1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hochwasser-Katastrophe…

Ja, nee, ist klar...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ja, nee, ist klar...

    Autor: nehana 21.07.21 - 17:26

    ... wenn es richtig teuer werden und schlecht funktionieren soll, dann ist die Telekom die erste Adresse.

  2. Re: Ja, nee, ist klar...

    Autor: Eric 21.07.21 - 18:23

    Deswegen wollen sie den Flutopfern ja jetzt auch noch Festnetz über Mobilfunk aufdrücken.

  3. Re: Ja, nee, ist klar...

    Autor: Bonarewitz 21.07.21 - 21:55

    Eric schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deswegen wollen sie den Flutopfern ja jetzt auch noch Festnetz über
    > Mobilfunk aufdrücken.

    Hast du da eine Quelle zu?
    So wie ich das mitbekomme, wird primär der Mobilfunk wiederhergestellt (weil damit schnell flächendeckend wieder *irgendwas* zur Verfügung steht und es für Rettungsdienste relevant ist) und später (wenn erstmal die Trümmer weg sind und arbeiten beginnen können) dann das Festnetz.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Developer (m/w/d)
    Zedas GmbH`, Senftenberg
  2. Consultant Digital Networks (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Spezialist*in für WLAN-Architektur und IT-Security "Operation" (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Remote Product Quality Specialist (m/w/d)
    Scrum Masters GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  2. 12,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de