1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Massenmörder: Anders Breivik hat…

Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

    Autor: H.Brecht 20.04.12 - 08:47

    Bitte esst daher keine Schokolade mehr.

  2. Re: Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

    Autor: Schwaus 20.04.12 - 08:51

    Stell dir vor, 99,9% der Attentäter atmen Luft? Hört auf zu atmen, bevor noch was passiert...

  3. Re: Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

    Autor: Sprachwissenschaftler 20.04.12 - 09:05

    Yay, selten ein blöderes "Gegen"-Argument gehört.

  4. Re: Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

    Autor: wooty 20.04.12 - 10:10

    Absolut OT und überflüssig

  5. Re: Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

    Autor: kendon 20.04.12 - 10:19

    und was atmen die restlichen 0,1%?

  6. Re: Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

    Autor: sofifreak 20.04.12 - 10:46

    Ist glaub auch öfters als Kind vom Wickeltisch gefallen.

  7. Re: Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

    Autor: Sumsid 20.04.12 - 14:19

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und was atmen die restlichen 0,1%?

    Varianz... O.o

  8. Re: Massenmörder: Anders Breivik hat oft eine Tafel Schokolade gegessen

    Autor: __destruct() 20.04.12 - 16:14

    Wenn man sich "Sprachwissenschaftler" nennt ...

    Naja, du wirst das vll. nicht verstehen, aber so mancher anderer hier schon ;-) . Keine Angst: Die "Religionswissenschaftler" und die Philosophen verstehen es auch nicht ;-) .

  9. Es liegt an der Maus!

    Autor: Wyv 21.04.12 - 01:43

    Ich finde vor allem, dass das Spielen mit Maus dem Zielen mit einer Waffe verdammt nahe kommt. Daher finde ich auch, dass man in Zukunft Spiele nur noch mit Pad spielen darf. Alles andere ist einfach pervers.

  10. Re: Es liegt an der Maus!

    Autor: Anonymer Nutzer 21.04.12 - 08:52

    Wyv schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde vor allem, dass das Spielen mit Maus dem Zielen mit einer Waffe
    > verdammt nahe kommt. Daher finde ich auch, dass man in Zukunft Spiele nur
    > noch mit Pad spielen darf. Alles andere ist einfach pervers.


    xD nice! Ne ist aber echt ein Witz, das einzige was dem nahekommt sind Wii, PSMove und Kinect und davon habe ich noch nie was in den Medien gelesen, von wegen hier werden Killer ausgebildet. Denn es passiert halt nichts und kein Breivik würde mit nem Kinect trainieren, das wäre zu lächerlich! :DD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, Ingolstadt
  2. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-47%) 21,00€
  2. (-91%) 2,20€
  3. 10,48€
  4. (-87%) 2,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac