1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LTE: Telekom hat Ausbauziele in…

Immer wieder faszinierend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Immer wieder faszinierend

    Autor: REAL*16 26.03.20 - 14:14

    Es ist immer wieder faszinierend, dass uns die Netzbetreiber in Deutschland immer gut begründet und nachvollziehbar darlegen, dass das mit dem Netzausbau gar nicht besser geht, weil ....
    Das Problem ist nur, fahre ich nach Holland, England, Irland, ja sogar die Schweiz mit ihrer Topographie oder gar Sibirien mit seinen Entfernungen, habe ich _dort_ so gut wie Immer Netz. Demnach müsste Schweizer berge funk-durchlässig, englische Vermieter (dort, wo das Wort Nimby herkommt) liberaler, Glasfaserstrecken in Sibirien einfacher zu verlegen und die Netzauslastung in den Niederlanden deutlich niedriger als bei uns sein. Nur so lässt sich erklären, dass das alles dort _kein_ Problem zu sein scheint.
    Es sei denn, unsere Netzbetreiber lügen uns seit Jahren ohne rot zu werden ins Gesicht.

  2. Re: Immer wieder faszinierend

    Autor: Marco22 26.03.20 - 21:34

    Wieso sollten die Lügen? An der Aktion der Telekom wo sich Kommunen melden sollten, merkte man doch, dass diese Liefern. Am Ende sogar noch mehr als versprochen.

    Häufig sind es wirklich die Gemeinden die das ablehnen, besonders die alten Menschen im Gemeinderat dann.

    Und ja, häufig sind es wirklich die alten Menschen. Bei uns in der Stadt (150.000 Einwohner) gibt es mittlerweile Stimmen dazu, eine Ausgangssperre einzuführen. Um 1 Uhr maximal. Begründung: "Ich bin 70 und wohne in der Altstadt (der belebteste Teil bei uns) und möchte meine Ruhe haben, es reicht wenn die jüngeren nur bis Mitternacht oder maximal bis 1 Uhr feiern.'

    Daran sieht man: Viele schauen nur was denen passt, denken aber nicht rational. Und bei älteren Menschen ist eben Internet sehr irrelevant und Party auch ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Duale Hochschule Baden-Württemberg Präsidium, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lkw-Steuerung: Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt
Lkw-Steuerung
Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt

Noch fernsteuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
  2. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  3. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus