30 18.07.11 13:30

  25. Der Unterschied der keiner ist 2

    Quack | 18.07.11 12:51 18.07.11 13:18

  26. In dein Gesicht, 2

    ape3344 | 18.07.11 12:55 18.07.11 13:06

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach
  2. Smart InsurTech AG, Nonnweiler
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. Bosch Gruppe, Schwieberdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

  1. Zusatzbox: Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto
    Zusatzbox
    Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

    Amazon hat den Echo Auto angekündigt. Das Zubehör, mit dem Nutzer Alexa in ihr Auto integrieren können, verfügt über acht Mikrofone und soll trotz Fahrgeräuschen zuverlässig arbeiten.

  2. Marketo: Adobe Systems kauft für 4,75 Milliarden Dollar ein
    Marketo
    Adobe Systems kauft für 4,75 Milliarden Dollar ein

    Adobe hat die größte Übernahme in seiner langen Konzerngeschichte getätigt. Die Experience Cloud ist ein zunehmend wichtiges Geschäftsfeld.

  3. Sky Q im Test: Konkurrenzlos rückständig
    Sky Q im Test
    Konkurrenzlos rückständig

    Teuer, in der Regel nicht mit 4K und erst recht nicht mit Mehrkanalton oder HDR - so ist das Premiumangebot von Sky im Jahr 2018.


  1. 09:25

  2. 09:11

  3. 09:00

  4. 07:40

  5. 07:27

  6. 07:15

  7. 22:26

  8. 21:22