Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grüne: "Wir sind die Partei der…

Grün ist überflüssig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grün ist überflüssig

    Autor: Grün_Stinkt 30.08.09 - 01:48

    Die Grünen suchen verzweifelt nach einer politischen Richtung und Themen. Die Linke umwirbt das linksradikale Klientel der Grünen, die Piraten die Nerds und SPD + CDU machen einen auf Öko. Wer braucht also noch die Grünen? Oder anders gefragt: Was haben uns die Grünen gebracht? Dosenpfand, Spritpreiserhöhung und Atomausstieg? Dafür importieren wir nun Atomstrom aus dem Ausland, weil's billiger ist.

    Die Bundesempörungsbeauftragte und ehemalige Klamaukband Managerin Claudia Roth geht eh jedem auf den Sack mit ihrem gutmenschlichen Gewinsel. Der verurteilte RAF-Unterstützer Ströbele ebenso. Dosenpfandkönig Trittin schaut lieber, ob somalische Piraten nach ihrer Verhaftung auch gut behandelt werden. Ach ja, zum wiederholten Male hat Grün (und ich meine auch SPD) das kommunale Wahlrecht für "Mitbürger aus nicht-EU-Ländern" in den Bundestag eingebracht. Und das obwohl bereits vor einigen Jahren dieses als nicht verfassungskonform vom Bundesverfassungsgericht abgeschmettert wurde. Sind die Grünen nun latent verfassungsfeindlich? Sollte man vielleicht verbieten :) ...

    Wer Grün wählt, ist selber schuld...

  2. Re: Grün ist überflüssig

    Autor: hgjjj 30.08.09 - 05:54

    Jub, sehe ich ähnlich.

    Die Grünen handeln mit vielem total am gesunden Menschenverstand und der großen Mehrheit der Bevölkerung vorbei.
    Klientel-Politik für hängengebliebene 68er und Edel-Ökos, die sich ihr Essen von glücklichen Tieren leisten und in Vierteln wohnen, wo man wenig Ärger mit Immigranten hat.

    Ein Freund zu mir, so in etwa: "Scheiß Grüne!"
    Ich: "Wieso, bist du etwa für Atomkraftwerke?"
    Er: Nein, aber gegen Dosenpfand."

  3. Re: Grün ist überflüssig

    Autor: spanther 06.09.09 - 19:18

    hgjjj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er: Nein, aber gegen Dosenpfand."

    Tja, pech. Früher lagen Dosen vermehrt immer auf den Straßen herum...
    Jetzt wo dies kostet, überlegen die Käufer sich sowas zweimal, ob sie ihr Umfeld damit vermüllen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Köln, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt, München
  2. über experteer GmbH, Raum Heidelberg / Rhein-Neckar
  3. über experteer GmbH, München, Erfurt
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
    Innovationen auf der IAA
    Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

    IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. IAA 2019 PS-Wahn statt Visionen
    2. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
    TVs, Konsolen und HDMI 2.1
    Wann wir mit 8K rechnen können

    Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
    2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
    3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    1. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
      Mobilfunkpakt
      Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

      In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.

    2. Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja
      Creative Assembly
      Das nächste Total War spielt im antiken Troja

      Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

    3. Facebook-Urteil: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
      Facebook-Urteil
      Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

      Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.


    1. 17:55

    2. 17:42

    3. 17:29

    4. 16:59

    5. 16:09

    6. 15:59

    7. 15:43

    8. 14:45