1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Wie sich der NDR bei…

IMHO: Wie sich der NDR bei Snowden selbst im Weg steht

Das erste TV-Interview mit Edward Snowden seit seiner Flucht aus den USA wäre eine einmalige journalistische Chance gewesen - doch der NDR und die ARD haben sie in einem wichtigen Punkt vertan. Es fehlte zu Beginn der Originalton.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "IMHO: Wie sich der NDR bei Snowden selbst im Weg steht" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Hm ich dachte ihr kritisiert das gleiche 2

    Baron Münchhausen. | 28.01.14 08:12 29.01.14 09:26

  2. Deshalb reagieren die Amis nicht auf unsere Beschwerden 8

    Anonymer Nutzer | 27.01.14 12:22 28.01.14 13:18

  3. Zensur findet statt 8

    Sven77 | 27.01.14 13:37 28.01.14 13:17

  4. Kann das Video nicht sehen. 6

    Mynx | 27.01.14 15:05 28.01.14 00:21

  5. Und was wird jetzt genau am NDR kritisiert? 8

    Anonymer Nutzer | 27.01.14 12:51 27.01.14 23:15

  6. Ist jetzt auch in englisch 5

    zrn | 27.01.14 15:43 27.01.14 19:30

  7. Die ÖR, Geldverteilungsanlage für private Medienunternehmen. 2

    Keridalspidialose | 27.01.14 15:42 27.01.14 17:25

  8. OT: Warum kann TV immer noch nicht mehrere Tonspuren? 10

    peh.guevara | 27.01.14 13:28 27.01.14 16:34

  9. rechtliche Probleme 1

    Endwickler | 27.01.14 14:43 27.01.14 14:43

  10. Ist Golem.de etwa neidisch auf den NDR? 2

    Oplity | 27.01.14 14:18 27.01.14 14:38

  11. Rechtliches - kein Übertragung bei Tagesthemen 3

    Geistesgegenwart | 27.01.14 13:52 27.01.14 14:12

  12. Dann soll er sich direkter ausdrücken 4

    Fedelix | 27.01.14 12:29 27.01.14 13:17

  13. ++ 1

    PR-Opa Gandi | 27.01.14 12:30 27.01.14 12:30

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Leitung des Sachgebiets Datennetze und Telekommunikation (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Fachinformatiker(in) Systemintegration/IT System Engineer (m/w/d) für IT-Service, Hosting, ... (m/w/d)
    CAPCAD SYSTEMS AG, verschiedene Standorte
  3. IT-Spezialist (m/w/d)
    nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth bei Köln
  4. Business Intelligence Spezialist Einkauf (m/w/d)
    Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 30,49€
  2. (u. a. Switch Sports für 39,99€, Chocobo GP für 26,09€)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 15,99€ (UVP 19,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Code-Genossenschaften: Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad
Code-Genossenschaften
Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Programmieren ohne Chef, das klingt für Angestellte wie ein Traum. Kleine Unternehmen wagen eine hierarchiefreie Graswurzelrevolution.
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Enterprise Netzwerk Wireguard-Spezialist Tailscale bietet eigenen SSH-Dienst
  2. Open Source Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
  3. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Fake-Polizei-Anrufe: Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden
      Fake-Polizei-Anrufe
      Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden

      Seit März wachsen die Beschwerden stark an, weil Betrüger automatische Ansage von Polizei, BKA, Interpol oder Europol versenden. Dabei täuschen sie echte Telefonnummern vor.

    2. 5G: Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI
      5G
      Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI

      Huawei betont, dass seine Produkte bereits nach ähnlichen Kriterien wie jetzt vom BSI auditiert wurden. Auch Ericsson will voll kooperieren.

    3. 5G: Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen
      5G
      Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen

      Strommasten könnten dabei helfen, neue 5G-Mobilfunkstationen zu bauen, ebenso wie Straßenlaternen oder Litfaßsäulen. Doch das hat Tücken.


    1. 23:59

    2. 18:32

    3. 17:54

    4. 17:15

    5. 17:00

    6. 16:30

    7. 16:00

    8. 15:45