Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Große Koalition I: Großflächiger…

Große Koalition I: Großflächiger Einsatz von Staatstrojanern geplant

Auf den letzten Metern der Legislaturperiode will die große Koalition noch die Sicherheitsgesetze verschärfen. Der Polizei soll der Einsatz von Staatstrojanern in vielen Fällen erlaubt werden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @golem: Doppelte Verneinung 3

    Ovaron | 18.05.17 05:32 23.05.17 14:27

  2. Hauptziel: Raubkopierer 13

    TC | 17.05.17 16:21 20.05.17 09:51

  3. Ihr seid doch selber schuld (Seiten: 1 2 3 ) 49

    Midian | 17.05.17 16:04 20.05.17 09:26

  4. Und im September werden sie widergewählt... 2

    azeu | 19.05.17 08:08 20.05.17 09:20

  5. Merkel und ihre Blockpartei abwählen (Seiten: 1 2 ) 30

    Sinnfrei | 17.05.17 16:58 18.05.17 18:23

  6. Schlechter Journalismus 13

    teenriot* | 17.05.17 16:40 18.05.17 18:19

  7. Gute Sache 2

    mxcd | 18.05.17 14:35 18.05.17 16:04

  8. Was für verrückte Zeiten 8

    Uwe Keim | 17.05.17 15:41 18.05.17 15:37

  9. Überwachungswahn (Seiten: 1 2 3 4 ) 71

    ip_toux | 17.05.17 15:41 18.05.17 13:23

  10. eines ist schon mal klar... 8

    Rulf | 17.05.17 23:20 18.05.17 13:14

  11. Dann bitte aber zuerst die Schwerkriminellen 1

    Obi WanngibtsBoni | 18.05.17 11:39 18.05.17 11:39

  12. Sicherheitsesoteriker 1

    mnementh | 18.05.17 11:28 18.05.17 11:28

  13. Gibts den dann auch für Linux? kwT 13

    postb1 | 17.05.17 18:52 18.05.17 11:07

  14. Gescheitert per Design 2

    chefin | 18.05.17 10:22 18.05.17 10:40

  15. Scheinbar haben die aus Wanna Cry nichts gelernt 1

    Zensurfeind | 18.05.17 10:10 18.05.17 10:10

  16. Re: Überwachungswahn

    teenriot* | 18.05.17 09:53 Das Thema wurde verschoben.

  17. Authentizität der gewonnenen Daten? 3

    Tantalus | 17.05.17 15:47 18.05.17 02:22

  18. Gibt es wirklich so viele Exploits? 7

    AlexanderSchäfer | 17.05.17 16:55 18.05.17 01:46

  19. Datenaufkommen der Überwachung 3

    ldlx | 17.05.17 18:05 17.05.17 22:16

  20. Technik? 1

    vkl | 17.05.17 20:57 17.05.17 20:57

  21. zum Glück sind alle auf Linie 1

    schnedan | 17.05.17 19:45 17.05.17 19:45

  22. Das wäre wirklich blöd 1

    Icestorm | 17.05.17 16:56 17.05.17 16:56

  23. Hinweis: Am 24. September ist Bundestagswahl 1

    Rudi Mental | 17.05.17 16:50 17.05.17 16:50

  24. Gerade Wanacry erlebt, 1

    ww | 17.05.17 15:46 17.05.17 15:46

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Raum Hannover/Hildesheim
  2. Daimler AG, Saarbrücken
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. über Duerenhoff GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  1. Glasfaser: M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom
    Glasfaser
    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

    M-net konnte gerade seinen hunderttausendsten Glasfaseranschluss verkaufen. Damit zieht der lokale Stadtnetzbetreiber mit der Deutschen Telekom gleich.

  2. 240 Kilometer: 1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland
    240 Kilometer
    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

    1&1 Versatel kündigt in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein weitere Ausbauziele an. Firmenkunden bietet der Netzwerkbetreiber Datenübertragungsraten von bis zu 100 GBit/s.

  3. MobileCoin: Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike
    MobileCoin
    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

    Mit der Messenger-App Signal und dem auch von Whatsapp eingesetzten Signal-Protokoll ist Moxie Marlinspike ein großer Coup gelungen. Den will er nun mit einer Bitcoin-Alternative wiederholen.


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35