1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Login-Dienste: Wer von der…

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Gegen Hass im Netz"... 15

    Gtifighter | 18.02.20 15:56 23.02.20 19:25

  2. Wer würde eine anonyme Person zum Kanzler wählen? 15

    Fushimi | 18.02.20 13:19 21.02.20 21:25

  3. Gibt es ein Recht auf Anonymität? 1

    SchreibenderLeser | 21.02.20 21:19 21.02.20 21:19

  4. Analog zur Impressumspflicht (Seiten: 1 2 3 ) 54

    xri12 | 18.02.20 12:29 20.02.20 19:30

  5. Profitieren tuen Hoster im Ausland 1

    derh0ns | 20.02.20 18:22 20.02.20 18:22

  6. Nutzlos (Seiten: 1 2 ) 26

    Sharra | 18.02.20 12:25 19.02.20 21:23

  7. Re: Nutzlos 6

    arenH | 18.02.20 20:17 19.02.20 09:52

  8. GMX.de und web.de sind doch ein Laden? 3

    Olliar | 18.02.20 16:25 19.02.20 08:09

  9. Bevor die Klarnamenpflicht kommt sollte man erstmal die Offenlegung der Nebenverdienste 10

    StaTiC2206 | 18.02.20 14:18 19.02.20 07:30

  10. Dass der Personalausweis genau dieses Feature bietet... 4

    Der Agent | 18.02.20 17:32 19.02.20 06:07

  11. Klarnamenpflicht = das Ende von Datenschutz 3

    Keridalspidialose | 18.02.20 17:11 18.02.20 19:32

  12. Wenn die Klarnamenspflicht kommt, wandere ich aus... 1

    divStar | 18.02.20 19:26 18.02.20 19:26

  13. SIM-Karten 1

    Golressy | 18.02.20 18:25 18.02.20 18:25

  14. Viel Potential für missbrauch. 1

    Micha_T | 18.02.20 18:12 18.02.20 18:12

  15. Verimi für eine Nutzeridentifizierung 12

    wurstdings | 18.02.20 12:54 18.02.20 17:25

  16. Medien Lobby und Staat. 1

    Aki-San | 18.02.20 16:31 18.02.20 16:31

  17. Grauenvoll, ich heiße auf keiner Plattform gleich 4

    Huviator | 18.02.20 14:34 18.02.20 15:43

  18. Soll Klarnamenpflicht auch für Nicknames gelten? 1

    zeldafan | 18.02.20 15:11 18.02.20 15:11

  19. Wie Politiker immer das Gegenteil machen 5

    eidolon | 18.02.20 13:57 18.02.20 14:59

  20. De-Mail, E-Personalausweis, Axel Springer 2

    harx | 18.02.20 12:34 18.02.20 14:45

  21. "aus Versehen" für Werbezwecke genutzt würden 4

    AlexanderSchork | 18.02.20 12:32 18.02.20 14:10

  22. Ich frage mich auch immer wie wir das dem Ausland erklären wollen... 4

    Cyano | 18.02.20 12:53 18.02.20 14:08

  23. Spoiler: nicht der Bürger 1

    ZeldaFreak | 18.02.20 13:44 18.02.20 13:44

  24. Weltfremd 4

    _2xs | 18.02.20 12:30 18.02.20 13:29

  25. Man sollte die Vorsicht vernünftiger Bürger nicht unterminieren. 1

    paulw72 | 18.02.20 13:28 18.02.20 13:28

  26. Deutschland bleibt offline 2

    CraWler | 18.02.20 13:23 18.02.20 13:27

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Aschaffenburg
  2. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  3. HiSolutions AG, Nürnberg, Bonn, Berlin
  4. Bistum Augsburg, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 599€ (Bestpreis mit Alternate. Vergleichspreis ab ca. 660€)
  2. (u. a. MSI Optix MAG272CRX für 299€ + 6,99€ Versand statt ca. 450€ im Vergleich und Corsair...
  3. (u. a. The Crew 2 für 10,49€, Mount & Blade II - Bannerlord für 33,99€ und Mortal Kombat 11...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de