1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Limux: München verbastelt das…

Limux: München verbastelt das nächste IT-Großprojekt

Eigentlich soll die IT-Verwaltung in München endgültig zentralisiert werden. Doch sowohl der Stadtrat als auch Verwaltungsreferate agieren gegen den Plan und gegeneinander. Dass Gutachter und die CSU eine Totalabkehr von Limux und Libreoffice in Erwägung ziehen, ist dabei vermutlich wenig hilfreich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Linux is Schmarrn (Seiten: 1 2 ) 29

    Vielfalt | 10.11.16 19:24 14.02.17 17:15

  2. Was war eigentlich der Grund für Limux? (Seiten: 1 2 3 ) 47

    AlexanderSchäfer | 10.11.16 23:20 16.11.16 23:28

  3. Ende der Diskussion 1

    mingobongo | 16.11.16 19:36 16.11.16 19:36

  4. Windows ist bekanntlich ein OS mit Backdoor 2

    Tigerf | 14.11.16 22:43 16.11.16 08:19

  5. Während Mint sich als respektable Desktopalternative zu Windows 1

    Anonymer Nutzer | 13.11.16 20:35 13.11.16 20:35

  6. Warum nicht Chrome und AddOns? 14

    Kleine Schildkröte | 11.11.16 08:35 13.11.16 09:24

  7. Klar das der "Gutachter" Accenture empfiehlt auf MS zu setzen, 6

    Porterex | 10.11.16 17:58 13.11.16 07:25

  8. richtig machen, nicht verbasteln 2

    Anonymer Nutzer | 12.11.16 15:16 12.11.16 17:03

  9. Föderalismus.... 2

    Buddhisto | 11.11.16 10:03 12.11.16 17:01

  10. Das OS ist doch egal 5

    DerDy | 10.11.16 20:32 12.11.16 08:29

  11. Accenture: wen wunderts eigentlich? 17

    casaper | 10.11.16 18:29 12.11.16 01:19

  12. Verstehe bis heute nicht... (Seiten: 1 2 ) 38

    DeathMD | 10.11.16 18:14 11.11.16 22:28

  13. Wozu benötigt ein Beamter im Amt Windows??? (Seiten: 1 2 ) 23

    derdiedas | 10.11.16 19:05 11.11.16 20:21

  14. Was zeichnet einen Client im Business-Einsatz aus? 2

    seraja ten | 11.11.16 09:52 11.11.16 16:34

  15. Die User erwarten dass alles wie am Privatrechner läuft 16

    Anonymer Nutzer | 10.11.16 18:05 11.11.16 15:34

  16. Kindergarten Osnabrück West "Die Krabbler" wird die Windelsorte gewechselt. 1

    Fuchur | 11.11.16 15:13 11.11.16 15:13

  17. Re: Linux is Schmarrn

    grslbr | 11.11.16 10:35 Das Thema wurde verschoben.

  18. man sollte mal einen Linuxsystemhaus fragen 3

    Colttt | 11.11.16 08:44 11.11.16 10:04

  19. Irgendwie 1

    johnmcwho | 11.11.16 08:07 11.11.16 08:07

  20. @gloem: dreht ihr jetzt komplett durch? 4

    Smaug | 11.11.16 02:04 11.11.16 08:00

  21. Man muß auch die politische Lage sehen. 1

    Anonymer Nutzer | 11.11.16 00:02 11.11.16 00:02

  22. Wie wäre es ... 1

    hle.ogr | 10.11.16 19:48 10.11.16 19:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. über Hays AG, Düsseldorf
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 51,90€ (Release 12. Februar)
  3. 6,49€
  4. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland