1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Megaupload: Auslieferung von Kim…

"Es ist eher ein formaler Akt"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Es ist eher ein formaler Akt"

    Autor: Charles Marlow 05.03.12 - 09:05

    Ja, genau, man liefert den Staatsbürger einer anderen Nation aufgrund einer Klage, die nichts mit Kapitalverbrechen oder Terrorismus zu tun hat, willfährig an eine andere Nation aus.

    Dass den dort eine faire Verhandlung inkl. eines angemessenen Strafmasses erwartet, ist zu bezweifeln. Aber man hat ja schon für die USA eine Show bei der Verhaftung abgezogen, da ist die Aufgabe der restlichen Souveränität nur noch eine "Lappalie"*.

    Und das Problem scheinen irgendwie alle Ex-Kolonien Grossbritanniens (Mutterland inkl.) zu haben.

    (* Mal schauen wann die VR China daherkommt und Dissidenten mit der gleichen Argumentation ausgeliefert haben möchte.)

  2. Re: "Es ist eher ein formaler Akt"

    Autor: thepiman 05.03.12 - 09:25

    Aber, aber ... du willst doch nicht die bösen China-Männer mit den gottesfürchtigen Demokraten aus Amerika vergleichen?
    Aber Recht hast du!

  3. Re: "Es ist eher ein formaler Akt"

    Autor: Replay 05.03.12 - 11:03

    Gottesfürchtig sind in den USA wohl eher die Republikaner, auch Catholiban genannt.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  4. Re: "Es ist eher ein formaler Akt"

    Autor: Peter Brülls 05.03.12 - 12:27

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gottesfürchtig sind in den USA wohl eher die Republikaner, auch Catholiban
    > genannt.

    Catholiban sind Ultra-Konservative Katholiken, die *jetzt* allmählich zu den Republikanern überwechseln. Die sind nämlich immer noch im wesentlichen protestantisch orientiert. Dass Katholiken und Republikaner in bestimmten Bereichen große Überschneidungen haben ändert wenig daran, dass „Papisten, die das Land übernehmen wollen“ in gewissen rechten Kreisen ebenso suspekt sind wie Schwarze und Juden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. IT-Koordinator (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  3. Contract Manager - IT Contracts (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. UX/UI Designerin Frontend Entwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
Realme GT im Test
Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
  2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
  3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Power Automate Desktop: Was wir alles in Windows 10 automatisieren können
    Power Automate Desktop
    Was wir alles in Windows 10 automatisieren können

    Werkzeugkasten Microsofts Power Automate Desktop ist ein tolles kostenloses Script-Tool. Wir zeigen an einem simplen Beispiel, wie wir damit Zeit sparen.
    Eine Anleitung von Oliver Nickel

    1. Fotosammlung einscannen Buenos Dias aus dem Homeoffice
    2. Remapper App-Tasten der neuen Fire-TV-Fernbedienung ändern
    3. Zoom Escaper Sich einfach mal aus dem Meeting stören