1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leistungsschutzrecht: VG…

Wenn das Google Bashing so weiter geht...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wenn das Google Bashing so weiter geht...

    Autor: Deisenhofer 18.06.14 - 19:51

    ... dann heißts wohl bald "Leider können wir Google in Deutschland nicht betreiben da jeder Drecksverein uns verklagt. Das tut uns leid"

    Ich stell mir grad das geheule vor weil Google nicht mehr erreichbar ist :)

  2. Re: Wenn das Google Bashing so weiter geht...

    Autor: Private Paula 18.06.14 - 19:52

    Deisenhofer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dann heißts wohl bald "Leider können wir Google in Deutschland nicht
    > betreiben da jeder Drecksverein uns verklagt. Das tut uns leid"
    >
    > Ich stell mir grad das geheule vor weil Google nicht mehr erreichbar ist :)

    irgendwie eine schoene Vorstellung. Oh, lasst mich Google Chef werden, und ich werde Google Deutschland einfach schliessen. Keine Google Dienste mehr.

    Was machen bloss die Pixelschubser, wenn sie nicht mehr sehen koennen, welcher Artikel wie oft aufgerufen wurde?

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  3. Re: Wenn das Google Bashing so weiter geht...

    Autor: nicoledos 18.06.14 - 20:01

    Wage es, und du wirst als Google Chef verklagt. Gesetzlich per Gericht gezwungen deine Dienste auf Grund der Marktdominanz und fehlender Alternativen zu unseren Konditionen weiter bereit zu stellen.

  4. Re: Wenn das Google Bashing so weiter geht...

    Autor: Schiwi 18.06.14 - 22:27

    Deisenhofer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dann heißts wohl bald "Leider können wir Google in Deutschland nicht
    > betreiben da jeder Drecksverein uns verklagt. Das tut uns leid"
    >
    > Ich stell mir grad das geheule vor weil Google nicht mehr erreichbar ist :)

    Ist eher unwahrscheinlich, das werden sie sich bei ca. 80Millionen Kunden ganz genau überlegen

  5. Re: Wenn das Google Bashing so weiter geht...

    Autor: Anonymer Nutzer 18.06.14 - 23:53

    Google gibt's ja auch in den Emiraten, Russland, China und Co.
    Da sollten Geschäfte mit Deutschland gerade noch möglich sein, auch wenn man in digitalen Drittweltstaaten aufpassen muss.
    Würde mich nicht wundern, wenn die Springerpresse zu einer zünftigen Android Verbrennung, bei Freibier und Marschmusik aufruft.

    PS: ich entschuldige, China ist natürlich schon lange kein digitaler Drittweltstaat mehr.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 18.06.14 23:56 durch Born2win.

  6. Re: Wenn das Google Bashing so weiter geht...

    Autor: cry88 19.06.14 - 00:05

    Born2win schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google gibt's ja auch in den Emiraten, Russland, China und Co.

    Och aus China haben sie sich bereits teilweise zurückgezogen. Google.cn läuft bereits seit längeren über google.hk :)

    Das Selbe könnten se auch bei uns machen. Im Extremfall einfach die Büros hier dicht machen und Schwups Arschkarte liebe Verlage.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    rose plastic AG, Hergensweiler
  2. Inhouse SAP Teamleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Heidelberg
  3. Systemintegrator (w/m/d) ECM
    VRG MICOS GmbH, Oldenburg, deutschlandweit
  4. Referent IT Management (m/w/d)
    Sana Einkauf & Logistik GmbH, Ismaning

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ (statt 139€)
  2. 839,99€ (Bestpreis, Vergleichspreis 894€)
  3. (u. a. MSI RTX 3090 Gaming X Trio für 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB für 295€)
  4. (u. a. Cooler Master MM731 Gaming-Maus für 39,99€ statt 89€, Kingston Fury DDR5-6000 32GB für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Simulationsspiele: Mit Bahn, Bus und Schwerlasttransporter durch Deutschland
Simulationsspiele
Mit Bahn, Bus und Schwerlasttransporter durch Deutschland

Aerosoft hat auf seiner Hausmesse Nextsim neue Simulationsspiele vorgestellt. Es geht ums Transportwesen in vertrauten Umgebungen.
Von Thomas Stuchlik

  1. Weltenbauer Neuer Bau-Simulator schickt Spieler in zwei offene Welten

Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
Web Components mit StencilJS
Mehr Klarheit im Frontend

Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
Eine Anleitung von Martin Reinhardt


    Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
    Führung in der IT
    Über das Unentbehrlichsein

    Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
    Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

    1. Vom Anfänger zum Profi Was macht einen Senior-Entwickler aus?
    2. IT-Jobs Informatiker müssen nicht jede Technologie beherrschen
    3. Befristung bei IT-Jobs Illegale Hinhaltetaktik