1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabelnetzbetreiber kann 4G…

Kabelnetzbetreiber kann 4G-Frequenzauktion nicht stoppen

Kabel Baden-Württemberg hat versucht, mit einem Eilantrag die große Mobilfunkversteigerung am 12. April 2010 zu verhindern. Das Verwaltungsgericht Köln hat den Vorstoß scheitern lassen. Kommt es zu Störungen bei TV und Internet im Kabelnetz, könnten die Betreiber nachbessern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wir brauchen mehr schirmung *har har har* (Seiten: 1 2 ) 25

    kopfschüttel1elf | 08.03.10 13:42 09.03.10 19:40

  2. Früher waren KabelBW die Guten 5

    kabel cde | 08.03.10 16:26 09.03.10 11:34

  3. Falscher Flop 1

    hanzo | 09.03.10 08:07 09.03.10 08:07

  4. Der ware Grund? 2

    noVuz | 09.03.10 02:12 09.03.10 02:36

  5. Na und? 2

    Ostzonensuppenwürfenmachenkrebs | 08.03.10 15:25 09.03.10 00:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main, Dortmund
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  4. BG BAU- Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft Hauptverwaltung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 15,99€
  2. 48,99€
  3. (-83%) 2,50€
  4. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de