1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LTE-Ausbau: Bundesnetzagentur…

Muss das denn nun bei der aktuellen Situation unbedingt sein?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Muss das denn nun bei der aktuellen Situation unbedingt sein?

    Autor: LPferd 25.03.20 - 20:45

    Gibt es nicht aktuell was besseres als Strafen für mobile Infrastrukturen?

  2. Re: Muss das denn nun bei der aktuellen Situation unbedingt sein?

    Autor: Bodo von der Hermannsklause 25.03.20 - 21:11

    Ja. Sie hatten lange genug Zeit.
    Sollte die BNetzA besser alle Mitarbeiter innerhalb von 3 Tagen zu Krankenpflegern umschulen, oder warum soll sie nicht weiter ihre Arbeit machen?

  3. Re: Muss das denn nun bei der aktuellen Situation unbedingt sein?

    Autor: Jokay2010 25.03.20 - 22:54

    Naja, es gibt ja auch durch die Auktion unverhältnismäßig hohe Ausgaben, die andere Länder als Bedingung an den Netzausbau knüpfen. Somit bezahlen die Betreiber das Geld indirekt durch die Errichtung einer guten infrastruktur zu "normalen" Preisen (Im Vergleich zum EU-Ausland). Nur in Deutschland zahlen die Betreiber erst einmal für die Möglichkeit eines Netzes und müssen dieses dann noch aus eigenen Kosten ausbauen. Geldstrafen führen zu weiteren Einsparungen und sind sicher nicht im Sinne des Kunden oder Arbeitsmarktes...(Outsourcing ins Ausland gab es ja schon genug)

    Anstatt selbst neu zu prüfen (steuerfinanziert) könnte man sich auch mit den vorhandenen Daten und tests und den Argumenten auseinandersetzen. Gerade fehlende genehmigungen lassen sich ja leicht überprüfen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.20 22:59 durch Jokay2010.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERGO Group AG', München
  2. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)
  3. CPU Consulting & Software GmbH, Augsburg
  4. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 49,99€
  3. (-15%) 42,49€
  4. (-63%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lkw-Steuerung: Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt
Lkw-Steuerung
Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt

Noch fernsteuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
  2. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  3. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus