1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Megaupload: Neuseeländischer…

Regionscode nicht gesetzlich geschützt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Regionscode nicht gesetzlich geschützt?

    Autor: ColaColin 17.07.12 - 19:45

    Aus dem Text wirkt es auf mich, als sei die Umgehung des Regionscodes einer DVD/Bluray in Deutschland illegal. Meines letzten Wissenstandes nach ist dies aber nicht der Fall?
    Ich habe dazu glaube ich mal irgendwo ein Urteil gesehen, in welchem es kurzerhand hieß: Der Regionscode hat nichts mit dem Kopierschutz zu tun, also ist das Umgehen nicht illegal.

    Hat sich das geändert?
    Lag ich falsch?
    Verstehe ich den Text nur falsch?

    Wäre ja noch schöner, wenn selbst das illegal wäre.
    Nicht das man nicht sowieso schon viele -legal für teueres Geld gekaufte- Blurays am Rechner danke dem Kopier*hust*Abspiel*hust*-schutz nicht -legal- abspielen kann, so soll jetzt selbst das Abspielen meiner US-DVD-Sammlung illegal sein?
    Falls dem so ist, dann sind diese Gesetze wirklich ein noch größerer Witz als ich gedacht habe. Ich habe für alles bezahlt, von Disc bis hin zum Monitor. Wer das illegalisiert hat einen Knall und scheint es wohl zu präferieren, wenn ich einfach für nix zahle, oder was wollen die Gesetzgeber damit zum Ausdruck bringen?

  2. Re: Regionscode nicht gesetzlich geschützt?

    Autor: Endwickler 17.07.12 - 20:04

    Nein, du selber legst ja fest, welchen Regioncode dein Player akzeptiert und es steht dir auch frei, das zu wechseln. Leider hat irgend ein Idiot die Anzahl der Wechsel begrenzt, ich selber sähe dazu keinen Grund. Da man selber wechseln kann, kann es nicht illegal sein.

  3. Re: Regionscode nicht gesetzlich geschützt?

    Autor: ColaColin 17.07.12 - 22:09

    Die Wechselfähigkeit ist auf die Faulheit der Hersteller zurückzuführen, die zwar wegen ihrem Marktkontrolwahn die Regionen wollen, aber andererseits nicht Laufwerke extra für spezielle Länder anpassen wollen.
    Aber dieser Wechselkram ist eh egal, es gibt ja Software, die diesen Beschränkungen auf ganz anderer Ebene entfernt. Zumindest das Antiregioncode-Modul dieser Software ist also vollkommen legal, meines Verständnisses nach. Wobei das eigentlich auch irgendwo egal ist, ich kaufe mir die DVDs/Blurays und spiele sie bei mir zuhause privat ab. Sollen die Hersteller froh sein, dass ich dies so tue, statt irgendwas daran zu kriminalisieren xD

  4. Re: Regionscode nicht gesetzlich geschützt?

    Autor: Rulf 18.07.12 - 02:22

    das war bestimmt der selbe, der dann die regioncodefreien geräte verboten hat...ich glaube auch in win wird die anzahl der wechsel mitgezählt, was sich aber wahrscheinlich zurücksetzen lassen müsste...

  5. Re: Regionscode nicht gesetzlich geschützt?

    Autor: mambokurt 18.07.12 - 08:36

    Rulf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das war bestimmt der selbe, der dann die regioncodefreien geräte verboten
    > hat...ich glaube auch in win wird die anzahl der wechsel mitgezählt, was
    > sich aber wahrscheinlich zurücksetzen lassen müsste...

    IMHO zählt bei DVD das Laufwerk, bei Bluray läufts per Software(wobei ein Großteil der Bluerays sowieso keinen Regioncode verwendet).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OVB Vermögensberatung AG, Köln
  2. i22 Digitalagentur GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Hays AG, München
  4. notebooksbilliger.de AG, Hannover / Sarstedt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-42%) 31,99€
  2. 14,99€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Luftfahrt: Warum die Ära der Großraumflieger bald endet
Luftfahrt
Warum die Ära der Großraumflieger bald endet

Sie waren die Giganten der Lüfte. Doch wie es so oft mit Giganten ist: Sie werden von kleineren Konkurrenten verdrängt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. E-Mobilität Verein plant Elektroflug von der Schweiz nach Norderney
  2. Elektrisches Fliegen EAG plant hybridelektrisches Verkehrsflugzeug
  3. Tempest BAE Systems erwägt Elektroantrieb für Kampfflugzeug

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom