1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux: Mit Ignoranz gegen die GPL

Verwechseln viele mit Public Domain

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verwechseln viele mit Public Domain

    Autor: FreiGeistler 20.03.18 - 08:05

    Mein ISP wirbt im Router-Login mit Open Source, hat eine Seite mit Auflistung der verwendeten Software. Für die Anforderung des Quellcodes gibt es eine Liste mit den Gerätetypen und deren Hersteller, verlinkt zur jeweiligen Homepage.
    Als ich das Angebot wahrnehmen wollte, landete ich auf einer schnell zusammengeklöppelten Seite eines Französischen Herstellers, keine Kontaktadresse und schon gar kein Sourcecode.
    Als ich das dem ISP (mit Beweis, dass da wirklich Linux läuft) meldete, bekam ich ein paar Tage später Mail vom Hersteller, sie entschuldigen sich und richten eine Mailadresse ein, über die man die Source anfordern könne.

    Lange Rede kurzer Sinn:
    Wäre es nicht Aufgabe des Anbieters / Vertreibers (ISP), den Quellcode bereitzustellen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Matthews Kodiersysteme GmbH, Estenfeld
  2. W3L AG, Dortmund
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. (u. a. Seagate Expansion Portable USB-HDD 1TB für 39,99€, Crucial X8 USB-SSD für 82,99€, WD...
  3. Pastewka - Die 9. Staffel (Special Edition, 2 DVDs) für 11,67€, Blacklist - Die komplette 7...
  4. (u. a. externe Festplatten und SSDs günstiger, Beats Kopfhörer günstiger)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de