1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Megaupload: Dotcom zahlt 5…

Bitte keine Messer mehr verkaufen, man kann Böses damit machen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte keine Messer mehr verkaufen, man kann Böses damit machen

    Autor: TraxMAX 11.06.14 - 07:38

    Bitte keine Messer mehr verkaufen, man kann Böses damit machen.
    Bitte keine Fileserver anbieten, man könnte ja illegale Sachen darüber verbreiten.

  2. Re: Bitte keine Messer mehr verkaufen, man kann Böses damit machen

    Autor: chrystal 13.06.14 - 13:34

    Das stimmt wohl.

    Man darf ja davon ausgehen das bei jedem Filehoster Dokumente, Filme, Musik, etc. abgelegt und für andere zugänglich sind welche irgendwo ein Urhebergesetzt oder ähnliches verletzen.
    Die anschuldigungen das Kim gegen die Gesetzte verstossen hat sind doch eher fragwürdig. Er hat nur den Dienst und Infrastruktur bereitgestellt damit man seine Daten mit anderen teilen kann... Rapidshare und die vielen weiteren die es gibt machen doch genau dasselbe. Wenn jemand ein gecracktes Spiel oder Filme hochläd macht sich doch derjenige strafbar der es hochläd und nicht der einen Filesharedienst anbietet.
    Nicht hinter jeder Idee steckt die Wurzel des Bösen...

    Lasst Kim doch in Ruhe, sucht lieber die Leute welche das ganze Zeug hochladen und es so allen zur verfügung stellen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.06.14 13:35 durch chrystal.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT/ERP Projektmanager (m/w/d)
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  2. Webentwickler/Web Developer (m/w/d)
    teufels GmbH, Rottweil
  3. Machine Learning Engineer (m/w/d)
    NEXPLORE Technology GmbH, Darmstadt
  4. Scientific Software Engineer (m/f/div)
    Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik, Tübingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NUC11 Extreme (Beast Canyon) im Test: Intels Mini-PC ist ein Biest
NUC11 Extreme (Beast Canyon) im Test
Intels Mini-PC ist ein Biest

Hohe Performance bei acht Litern Volumen: Der Beast Canyon macht seinem Namen alle Ehre, allerdings brüllt das NUC-System entsprechend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Atlas Canyon Intel plant 10-nm-Atom-NUC
  2. Phantom Canyon NUC11 startet mit Tiger Lake und RTX 2060

Neue Webcams im Test: Dell und Elgato wollen Razer ablösen
Neue Webcams im Test
Dell und Elgato wollen Razer ablösen

Viele Leute suchen nach guten Webcams. Die Dell Ultrasharp Webcam und die Elgato Facecam sollen helfen. Sie müssen sich aber gegen Razer behaupten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Powerconf C300 und S500 Anker stellt Webcam und Lautsprecher fürs Homeoffice vor
  2. Webcam als Auge "Eyecam kann sehen, blinzeln, sich umschauen und beobachten"
  3. Kamera-Kits Webcam-Zubehör für Canon-DSLRs und Systemkameras

40 Jahre Chaos Computer Club: Herz, Seele und Stimme der Nerds
40 Jahre Chaos Computer Club
Herz, Seele und Stimme der Nerds

Nicht einfach die x-te CCC-Doku, sondern mehr: Heute startet "Alles ist eins. Außer der 0." im Kino. Im Zentrum steht Mitgründer Wau Holland.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Coronapandemie CCC warnt vor Gefahren durch Impfnachweise
  2. Wochenrückblick Durch die Hintertür
  3. Chaos Computer Club Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte