1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hochwasser-Katastrophe: Telekom…

Was hilft mir eine Sirene?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: mxcd 20.07.21 - 08:33

    Soll ich schnell das Haus verlassen?

    Oder auf keinen Fall (Chemieunfall)

    Soll ich in den Keller gehen, oder auf keinen Fall?

    So eine Sirene sagt mir halt nicht viel. Kann ja sein, dass manche älteren Leute sich noch an Sirenengeheul 1, 2 und 3 erinnern, aber sowas kann ja wohl nicht die Zukunft sein.

  2. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: Glitti 20.07.21 - 08:48

    Jeder der sich mal ein bisschen informiert hat, weiß dass man in diesem Fall seinen Lokalradiosender einzuschalten hat.

  3. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: M.P. 20.07.21 - 08:53

    Früher (TM) wusste man, dass man nach dem Katastrophenalarm per Sirene das Radio einschalten sollte, um weitere Informationen abzufragen.

    Die Frage ist, ob die Radiosender ihr Programm entsprechend unterbrechen. Für Falschfahrer gibt es aber auch Unterbrechungen.

  4. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: Tockra 20.07.21 - 09:32

    Da fängt es bereits an. Mit welchem Endgerät soll ich Radio hören? Mit meinem Handy oder Pc?
    Dann könnte ich direkt darüber informiert werden.

    Ich trage bei der Arbeit ein Headset mit Noise Canceling. Gibt auch noch diverse geschlossene Headsetmodelle.
    Was machen die Leute, die gerade im Homeoffice arbeiten und somit die Sirene nicht hören?

    Ich wäre für eine Nutzung aller Wege.
    Jedes Gerät, dass mit einem OS verkauft wird, braucht eine simple (sichere) Warnanwendung, die Nachrichten annimmt, die dann auditiv und visuell dargestellt werden.
    Ich möchte solche Warnungen im Fernsehen und Radio sehen und hören. Außerdem kann man dann im Hintergrund noch irgendwelche Sirenen befüllen und unsere Warnapps füttern...

  5. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: Pecker 20.07.21 - 09:37

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Früher (TM) wusste man, dass man nach dem Katastrophenalarm per Sirene das
    > Radio einschalten sollte, um weitere Informationen abzufragen.
    >
    > Die Frage ist, ob die Radiosender ihr Programm entsprechend unterbrechen.
    > Für Falschfahrer gibt es aber auch Unterbrechungen.

    Ja, das sollten die Radiosender eigentlich machen. aber auch das ist da nicht passiert. Es gab ja auch Kritik am WDR, der sein Programm nicht unterbrochen hatte. Es sind an vielen Stellen sehr viele Fehler gemacht worden.

  6. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: x2k 20.07.21 - 09:37

    Also in meiner stadt wird mit den sirenen auch die freiwillige Feuerwehr alarmiert. Daher nimmt einfach niemand mehr notiz von den dingern, früher hatte die feuerwehr kleine warnmelder.. Es wird auch nirgendwo mal kommuniziert welches Signal was bedeutet.

    Und wo soll man auch hin es gibt ja keine sammelplätze.

  7. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: derdiedas 20.07.21 - 09:52

    Die Sirene sagt Dir das etwas passiert das für Dich ungesund ist.

    Und das bedeutet das Du den nächsten Informationskanal (Radio, TV, Internet) aufrufst um rauszufinden was los ist. Und das funktioniert auch nachts um 3:00 Uhr da dich die Sirenen wecken und der Ton sorgt auch für das unbehagliche Gefühl das man vielleicht sich nicht entspannt zurücklegt. Vor allem wenn die nicht aufhören zu heulen weiss man das die Kacke am Dampfen ist.

    Nichts - und zwar GAR NICHTS kann eine Sirene ersetzen. Denn die nimmst Du wahr oder halt ausreichend viele Menschen in Deiner Umgebung. Und selbst wenn Du taub bist, wirst Du sehen das die Menschen alle ihre Häuser verlassen. Eine Sirene funktioniert über Sprach und Kulturgrenzen hinweg, denn jeder weiß das die nichts gutes vorhersagen.

    Und ehrlich irgendeinen Deppen gibt es immer der nichts mitbekommt und auch nichts mitbekommen will. Das ist halt ein Anwärter für den Darin Award - man kann halt nicht jeden retten.

    Eine Sirene ist und bleibt die erste Wahl beim Katastrophenschutz. Und das man die Abgebaut hat war eines der Dinge die so schlau dann doch nicht waren.

    Gruß DDD

  8. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: derdiedas 20.07.21 - 09:55

    Die Feuerwehr wurde schon IMMER mit der Sirene alarmiert, erst seit einigen jähren ersetzen mobile Melder diese.

    Dir wird aber schon ein unterschied auffallen - und zwar wenn die Sirene nicht mehr aufhört - spätestens nach 5min wird auch dir so langsam dämmern das diese Warnung für alle gedacht ist.

  9. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: roro35 20.07.21 - 10:50

    Es können beide Wege gewählt werden, was ich ebenfalls als Sinnvoll erachte.
    Eine Sirene wirst Du sicherlich hören und kannst darauf reagieren.
    Ein Mobiltelefon kann in der Nacht inaktiv (Flugmodus) sein, also sind die Sirenen wieder perfekt.

    Also welches Übel würde man verwenden wollen? Ich würde Sirene und Mobiletelefon verwenden, schon alleine weil du aufbeiden Kanäle erreichbar bist.

    Wenn Du kein Mobiltelefon verwenden willst, greift eben die Sirene.

    Nun muss man nur noch die Leute über die Signale der Sirene informieren.

    Sirenen die noch vorhanden sind wieder aktivieren und evtl neue aufbauen. Kostet Geld, rettet leben. Also was wollen wir? Leben retten oder sparen?

  10. "Sirene nicht hören"

    Autor: yumiko 20.07.21 - 13:17

    Tockra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich trage bei der Arbeit ein Headset mit Noise Canceling. Gibt auch noch
    > diverse geschlossene Headsetmodelle.
    > Was machen die Leute, die gerade im Homeoffice arbeiten und somit die
    > Sirene nicht hören?
    Der ist echt gut ^^
    Das ist eine Sirene und kein Jamba-Klingelton!
    Die kann man gut hören, wenn neben einem die Bomben einschalgen und die Stadt brennt und tausende schreiend verbrennen. Alles mehrfach getestet.
    Sirene halt.

  11. Re: "Sirene nicht hören"

    Autor: dEEkAy 20.07.21 - 13:31

    yumiko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tockra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich trage bei der Arbeit ein Headset mit Noise Canceling. Gibt auch noch
    > > diverse geschlossene Headsetmodelle.
    > > Was machen die Leute, die gerade im Homeoffice arbeiten und somit die
    > > Sirene nicht hören?
    > Der ist echt gut ^^
    > Das ist eine Sirene und kein Jamba-Klingelton!
    > Die kann man gut hören, wenn neben einem die Bomben einschalgen und die
    > Stadt brennt und tausende schreiend verbrennen. Alles mehrfach getestet.
    > Sirene halt.


    Hier in Augsburg gibts immer wieder mal Sirenentests. Die kann man hören, muss man aber nicht zwangsläufig. Selbst ohne ANC Headset höre ich die Dinger nicht wenn alles zu ist. Bin ich am Zocken und hab noch mein MMX 300 auf, ist sowieso vorbei.

    Das Handy auf dem Tisch vor mir sehe und höre ich aber trotzdem oder bekomme es per Smartwatch Benachrichtigung mit.

  12. Re: Was hilft mir eine Sirene?

    Autor: Benutztername12345 20.07.21 - 15:44

    Gehst auf google, gibst "Unfall blabla-Landkreis" ein. Oder auf die Seite deines Landkreises. Radio geht auch (gibts auch als Webstream). Aus dem Fenster schauen. Verwandte anrufen. In einem Mehrfamilienhaus ins Treppenhaus gehen und schauen ob andere Nachbarn da sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer / Anforderungsmanager (w/m/d) - Bildungstransfer
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau
  2. Java Entwickler (m/w/d)
    Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. Developer (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 Business Central
    B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München und Berlin
  4. Security Manager Analyse und Konzeption (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
Elektronische Patientenakte
Ganz oder gar nicht

Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
  2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
  3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden

Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln