1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Megaupload: US-Regierung will…

Selbst Schuld

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Selbst Schuld

    Autor: Stummi 14.06.12 - 12:26

    Wer seine backups aus der hand gibt darf nicht rumheulen, wenn er sie nicht wieder sieht. Gerade bei einem Sharehoster der in diversen Szenen dafür bekannt ist, oft für geschützte Werke verwendet zu werden, da ist ja abzusehen, dass der irgendwann vom netz geht.

    LG,
    Micha



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.12 12:27 durch Stummi.

  2. Re: Selbst Schuld

    Autor: Anonymer Nutzer 14.06.12 - 12:51

    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das einem die Daten abrauchen und der Backup-Anbieter Szene hin oder her gleichzeitig hops geht?

    Hätte der Mann Lotto gespielt statt Daten zu schieben wäre er jetzt quasi Millionär ;)

  3. Re: Selbst Schuld

    Autor: contentmafia 15.06.12 - 22:04

    Danke, dass Sie das hier mal so klar sagen. Immer dieses Gejammer und diese Bagatellisierungen jugendlicher Dummheiten. Da müssten endlich mal harte Strafen her, damit die Leute verstehen, dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist, in dem man einfach so machen kann. Ist ja nicht zum Aushalten, dieses Hochladen. Warum nicht so? Einmal sowas hochgeladen, Warnschuss. Zweimal sowas hochgeladen, keine Gnade, ab ins Kittchen. Und danach dann eben weiter mit körperlicher Züchtigung, es gibt doch Fluglinien, die sowas anbieten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
  2. Hays AG, Schwerin
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. Ziehm Imaging GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,99€ (Vergleichspreis 185€)
  2. (u. a. Horizon: Zero Dawn - Complete Edition (PC) für 38,99€, Wreckfest für 12,99€, Sekiro...
  3. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  4. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08