Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kino.to: Programmierer von Kino…

Geständnis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geständnis

    Autor: bstea 21.03.12 - 10:18

    Ja, ich hab's in PHP programmiert. Es tut mir leid.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  2. Re: Geständnis

    Autor: nie (Golem.de) 21.03.12 - 10:20

    Das wird für eine Strafminderung nicht reichen. Dafür sind in der Regel Namen, Orte, Daten und Beträge gefragt.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  3. Re: Geständnis

    Autor: lala1 21.03.12 - 10:28

    Die Tat und die Strafe sind das gleiche! :D

  4. Re: Geständnis

    Autor: Senf 21.03.12 - 10:30

    :D +1

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, ich hab's in PHP programmiert. Es tut mir leid.

    Gruß,
    Senf

  5. Re: Geständnis

    Autor: schnitti 21.03.12 - 10:50

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, ich hab's in PHP programmiert. Es tut mir leid.

    muhahah :D

  6. Re: Geständnis

    Autor: Atrocity 21.03.12 - 10:56

    Das war ein Witz... nochmal lesen!

  7. Re: Geständnis

    Autor: Husten 21.03.12 - 11:02

    Ok ich programmiere auch in PHP aber es ist trotzdem witzig ;) +1

  8. Re: Geständnis

    Autor: derKlaus 21.03.12 - 11:19

    Möglicherweise auch technsiche Vorgehensweisen. Wobei das ja fast so wäre, wie ein magier der seine Zaubertricks verrät.

  9. Re: Geständnis

    Autor: droptable 21.03.12 - 11:20

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, ich hab's in PHP programmiert. Es tut mir leid.


    schämen sollte er sich. 5 jahre haft deutlich zu wenig!
    (ps: ich code selbst php)

  10. die Jahre sollten dann auch angerechnet werden

    Autor: Kaiser Ming 21.03.12 - 11:31

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, ich hab's in PHP programmiert. Es tut mir leid.

  11. Re: die Jahre sollten dann auch angerechnet werden

    Autor: Fragile Heart 21.03.12 - 12:16

    Du meinst das ist Strafe genug? ^^

    -------------------
    Only fools believe that nothing changes, nothing leaves, but I need to believe that we at least will have some dignity

  12. Re: die Jahre sollten dann auch angerechnet werden

    Autor: Payne 21.03.12 - 12:35

    In diesem Fall kann man sogar von vorsätzlichem Phrickeln ausgehen.

  13. Re: die Jahre sollten dann auch angerechnet werden

    Autor: Stresskeks 21.03.12 - 13:34

    Selbst wenn er gesteht ist die Justiz zu blöd ihn zu verstehen.
    Diesen sollen den in Ruhe lassen. Im Gegenteil solche Kreativität
    ist zu loben. Er hat wenigstens was gemacht aus seinem Leben
    und hängt nicht vor der Klotze und lebt von Hartz4 :D

  14. Re: Geständnis

    Autor: ernstl 21.03.12 - 23:33

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Möglicherweise auch technsiche Vorgehensweisen. Wobei das ja fast so wäre,
    > wie ein magier der seine Zaubertricks verrät.

    Naja, das technische Vorgehen zum Erstellen einer solchen Seite dürfte bei vielen hauptberuflichen Entwicklern eher als triviale Aufgabe gelten. Von Zauberei ist das weit entfernt :)

    Gruß,
    ernstl

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
    Tolles teures Teil - aber für wen?

    Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    1. Google: Chinesische Suchmaschine Dragonfly ist faktisch beendet
      Google
      Chinesische Suchmaschine Dragonfly ist faktisch beendet

      Das wichtigste Werkzeug darf nicht mehr genutzt werden, das Team wird verkleinert: Google fährt die Arbeit an der chinesischen Suchmaschine Dragonfly stark zurück. Intern wird davon ausgegangen, dass das Projekt damit beendet ist.

    2. Battlefield 5: Entwickler setzten Time to Kill nach Kritik zurück
      Battlefield 5
      Entwickler setzten Time to Kill nach Kritik zurück

      Nach vielen Beschwerden aus der Community nimmt das Entwicklerstudio Dice umfangreiche Änderungen an Battlefield 5 zurück. Es geht vor allem um die Time to Kill - und darum, wie schwierig der Einstieg in die virtuellen Gefechte ist.

    3. Elektromobilität: Der Oberleitungs-Lkw startet in Hessen
      Elektromobilität
      Der Oberleitungs-Lkw startet in Hessen

      Wie fährt der Lkw der Zukunft? Möglichst nicht mit Diesel, sondern sauber und elektrisch. In Hessen startet jetzt das erste von drei deutschen Pilotprojekten für eine Autobahn mit Oberleitung.


    1. 13:47

    2. 12:27

    3. 12:03

    4. 12:02

    5. 11:43

    6. 11:03

    7. 10:47

    8. 10:35