1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internetsperren: BKA gibt ersten…

Seit mindestens 15 Jahren muss KiPo als Feigenblatt für Internetzensurbestrebungen herhalten!...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit mindestens 15 Jahren muss KiPo als Feigenblatt für Internetzensurbestrebungen herhalten!...

    Autor: DeeKay64 25.10.10 - 17:02

    Gibt's hier noch Leute, die sich noch an Kanthers Pläne für Backdoors auf jedem Server für die Pozilei erinnern, damals, so 1995/96?
    Wurde damals begründet mit? Richtig: KiPo! \o/

    KiPo ist wie Terrorismus: Man kann's immer hernehmen, und keiner kann eigentlich was dagegen sagen - Bei KiPo, weil das ja so ein unglaublich schlimmes Verbrechen ist, und beim Terrorismus, weil's viel zu abstrakt und ungreifbar ist! 100% aller Kindsmissbräuche finden im wahren Leben statt

    Aber schön, wie derzeit wieder auf allen Kanälen massiv der Online-Überwachungsstaat gefordert wird, selbst SpON, Stern & Co sind gerne mit dabei und lassen (wieder mal) jegliche journalistische Sorgfaltspflicht vermissen (Lob an der Stelle für Golem, der Artikel hier ist erfreulich kritisch!).. und Guttis Eyecandy gibt sich für die Fernseh-Speerspitze der Aktion her, gute Nacht Abendland! Passend dazu irgendein Polizeisprecher: Super Sendung, ARD & ZDF sollten sich was schämen, dass sie nix gegen KiPo machen (dass es in der Sendung gar nicht darum geht sondern um "Cyber-Grooming", sollte ihm vielleicht jemand mal sagen!). Übrigens: Das "neue" Gesetz gegen Cyber-Grooming, dessen Erzwingen das erklärte Ziel der Sendung ist ("SCHÜTZT ENDLICH UNSERE KINDER !!!!11eleventy!1", gibt's schon längst! 8) Und es ist rechtlich *äußerst* umstritten (Stichwort Thoughtcrime (1984) & Minority Report!) Aber psst, sagt bloß nix den Machern, belastet die doch nicht mit sowas irrelevantem wie Realität oder Recherche! ;-D

    P.S: Vanessa Hessler, die Alice-Tante in dem aufreizenden roten Kleid, vor deren Plakaten 2005 95% der männlichen Bevölkerung Deutschlands sabbernd stand, war damals erst 16! 8) Aber hey, wer will schon gegen die netten Herren aus der Wirtschaft mit den schönen schwarzen Koffern vorgehen? ;-D

  2. Re: Seit mindestens 15 Jahren muss KiPo als Feigenblatt für Internetzensurbestrebungen herhalten!...

    Autor: DeeKay64 25.10.10 - 17:27

    DeeKay64 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 100% aller Kindsmissbräuche finden im wahren Leben statt

    (sorry, den Satz wollte ich noch fertigmachen!)

    ...also lasst uns am besten das reale Leben verbieten!

    Von den real passierenden Kindesmissbräuchen finden wahrscheinlich 85% im familiären Umfeld und 10% in Kirche & Schule statt - am besten alles verbieten! 8) Oops, dem Papst tut's ganz arg leid? Okay, passt schon, ihr regelt das mal schön intern, so wie die Jahre vorher! ;-D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinikum der Universität München, München
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  3. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  4. BWI GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
CPU-Fertigung
Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
  2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
  3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen