Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leistungsschutzrecht: VG Media…

dumm, dümmer, VG Media

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dumm, dümmer, VG Media

    Autor: Anonymer Nutzer 18.04.19 - 13:09

    ...

  2. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: HeroFeat 18.04.19 - 13:32

    Dumm sind die nicht unbedingt. Nur gierig und weltfremd.

  3. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: thinksimple 18.04.19 - 13:41

    HeroFeat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dumm sind die nicht unbedingt. Nur gierig und weltfremd.

    Sehr weltfremd diese VG Media Springer.
    75% würde Springer kassieren. Deswegen einfach mal alle vertreten um viele Mrd einzusammeln. Ob das rechtmäßig ist oder nicht scheint die nicht zu stören.
    Sehr hohl diese Leute

    Rettet die Insekten. Selbst auf einem Balkon wär etwas Platz. Eine kleine Ecke vom Golfrasen an die Natur abtreten. Es wär so einfach

  4. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: Palerider 18.04.19 - 13:51

    HeroFeat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dumm sind die nicht unbedingt. Nur gierig und weltfremd.

    Na sagen wir irgendwo auf dem Weg zwischen dummdreist und größenwahnsinnig.

  5. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: tomate.salat.inc 18.04.19 - 14:34

    Doch - dumm trifft es schon. Gierig und weltfremd trifft es aber auch.

  6. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: quasides 18.04.19 - 20:30

    Falsch

    Weder dumm noch Weltfremd. Das hatg schon seinen Sinn.
    Man muss sich Positionieren und Präsenz zeigen zudem ist das nun Gratis PR Weltweit.
    Die Gerichtkosten sind ein Pfurz im vergleich was die Werbeeinschaltung mit dieser Reichweite kosten würde.

    Zudem wenn man nicht schnell agiert ist man weg vom Fenster. Das ist ein Milliardenmarkt und Konkurrenz wird nicht lange brauchen, denn im Grunde kann jeder der die Rechtelizenzen erhält Verwertungsgesellschaft spielen.

  7. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: Muhaha 18.04.19 - 21:44

    Für was wird denn hier Werbung gemacht?

  8. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: quasides 19.04.19 - 05:20

    VG Media

    JEder kennt nun VG Media, ob er will oder nicht.
    Damit positioniert man sich als Marktführer ob mans ist oder nicht

  9. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: Galde 19.04.19 - 05:46

    Wieso VG Media dumm sein sollen versteh ich grad nicht.
    Sie haben IHR Urheber- + Leistungsschutzrecht durchbekommen, und damit ihren Bestand für die nächsten Jahre gesichert.

    Dumm ist nur jemand der denkt das man ohne weiteres solche Machtinteressen ignorieren oder abschaffen kann, und vor allem das die Politik da was gegen unternehmen würde.

  10. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: unbuntu 19.04.19 - 09:42

    quasides schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VG Media
    >
    > JEder kennt nun VG Media, ob er will oder nicht.

    Ja schön, aber was bringt denen das, dass ich die jetzt kenne?

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  11. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: Muhaha 19.04.19 - 12:43

    quasides schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VG Media
    >
    > JEder kennt nun VG Media, ob er will oder nicht.
    > Damit positioniert man sich als Marktführer ob mans ist oder nicht

    Du weisst, was die VG Media ist?

  12. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: crazypsycho 20.04.19 - 20:31

    Galde schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso VG Media dumm sein sollen versteh ich grad nicht.
    > Sie haben IHR Urheber- + Leistungsschutzrecht durchbekommen, und damit
    > ihren Bestand für die nächsten Jahre gesichert.

    Sie haben ihr Gesetz durchbekommen, aber das war nicht billig. Und bisher bringt es ihnen ja nichts.
    Und Google wird wohl kaum Geld dafür bezahlen, dass jemand deren Dienstleistung nutzt.

  13. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: rldml 23.04.19 - 09:23

    Nein, bis jetzt nur die Richtlinie in der EU. Der Zweck dieser Forderung ist aber genau das: Das aus der Richtlinie resultierende Gesetz soll möglichst scharfkantig verfasst sein und Google möglichst keine Möglichkeiten mehr offen lassen, an der Zahlung der Forderung vorbei zu kommen. Man will, simpel gesprochen, das Leistungsschutzrecht-Desaster aus Deutschland und Spanien verhindern.

    Der Tenor wird in wenigen Tagen/Wochen lauten: "Gesetzgeber, hilf uns! Google ignoriert uns immer noch trotz Richtlinie!!1elf!"

    Daher ist es objektiv betrachtet ein durchaus guter Schachzug, diese Forderung zu stellen.

  14. Re: dumm, dümmer, VG Media

    Autor: crazypsycho 23.04.19 - 17:50

    rldml schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, bis jetzt nur die Richtlinie in der EU. Der Zweck dieser Forderung
    > ist aber genau das: Das aus der Richtlinie resultierende Gesetz soll
    > möglichst scharfkantig verfasst sein und Google möglichst keine
    > Möglichkeiten mehr offen lassen, an der Zahlung der Forderung vorbei zu
    > kommen. Man will, simpel gesprochen, das Leistungsschutzrecht-Desaster aus
    > Deutschland und Spanien verhindern.

    Man kann aber niemanden zwingen eine Dienstleistung anzubieten. Egal welche Gesetze kommen, Google hat jederzeit die Möglichkeit ihren Dienst einzustellen. Oder alternativ auch Geld dafür zu verlangen. Denn nicht Google nutzt eine Dienstleistung, sondern die Verlage nutzen Googles Dienstleistung.

    > Der Tenor wird in wenigen Tagen/Wochen lauten: "Gesetzgeber, hilf uns!
    > Google ignoriert uns immer noch trotz Richtlinie!!1elf!"

    Wird alles nichts helfen.

    > Daher ist es objektiv betrachtet ein durchaus guter Schachzug, diese
    > Forderung zu stellen.

    Ne nicht wirklich. Das ist nur wieder eine Geldverschwendung die zu nichts führen wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Leipzig
  2. Bechtle Onsite Services, Emden
  3. Viessmann Group, Berlin
  4. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 44,99€
  2. 12,99€
  3. (-12%) 52,99€
  4. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43