1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Informationsfreiheitsgesetz…
  6. Thema

Ufos gibt es schon in Gemälden zu bestaunen!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ufos gibt es schon in Gemälden zu bestaunen!

    Autor: Lemo 28.06.15 - 12:20

    Bei Höhlenmalereien und alten Zeichen der Hochkulturen stimme ich zu, nicht jedoch bei unseren "neueren" Gemälden mit maximal 500 Jahren auf dem Buckel.

  2. Re: Ufos gibt es schon in Gemälden zu bestaunen!

    Autor: SelfEsteem 28.06.15 - 18:24

    schattenreiter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie gehabt; bleibt jedem selber überlassen, was er davon hält. :-)

    Oh guter Gott im Himmel.

    Da ist ein Gebaeude im Hintergrund - sieht zwar auch ein wenig wie ein Schiff aus, aber afaik gibts um die Gegend herum keine Gewaesser, auf denen Schiffe segeln koennten.
    Vorne fliesst Wasser ueber ein paar Steine und ein paar Soldaten liegen darin.
    Oben ist Himmel und Sonnenschein.


    Du interpretierst schon verflucht viel Scheisse in solche Bilder.

  3. Re: Ufos gibt es schon in Gemälden zu bestaunen!

    Autor: SelfEsteem 28.06.15 - 18:27

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Glaubst Ihr, dass Ihr mit Eurem Mainstream-Wissen im Leben auch nur 1 Stich
    > bekommt.
    > Ihr habt Euch bereitwillig in der Herde einsortiert.

    Oh ... und lass mich raten: Wenn die Aliens dann kommen, werden sie jene auserwaehlen, die mit offenem Auge und freiem Geiste durch die Welt gingen um sie ins Paradies auf ihrem Heimatplaneten zu bringen? Sollte eigentlich schon Ende 2012 geschehen, aber die Alien-Bahn hatte verspaetung, hm?

    Guter Gott ...

    //edit:
    > Für die geneigten gibt es auf YT interessante Videos u.a. zu dem Thema Zeitschichte
    > und Evolution von Prof. Walter Veith.

    Das ist jetzt nicht dein ernst, oder? Der Typ ist ein christlicher Extremist und Scharlatan - aehnlich Daeniken, nur mit dem Unterschied, dass Veith seinen Bullshit selbst zu glauben scheint.

    Sieh dir nur seinen Schwachsinn ueber die globale Flut an - fuer die es auf diesem Planeten nur leider einfach nicht genug Wasser gibt. Hmmm, bloeed - aber hey, wen interessiert schon die Realitaet, wenn man sich auch super einfach auf Bullshit versteifen und in Maerchenwelten hineintraeumen kann?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.06.15 18:31 durch SelfEsteem.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IHK Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg, Friedberg
  2. BARMER, Wuppertal
  3. nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth
  4. finanzen.de, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

  1. Lightning vs. USB-C: USB-Konsortium war zu träge
    Lightning vs. USB-C
    USB-Konsortium war zu träge

    Im Streit um den offenen Standard USB-C und Apples eigenen Standard Lightning sind neue Details bekanntgeworden. Das USB-Konsortium gibt sich selbst die Schuld, nicht frühzeitig einen USB-Standard fertig gehabt zu haben, der gegen Lightning hätte bestehen können.

  2. Datenschützer kritisieren: H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben
    Datenschützer kritisieren
    H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben

    Der schwedische Modehändler Hennes und Mauritz (H&M) soll Mitarbeiter in großem Stil ausspioniert haben. Die zuständige Datenschutzbehörde hat ein Bußgeldverfahren eingeleitet und bezeichnet die Datenschutzverstöße als besonders drastisch.

  3. Handyverträge: Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant
    Handyverträge
    Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant

    Zwei Jahre laufende Mobilfunkverträge sollen bald der Vergangenheit angehören. Das Bundesjustizministerium hat einen Gesetzentwurf für kürzere Laufzeitverträge und bessere Kündigungsmöglichkeiten veröffentlicht. Auch Vertragsverlängerungen werden begrenzt.


  1. 11:38

  2. 10:35

  3. 10:11

  4. 13:15

  5. 12:50

  6. 11:43

  7. 19:34

  8. 16:40