1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › JBoss-Gründer Fleury kritisiert…

JBoss-Gründer Fleury kritisiert MySQL-Rettungsaktion

Der ehemalige JBoss-Chef Marc Fleury hält die gegenwärtige Kampagne von MySQL-Mitbegründer Monty Widenius zur Rettung der quelloffenen Datenbank für eine Schande. Sie schade Sun und dessen Mitarbeitern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das 1

    equu | 21.01.10 18:42 21.01.10 18:42

  2. Recht hat er 1

    s.schicker | 21.01.10 14:05 21.01.10 14:05

  3. Ist es nicht das was die Retter wollen? 4

    vcx | 21.01.10 10:45 21.01.10 13:28

  4. Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. 1

    zippizappi | 21.01.10 12:44 21.01.10 12:44

  5. Auf zu neuen Ufern "Monty" 1

    christiann | 21.01.10 12:29 21.01.10 12:29

  6. Halb-OT: Like a boss. 1

    ghhk | 21.01.10 11:47 21.01.10 11:47

  7. Fleury ist Marketing 1

    J2EE is da King | 21.01.10 11:07 21.01.10 11:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), Berlin (Remote-Office möglich)
  2. Hays AG, München
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 11,69€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Amazon Basics günstiger (u. a. AXE Superb 128 GB USB 3.1 SuperSpeed USB-Stick für...
  3. (u. a. Digitus S7CD Aktenvernichter für 24,99€, Krups Espresso-Kaffee-Vollautomat EA 8150 für...
  4. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de