Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leistungsschutzrecht…

Die Entscheidung wird zeigen, ob Politik vollends von Lobby und Geld kontrolliert wird oder..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Entscheidung wird zeigen, ob Politik vollends von Lobby und Geld kontrolliert wird oder..

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 05.07.18 - 10:40

    ..ob die Abgeordneten zumindestens ein Funken darüber bescheid wissen über was sie da abstimmen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.07.18 10:40 durch DreiChinesenMitDemKontrabass.

  2. Re: Die Entscheidung wird zeigen, ob Politik vollends von Lobby und Geld kontrolliert wird oder..

    Autor: gadthrawn 05.07.18 - 11:11

    DreiChinesenMitDemKontrabass schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..ob die Abgeordneten zumindestens ein Funken darüber bescheid wissen über
    > was sie da abstimmen.

    Bist du sicher, dass du weißt worüber angestimmt wird?

    Es geht bei um Rechte von originären Autoren. Newsportale die viel verlinken ala golem könnten damit ein Problem haben...

    Bei einem normalen Autor kommt mittlerweile 3/4tel des Einkommen über VG Wort. Alles was die schreiben und kostenlos irgendwo anders auftaucht ist gegen bestehendes Urheberrecht.

  3. Re: Die Entscheidung wird zeigen, ob Politik vollends von Lobby und Geld kontrolliert wird oder..

    Autor: Umaru 05.07.18 - 11:23

    Sie wissen bescheid UND nehmen das Geld ^_°

  4. Re: Die Entscheidung wird zeigen, ob Politik vollends von Lobby und Geld kontrolliert wird oder..

    Autor: m00hk00h 05.07.18 - 11:57

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles was die schreiben und kostenlos irgendwo anders auftaucht ist
    > gegen bestehendes Urheberrecht.

    ...warum braucht es dann ein neues Gesetz?

  5. Re: Die Entscheidung wird zeigen, ob Politik vollends von Lobby und Geld kontrolliert wird oder..

    Autor: gadthrawn 05.07.18 - 12:35

    m00hk00h schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gadthrawn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Alles was die schreiben und kostenlos irgendwo anders auftaucht ist
    > > gegen bestehendes Urheberrecht.
    >
    > ...warum braucht es dann ein neues Gesetz?

    Da geht es um die Durchsetzbarkeit. Europaweit. Bisher hattest du das länderspezifisch.

  6. Re: Die Entscheidung wird zeigen, ob Politik vollends von Lobby und Geld kontrolliert wird oder..

    Autor: Trockenobst 05.07.18 - 14:40

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einem normalen Autor kommt mittlerweile 3/4tel des Einkommen über VG
    > Wort. Alles was die schreiben und kostenlos irgendwo anders auftaucht ist
    > gegen bestehendes Urheberrecht.

    Es gibt Berichte von Leuten die bei Youtube in dem Musikpool sind und erlauben, dass ihre uralten Hits an Videos bleiben. Einige DJs aus den 90ern sagen, da kommen ein paar 100 im Monat rum. Die sie vorher nicht hatten, deswegen LÖSCHT auch niemand diese Videos.

    DIe Uploadfilter sollen DUMM löschen, statt daran verdienen. Sehr sinnvoll!

    Desweiteren hat sich ein RIESENMARKT von Musikern entwickelt, die ähnliche Musik wie in den Hitparaden frickeln und dann für 50-500¤/Titel wegblasen. Weil es immer so schwierig mit den Verwertern geworden ist.

    Das was man hier forciert, wird den freien Fotografen, den Meme-Bilder Datenbanken, den Musikern und Clipfirmen viel Arbeit und Geld hinschaffen. Die originalen Autoren werden noch weniger Geld sehen, weil sie dumm weggesperrt werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. C&A Mode GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  3. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (aktuell u. a. Cryorig Gehäuselüfter ab 7,49€, Sandisk Ultra 400-GB-microSDXC für 59,90€)
  3. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

  1. Qualcomm: Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt
    Qualcomm
    Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt

    Im zweiten Halbjahr sollen erste Smartphones wie das ROG Phone 2 von Asus mit dem Snapdragon 855 Plus erscheinen: Qualcomm verspricht mehr Takt bei den CPU-Kernen und eine schnellere Adreno-Grafikeinheit.

  2. Epic Games Store: Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen
    Epic Games Store
    Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen

    Verbesserungen beim Offlinemodus, dazu Speicherstände in der Cloud und etwas später Nutzerbewertungen: Epic Games hat die Pläne für seinen Epic Games Store aktualisiert. Und es gibt ein Spiel von einem Entwickler exklusiv, der bis vor kurzem noch vehement gegen solche Deals war.

  3. Remix3D: Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett
    Remix3D
    Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett

    Am 10. Januar 2020 ist Schluss: Microsoft wird seine Plattform Remix3D schließen. Dort konnten Mitglieder ihre 3D-Modelle teilen und diese für Powerpoint, Virtual Reality oder Minecraft benutzen. Das Unternehmen empfiehlt, beliebte Modelle vor dem Ende herunterzuladen - dann werden sie gelöscht.


  1. 17:07

  2. 17:02

  3. 15:07

  4. 14:52

  5. 14:37

  6. 14:20

  7. 14:02

  8. 13:47