1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Markenrecht: Band Kraftwerk…

Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

    Autor: Atalanttore 11.03.15 - 21:07

    Und zwar in vielerlei Hinsicht.

    Es wird Zeit für die Rente, um sich sinnvolleren Aufgaben, z.B. dem Aussuchen eines Grabsteins/Sarges, widmen zu können.

  2. Re: Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

    Autor: Trollfeeder 11.03.15 - 21:28

    Atalanttore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und zwar in vielerlei Hinsicht.
    >
    > Es wird Zeit für die Rente, um sich sinnvolleren Aufgaben, z.B. dem
    > Aussuchen eines Grabsteins/Sarges, widmen zu können.

    Ich überlege gerade ob man etwas noch unsinnigeres hätte schreiben können. Aber mir fällt echt nichts ein.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  3. Re: Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

    Autor: __destruct() 11.03.15 - 23:29

    Kraftwort, Krage, Krägelchen, Kragenbär, Kragstein

  4. Re: Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

    Autor: Atzeonacid 12.03.15 - 00:14

    Sticht

  5. Re: Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

    Autor: __destruct() 12.03.15 - 00:17

    Stichwort, stichwortartig, Stichwortregister, Stichwunde, Stick

  6. Re: Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

    Autor: MarioWario 12.03.15 - 00:34

    LOL (as in Lucifer Our Lord)

  7. Re: Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

    Autor: __destruct() 12.03.15 - 00:52

    "lol" steht leider nicht in der neuesten Version des Duden, die ich besitze (25. Auflage, aktuell ist die 26.). In der Online-Version steht es und unten auf der Seite kann man sogar die Wörter, die davor und danach kommen, sehen.

    Allerdings sieht man auch hier mal wieder, wie viel der Duden mit der Realität zu tun hat. Die Häufigkeit von Wörtern wird mit 1 bis 5 Balken angegeben, wobei 5 Balken der Klasse der höchsten Häufigkeit entspricht. "lol" hat nur einen Balken, also die minimale Häufigkeit. "Reiterstiefel", "Re­zes­si­ons­pha­se" und "Steu­er­ver­güns­ti­gungs­abbau­ge­setz" haben alle jeweils 2 Balken. Wörter wie "CD" und "DVD" haben schon 3 Balken. Aber ich bin mir sicher, dass man Wörter wie "Reiterstiefel" und "Steu­er­ver­güns­ti­gungs­abbau­ge­setz" deutlich öfter als das Wort "lol" hört.

  8. Re: Eine Band aus dem letzten Jahrtausend.

    Autor: logged_in 12.03.15 - 10:45

    Aber Kraftwerk hat doch schon seit Jahrzehnten Elektro produziert... vielleicht... wirds... ja... was...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG, Alsfeld
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  2. (u. a. Patriot Viper 4 8-GB-Kit DDR4-3000 für 38,99€ + 6,99€ Versand statt 55,14€ inkl...
  3. 139,90€ (Bestpreis mit Cyberport. Vergleichspreis ca. 160€)
  4. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme