Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GVU: Movie2k wird zum größten…

GVU: Movie2k wird zum größten illegalen Filmportal Deutschlands

Laut GVU liegt Movie2k in Deutschland bei der Nutzung und der Breite des illegalen Streaming-Angebots derzeit an der Spitze. Die Seite ist auf Servern in Rumänien gehostet.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Solange die GVU nur Börsen schließt, wird sie nichts erreichen, 8

    divStar | 08.02.13 18:56 13.02.13 18:30

  2. Es ist falsch was wir tun! (Seiten: 1 2 3 4 ) 65

    BadRobot | 08.02.13 20:04 13.02.13 18:22

  3. Gute Webseite 19

    kaibaumann84 | 08.02.13 19:14 13.02.13 18:19

  4. Movie2k ist nicht illegal (Seiten: 1 2 ) 33

    Sheep_Dirty | 08.02.13 22:39 12.02.13 10:39

  5. wo ist der Bericht? 1

    vlad_tepesch | 12.02.13 09:34 12.02.13 09:34

  6. Ich geh einmal im Monat ins Kino, mehr ist nicht drin... 12

    Junior-Consultant | 10.02.13 13:30 11.02.13 18:48

  7. Das macht es doch nur noch deutlicher 3

    TheBigLou13 | 11.02.13 10:05 11.02.13 16:18

  8. Bitte löschen! 1

    BadRobot | 11.02.13 13:55 11.02.13 13:55

  9. Selbst Schuld 2

    Anonymer Nutzer | 10.02.13 14:06 11.02.13 11:50

  10. Selbe Chance verpasst wie Musikindustrie.... 1

    Siciliano | 11.02.13 11:48 11.02.13 11:48

  11. Der Erfolg von solchen Seiten ist ein Armutszeugnis für legale Angebote 8

    Tmrn | 09.02.13 10:57 11.02.13 09:41

  12. Was wird getan? 1

    Endwickler | 10.02.13 19:02 10.02.13 19:02

  13. Statement von Movie2k 15

    aktenwaelzer | 08.02.13 18:05 10.02.13 15:11

  14. Solche Seiten sind mittlerweile wichtig für Freizeitgestaltung... 1

    Junior-Consultant | 10.02.13 13:34 10.02.13 13:34

  15. Re: Es ist falsch was wir tun!

    Kein Kostverächter | 10.02.13 11:29 Das Thema wurde verschoben.

  16. Verteilt die GVU jetzt Gütesiegel an Streaming Websites? 2

    AgatePalim | 10.02.13 09:01 10.02.13 11:02

  17. die qualität der filme ist unter meiner würde 9

    nudel | 08.02.13 19:36 10.02.13 04:14

  18. Muss man heute noch Filme klauen? (Seiten: 1 2 ) 29

    syprix | 08.02.13 22:18 10.02.13 01:09

  19. Guter Service gegen Piraterie 3

    AmirShahabi | 09.02.13 15:56 09.02.13 20:51

  20. Ja vielleicht ist es falsch 6

    Alikarimi | 09.02.13 10:12 09.02.13 18:09

  21. Die GVU ist übrigens ein Verein und keine Behörde. 2

    Charles Marlow | 09.02.13 07:48 09.02.13 15:43

  22. Studie einsehbar? 3

    Kondom | 08.02.13 18:41 09.02.13 14:28

  23. Spotify für Filme 6

    blattkube | 09.02.13 10:11 09.02.13 12:59

  24. Continue as free user! 1

    cephei | 09.02.13 09:04 09.02.13 09:04

  25. Doch auch bei Google Trends legt Movie2k stark zu. 1

    volkskamera | 09.02.13 06:55 09.02.13 06:55

  26. Danke - kannte ich bisher noch nicht 1

    Knarzling | 09.02.13 03:02 09.02.13 03:02

  27. Wenn so mal gegen KiPo vorgangen werden würde! 4

    Accolade | 08.02.13 20:09 09.02.13 02:11

  28. Qualität würde Abhilfe schaffen ... 9

    Nerubar | 08.02.13 18:41 09.02.13 02:03

  29. Nicht ganz zum Thema: Rechtschreibung 9

    Jeremi | 08.02.13 19:44 08.02.13 22:28

  30. Bitte noch Topliste 1

    lordr | 08.02.13 20:58 08.02.13 20:58

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hays AG, Offenbach
  2. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. VPV Versicherungen, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

  1. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
    Überschallauto
    Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

    Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

  2. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
    Capcom
    Der Hexer jagt in Monster Hunter World

    Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.

  3. Open Data: OKFN befreit Bundesgesetzblätter
    Open Data
    OKFN befreit Bundesgesetzblätter

    Der freie Zugang zur Datenbank mit den amtlichen Gesetzblättern ist alles andere als komfortabel. Das will die Open Knowledge Foundation nun ändern und riskiert damit einen Rechtsstreit.


  1. 18:28

  2. 18:01

  3. 17:41

  4. 16:43

  5. 15:45

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 14:35