1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leistungsschutzrecht: VG…

Leistungsschutzrecht: VG Media startet Kampagne gegen US-Digitalkonzerne

Die Verwertungsgesellschaft Media macht Stimmung gegen die großen US-Digitalkonzerne. Damit wollen die Rechteverwerter "Beamte, Politiker, Richter und Entscheidungsträger" für ihre eigenen Zwecke "ertüchtigen": die Durchsetzung des Leistungsschutzrechts. Nun entschuldigt sie sich dafür.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Leistungsschutzrecht: VG Media startet Kampagne gegen US-Digitalkonzerne" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Fehlt da nicht ein Komma? 3

    Garius | 04.09.19 09:38 04.09.19 12:44

  2. Bitte noch mehr Widerstand gegen ... 12

    Stereo | 02.09.19 19:09 04.09.19 09:44

  3. demokratische verantwortung der VG Media 4

    Thargon | 02.09.19 17:07 03.09.19 15:53

  4. Nicht OK VG WORT 1

    LarusNagel | 03.09.19 14:17 03.09.19 14:17

  5. Ist die Webseite seriös? 2

    vnagelfar | 02.09.19 16:53 03.09.19 13:58

  6. Ah die Springerpropaganda marschiert wieder 2

    Sharra | 02.09.19 17:46 03.09.19 13:29

  7. Ein digitaler Waldbrand reicht wohl nicht.. 1

    Aki-San | 03.09.19 13:27 03.09.19 13:27

  8. Nicht OK VG Media 4

    whitbread | 02.09.19 18:50 03.09.19 09:20

  9. Hab immer noch nicht geschnallt, was die jetzt wollen 2

    Anonymer Nutzer | 02.09.19 22:50 03.09.19 06:58

  10. Fake News Presse 2

    CraWler | 03.09.19 02:18 03.09.19 04:28

  11. Verbände ersetzen Jetzt Kulturämter?

    User_x | 02.09.19 18:55 Das Thema wurde verschoben.

  12. Dass die VG Media all nach den desaströsen Prozessen ... 2

    Muhaha | 02.09.19 16:24 02.09.19 18:08

  13. Denkt den keiner an die Kinder!!11drölf 2

    Herr Unterfahren | 02.09.19 15:59 02.09.19 17:14

  14. pest oder cholera 5

    jake | 02.09.19 15:32 02.09.19 17:04

  15. Glashaus, Steine, usw. 2

    /mecki78 | 02.09.19 16:21 02.09.19 16:23

  16. Heuchlerisch 1

    tomate.salat.inc | 02.09.19 16:16 02.09.19 16:16

  17. Nicht mal vor den Grundrechten machen sie halt 1

    IchBIN | 02.09.19 15:58 02.09.19 15:58

  18. Am besten Adwords buchen... 1

    hansenhawk | 02.09.19 15:47 02.09.19 15:47

  19. Was kümmert's die Eiche, ... 1

    Moldmaker | 02.09.19 15:43 02.09.19 15:43

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Naturwissenschaftler als Softwareentwickler (m/w/d) Bereich Softwaretestautomatisierung
    andagon people GmbH, Hamburg
  2. System Engineer / System Developer (m/f/d) ADAS data measurement / replay and SiL/HiL solutions
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, Erlangen
  3. Referent (m/w/d) Prozess- / Organisationsentwicklung
    KÖTTER GmbH & Co. KG Verwaltungsdienstleistungen, Essen
  4. Systemadministrator IT Support (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Webauthn: Mehr Sicherheit im Unternehmen durch Fido-Sticks
Webauthn
Mehr Sicherheit im Unternehmen durch Fido-Sticks

Angestellte und Passwörter sind keine gute Kombination. Mit Fido lassen sich Dienste wie Microsoft 365 absichern - ganz ohne Passwörter.

  1. Neue Fido-Funktionen Passwortlos auf allen Geräten
  2. Yubikey Bio im Test Erst mit Fingerabdruck wird Fido wirklich passwortlos

Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer


    Stromversorgung: Ein Elektroauto ist kein Heizlüfter
    Stromversorgung
    Ein Elektroauto ist kein Heizlüfter

    Die Stromwirtschaft warnt vor dem Einsatz von elektrischen Heizgeräten. Aber warum droht durch Millionen neuer Elektroautos kein Blackout?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Meyers Manx 2.0 Electric So sieht der Buggy als Elektroauto aus
    2. Luxus-Elektroauto Mercedes EQS SUV ab 110.000 Euro bestellbar
    3. China Elektroautos von Ora und Wey kommen nach Deutschland