Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kim Dotcom: Mega zählt am ersten…

Die wollen alle Urlaubsbilder hochladen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die wollen alle Urlaubsbilder hochladen

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.13 - 22:55

    k.w.t.

  2. Re: Die wollen alle Urlaubsbilder hochladen

    Autor: Allahu Snackbar 21.01.13 - 23:17

    Was sonst? Warez zu verteilen lohnt sich ohne Vergütung nicht.

  3. Re: Die wollen alle Urlaubsbilder hochladen

    Autor: spYro 22.01.13 - 09:50

    Sarkasmus?
    Nett, wie immer wieder Leute Filehostern illegales Vorhaben attestieren, ohne einen Beweis dafür zu haben.
    Nur weil DU illegale Dateien hochlädst, musst du nicht auf andere schließen.

    Bei der Schließung von Megaupload haben sich viele Geschäftskunden gemeldet, die ihre Daten wiederhaben wollten.
    Die haben bestimmt nicht um die herausgabe illegal erworbener Daten gebettelt.

  4. Re: Die wollen alle Urlaubsbilder hochladen

    Autor: schubkarre 22.01.13 - 12:12

    Nur mal so zur Info und etwas ausführlicher:

    Ich hatte bisher noch NIE irgendwo Storage und was hochgeladen. Ich hab externe HDDs, CDs, DVDs usw. Die Maße wächst auch langsam an und wird mir lästig (HDDs mal ausgenommen, die sind schnell beschreibbar.

    Nun bin ich auch Seiten und Forenbetreiber, seit ca. 10 Jahren. Viele Projekte sind eingestampft, aber ich würde sie gerne z.B. für meinen Sohn erhalten. Manchmal denk ich auch an einen Relaunch, weil ich in der Tat tausende von Besuchern hatte, aber es mir alleine als einzigen Flash- und 3D-Spiele-Entwickler über den Kopf gewachsen ist. So arbeite ich stellenweise an (der Idee) von Redesigns, Aktualisierungen, Erneuerungen usw.. In aller Ruhe, Schritt für Schritt.

    Das alles fliegt auf HDDs und anderen Medien rum. Alte mySQL-Backups der Foren, Blogs Tutorials usw. usw.
    Da kommt jemand vorbei und schenkt mit 50Gb Speicher (mach ich zwei Accounts hab ich 100Gb usw.) und ich denk: Man probier das doch einfach mal! Leg monatlich Ordner an und speicher da die Arbeitsphasen...

    Und JAAAAAA, da kommen auch Fotos hin! Vor allem sogar! Das Zeugs was mir meine Geschwister, Eltern und Freunde per Mail senden. Fotos der aktuellen Freundin, der Klienten, vom Rosenstrauch im Schrebergarten und weiterer Dinge die mich nicht im geringsten interessieren. Pro Mail immer 5-10 Bilder, in der Auflösung 798.000x400.000 Pixel. Selbstverständlich unbearbeitet, unkomprimiert (Packer sind ja sooooooo kompliziert) in vollem Umfang und Bandbreite, das mir eine Nachricht mit Anhang fast den Mailserver sprengt. Da liegen sie warm und trocken!
    Kommt das FBI und macht die Cloud-Bude dicht, bin ich diese Sorge los und kann gelassen denen die Schuld geben, wenn ich in sinnlosen Gesprächen diese sinnlosen Figuren nicht wieder erkenne. WIRKLICH brisante Daten hab ich in Reichweite, griffbereit. Auf Medien für die ich Urheberrechtsabgaben verrichtet hab.

    Also @ DTF, lass einfach solche Generalverdächtigungen, oder such dir einen Job als GEZ- GEMA-Fahnder oder sonstwas. Aber leg dich hier nicht mit Menschen an die sich seit dem C64 im Netz aufhalten und besser als du wissen was man damit anfangen kann.

    Wie sachte mein Chef immer: Wir haben dir erstmal beigebracht wie rum man die Maus hält..., ...also muck hier nicht auf :D



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 22.01.13 12:24 durch schubkarre.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Schober Information Group Deutschland GmbH, Ditzingen/ Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. auf Kameras und Objektive
  3. ab 799,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. Kaby Lake Refresh: Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu
    Kaby Lake Refresh
    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

    Computex 2017 Die achte Core-Generation alias Kaby Lake Refresh soll rund ein Drittel schneller sein - wenngleich dieser Wert seitens Intel frisiert ist. Statt zwei gibt es künftig vier Kerne in Ultrabooks, die Leistungssteigerung rührt aber auch von einer anderen Verbesserung her.

  2. Colossal Cave: Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source
    Colossal Cave
    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

    Colossal Cave, oder einfach nur Adventure, von 1976 gilt als erstes Spiel seiner Art. Die 1995 von den Originalautoren erstellte finale Version 2.5 steht nun als Open Source in einer C-Portierung bereit.

  3. TVS-882ST3: QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor
    TVS-882ST3
    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

    Thunderbolt-Hub, Storage-Gerät und die Nutzung als eigenständiger Desktop-PCs: QNAPs neues NAS-System soll alles können. Diese Vielseitigkeit ist jedoch nicht preiswert.


  1. 14:39

  2. 14:20

  3. 14:08

  4. 14:00

  5. 13:56

  6. 13:09

  7. 12:45

  8. 12:32