1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Wie sich der NDR bei…

Ist jetzt auch in englisch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ist jetzt auch in englisch

    Autor: zrn 27.01.14 - 15:43

    Das Video lässt sich jetzt auch im Originalton abspielen
    http://www.ndr.de/ratgeber/netzwelt/snowden271.html
    allerdings nur, sofern man deutscher ist, oder eine deutsche ip hat

  2. Re: Ist jetzt auch in englisch

    Autor: mxcd 27.01.14 - 15:47

    Ich habe es mir gerade angesehen und kann es nur empfehlen.
    Die Einfachheit und Integrität dieses Mannes ist bewundernswert.


    Wenn ich Englischlehrer wäre, würde ich genau das meinen SchülerInnen zeigen.

  3. Re: Ist jetzt auch in englisch

    Autor: Zwangsangemeldet 27.01.14 - 15:53

    Und wer den Flash-Player des NDR nicht mag (bei mir treibt er die Systemtemperatur auf dem T400 mit overheating problem (wahrscheinlich clogged fan grill) während des Abspielens mit voller Lüftergeschwindigkeit auf 63° hoch, und fällt auch nicht mehr unter 60 - das hatte ich sonst noch bei keinem Flash-Player), der kann die URL der MP4-Datei auch aus dem Seitenquelltext holen, diese lautet:
    http://media.ndr.de/progressive_geo/2014/0127/TV-20140127-1338-2142.hi.mp4

    (@Golem.de: Ihr hattet die URL der MP4-Datei des deutschen Videos veröffentlicht, aber beim englischen nur die Seite mit der Flash-Datei. Wenn der Link zur mp4-Datei auf Wunsch des NDR nicht veröffentlicht werden darf, dann löscht diesen bitte aus meinem Post heraus, anstatt den gesamten Post mit der Anleitung zu löschen. Danke!)

  4. Re: Ist jetzt auch in englisch

    Autor: derVerzweifler 27.01.14 - 18:39

    Mit:

    http://media.ndr.de/progressive_geo/2014/0127/TV-20140127-1338-2142.hq.mp4

    gibt es sogar eine fast HD-Version...

  5. Re: Ist jetzt auch in englisch

    Autor: Zwangsangemeldet 27.01.14 - 19:30

    Danke, ich hatte mich schon gewundert, dass die deutsche Version 400MB groß war, die englische aber nur knapp 200MB.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Service-Management (w/m/d) interne Prozesse & IT-Ausstattung
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. IT-Supporter Endgeräte (w/m/d)
    Dataport, Altenholz bei Kiel
  3. Junior Consultant Supply Chain Management Planung / Analytics (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  4. Teamleiter SAP Sales & Service (m/w/x) - SAP SD/CS Teamleitung
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rollerdrome im Test: Ballern beim Rollen
Rollerdrome im Test
Ballern beim Rollen

Wer Bunny Hop oder Rocket Jump schon kann, wirft einen Blick auf Rollerdrome: Das Actionspiel bietet Kämpfe mit fortgeschrittener Steuerung.
Von Peter Steinlechner


    Kia-Challenge: US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln
    Kia-Challenge
    US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln

    Auf Tiktok und Youtube machen Videos die Runde, in denen Jugendliche Autos von Kia und Hyundai klauen. Wäre das auch hier möglich?
    Von Dirk Kunde

    1. Stellantis Autokonzern vermietet E-Autos bei Rückgabe von Verbrennern
    2. Kei-Car Suzuki, Daihatsu und Toyota bauen Mini-E-Nutzfahrzeuge
    3. JD Power Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme

    Teslas auf Behörden- und Firmengelände: Wächtermodus steht unter Beobachtung
    Teslas auf Behörden- und Firmengelände
    Wächtermodus steht unter Beobachtung

    Die Berliner Polizei wollte Teslas den Zugang zu ihren Liegenschaften verwehren. Wie machen es andere Behörden oder auch Unternehmen? Wir haben nachgefragt.
    Eine Recherche von Werner Pluta

    1. Eichrechtsverstoß Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal
    2. Autonomes Fahren Ralph Nader nennt Teslas Full Self Driving verantwortungslos
    3. Sicherheitssysteme Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht