1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medienanstalt: Bürger…

www.gez-abschaffen.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. www.gez-abschaffen.de

    Autor: FullMoon 12.05.16 - 19:13

    Weiß jemand was aus dem Betreiber der Seite geworden ist?
    Seit einem Jahr gab es dort kein Update mehr...
    http://www.gez-abschaffen.de/Wasistneu.htm

    Ich weiß die Website verursacht schlimmen Augenkrebs und sieht aus wie aus den 90ern, aber vor einigen Jahren war der Mann der da schreibt in der "Szene der GEZ Gegner" glaube recht angesehen, weil er sich eben immer für eine Abschaffung eingesetzt und dort entsprechende persönliche Gerichtsverfahren veröffentlicht hat.
    Ich habe mich da vor Jahren jedenfalls öfter auf dem Laufenden gehalten, als die GEZ auch noch GEZ hieß.
    Auch wenn mir der Typ irgendwann auch etwas suspekt wurde, da sein Auftreten in eine seltsame Richtung abdriftete. Manche Texte konnte man kaum lesen, weil da haufen "Verschwörungstheorien" mit reingemischt wurden.

    Naja ...
    Weiß jemand was dazu?

  2. Re: www.gez-abschaffen.de

    Autor: chromosch 12.05.16 - 21:11

    Der ist in die Reichsbürgerscene angedriftet. Wahrscheinlich hat er den Rundfunkbeitrag längst bezahlt.
    Wer Bücher im Kopp Verlag veröffentlicht... aber lassen wir das.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  4. Stadt Fürstenfeldbruck, Fürstenfeldbruck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 79,99€ (Release 10. Juni)
  3. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de