1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klage gegen U+C Rechtsanwälte…

Glauben an Justiz verloren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Glauben an Justiz verloren

    Autor: Zweifler1234 13.12.13 - 16:52

    Das solche Vorgänge in der deutschen Justiz möglich sind lässt mich den letzten Funken Vertrauen in die deutsche Justiz verlieren.

    Ich habe immer gedacht das deutsche Rechtssystem inklusive seiner Anwälte sollte dem Volke dienen ( Im Namen des Volkes ...)

    Was hier mittlerweile passiert, dass sich einige "Collegen" die Gesetze so zusammen suchen um unklare Rechtssituationen zu ihrem Vorteil massiv auszunutzen zeigt doch wie reformbedürftig das ganze ist.

    Und wenn es der Gesetzgeber nicht schafft das alles wieder in geregelte Bahnen zu lenken muss er eben per Eil-Erlass das ganze Abmahnwesen aussetzen oder einschränken, bis VERNÜNFTIGE KLARE Gesetze (im Namen des Volkes) geschaffen sind.

    Solange die "Collegen" nicht im Namen des Volkes handeln, sollte vielleicht das Volk aufstehen und im eigenen Namen handeln...

  2. Re: Glauben an Justiz verloren

    Autor: theonlyone 13.12.13 - 17:09

    Zweifler1234 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das solche Vorgänge in der deutschen Justiz möglich sind lässt mich den
    > letzten Funken Vertrauen in die deutsche Justiz verlieren.
    >
    > Ich habe immer gedacht das deutsche Rechtssystem inklusive seiner Anwälte
    > sollte dem Volke dienen ( Im Namen des Volkes ...)
    >
    > Was hier mittlerweile passiert, dass sich einige "Collegen" die Gesetze so
    > zusammen suchen um unklare Rechtssituationen zu ihrem Vorteil massiv
    > auszunutzen zeigt doch wie reformbedürftig das ganze ist.
    >
    > Und wenn es der Gesetzgeber nicht schafft das alles wieder in geregelte
    > Bahnen zu lenken muss er eben per Eil-Erlass das ganze Abmahnwesen
    > aussetzen oder einschränken, bis VERNÜNFTIGE KLARE Gesetze (im Namen des
    > Volkes) geschaffen sind.
    >
    > Solange die "Collegen" nicht im Namen des Volkes handeln, sollte vielleicht
    > das Volk aufstehen und im eigenen Namen handeln...

    Du hast "jetzt erst" das Vertrauen verloren ?

    Wow, du hattest ernsthaft jemals Vertrauen in die Justiz ?


    So naiv wäre ich auch gern ...

  3. Re: Glauben an Justiz verloren

    Autor: Zweifler1234 13.12.13 - 17:11

    Ich sprach vom " letzten Funken Vertrauen"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring
  2. Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG, Buseck
  3. über eTec Consult GmbH, Dreieck Frankfurt - Darmstadt - Hanau
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 4,20€, Star Wars: Knights of...
  2. 31,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de