Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Malu Dreyer: ARD und ZDF wollen…

Malu Dreyer: ARD und ZDF wollen bei Youtube aktiver werden

ARD und ZDF wollen eingekaufte Inhalte auch bei Youtube anbieten können. Die Chefin des ZDF-Verwaltungsrats äußerte sich ebenfalls zu einer Erhöhung der Rundfunkgebühr.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. GEZ abschaffen und dann? 7

    kabtor | 13.07.17 20:55 17.12.17 16:27

  2. rtl 2 über internet kostenlos 10

    triplekiller | 13.07.17 11:03 22.07.17 11:56

  3. nett 1

    My1 | 14.07.17 21:25 14.07.17 21:25

  4. Was passiert mit den Werbeeinnahmen? 5

    genussge | 13.07.17 11:01 14.07.17 21:03

  5. Mediennichtnutzung ist aber kostenpflichtig 9

    schap23 | 13.07.17 15:33 14.07.17 12:19

  6. YouTube ist nicht eure Zielgruppe 3

    chrisdims | 14.07.17 07:42 14.07.17 09:01

  7. Öffentlich-rechtlicher Rundfunk 1

    AciidAciid | 14.07.17 01:05 14.07.17 01:05

  8. Und schwupps hockt die nächste Parteifunktionärin ... 10

    Ducifacius | 13.07.17 14:00 13.07.17 20:51

  9. Politischer Einfluss beim ZDF? Ach was! 1

    azeu | 13.07.17 19:36 13.07.17 19:36

  10. @golem Unterschied Beitrag und Gebühr 1

    Bendix | 13.07.17 18:02 13.07.17 18:02

  11. Warte... Rundfunkgebühren erhöhen?! 2

    WebNeuland | 13.07.17 17:10 13.07.17 17:55

  12. Grundversorgung abgeschafft... nur noch exzessive Versorgung durch ARD/ZDF 3

    Friedhelm | 13.07.17 16:20 13.07.17 17:01

  13. Mit ¤ 9mrd werden die doch "Fake-News" aufdecken können... 4

    Bernh8rd | 13.07.17 13:32 13.07.17 16:12

  14. Die GEZ gehört abgeschafft 15

    Der Rechthaber | 13.07.17 12:49 13.07.17 15:44

  15. Absolute Zustimmung! 3

    t_e_e_k | 13.07.17 12:18 13.07.17 15:06

  16. Wann stoppt endlich jemand diesen GEZ-Wahn...? (Seiten: 1 2 ) 26

    scarecraft | 13.07.17 12:05 13.07.17 15:01

  17. Mediatheken abschaffen! 6

    0xDEADC0DE | 13.07.17 13:07 13.07.17 14:26

  18. Was für ein dreck 2

    v2nc | 13.07.17 14:17 13.07.17 14:19

  19. Mediennutzung nicht kostenlos... 1

    keksperte | 13.07.17 13:39 13.07.17 13:39

  20. Gerade in Zeiten von Fake News brauchen wir gut recherchierte Sendungen

    LSBorg | 13.07.17 13:24 Das Thema wurde verschoben.

  21. Wollen das die Zahler ? 1

    Accolade | 13.07.17 12:40 13.07.17 12:40

  22. Genau diese politische Nähe ist das Problem 2

    jones1024 | 13.07.17 11:05 13.07.17 12:31

  23. "(...) um bestimmte Zielgruppen zu erreichen" 1

    Gravitationsbombe | 13.07.17 11:02 13.07.17 11:02

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Yves Rocher, Stuttgart Vaihingen
  2. vwd GmbH, Schweinfurt
  3. CCV Deutschland GmbH, Au in der Hallertau
  4. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 107,16€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Paperino im Interview: "Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
Paperino im Interview
"Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
  1. Kickstarter Soundcam macht Geräusche in Echtzeit sichtbar
  2. Turris Mox Cz.nic plant modularen Router per Crowdfunding
  3. Light Phone 2 Das Mobiltelefon für Abschalter

A Way Out im Test: Knast-Koop mit tiefgründiger Story
A Way Out im Test
Knast-Koop mit tiefgründiger Story
  1. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent
  2. Mobbing Sponsoren distanzieren sich von Bully Hunters
  3. Analogue Super Nt im Test FPGA-Zeitmaschine mit minimaler Realitätskrümmung

IMSI Privacy: 5G macht IMSI-Catcher wertlos
IMSI Privacy
5G macht IMSI-Catcher wertlos
  1. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  2. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase
  3. Mobilfunk 5G-Frequenzen in EU ab 2020 für bis zu 20 Jahre verfügbar

  1. Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks
    Verdi
    Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Gewerkschafter bei Amazon wollen ihre Streiks für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen global koordinieren. In den USA und Europa will man versuchen, zur gleichen Zeit zu kämpfen.

  2. Notebooks: Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen
    Notebooks
    Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen

    In den kommenden Wochen dürften die ersten Thinkpads für den professionellen Einsatz mit mobilen AMD-Prozessoren auf den Markt kommen. Zusätzlich zu zwei Displaygrößen gibt es zahlreiche Konfigurationen und Robustheit.

  3. Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.


  1. 19:01

  2. 17:18

  3. 16:44

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:00

  7. 14:43

  8. 14:28