Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Memory-Klage: Ravensburger gegen…

Memory-Klage: Ravensburger gegen Apple

Ravensburger will alle Spiele aus dem iTunes App Store entfernen lassen, die unerlaubt den Begriff Memory benutzen. Um das zu erreichen, klagt der deutsche Hersteller von Gesellschaftsspielen und Lernspielen nun vor dem Landgericht München.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hoffe R verliert die Wortmarke 6

    ursfoum14 | 16.11.11 17:08 18.11.11 11:37

  2. Memory = Gedächtnis. Wortmarke? ... O.o 18

    AndyGER | 16.11.11 13:21 18.11.11 10:36

  3. Warum sollten sie Apple verklagen, die sind doch nur "Zwischenhändler"... 9

    toco | 16.11.11 10:30 17.11.11 19:55

  4. Das ist nur das große Luftholen .... 2

    Nr.1 | 17.11.11 12:41 17.11.11 15:08

  5. Der Club der außergewöhnlich Bösen (UPDATE I) 12

    Puppenspieler | 16.11.11 13:33 17.11.11 14:31

  6. Ich verklage dich 5

    LynQ | 16.11.11 10:28 17.11.11 12:42

  7. Blöde Ravensburger Praktiken (Seiten: 1 2 ) 21

    litb | 16.11.11 11:07 17.11.11 10:10

  8. Gibt es bei Markennamen sowas wie "Schöpfungshöhe"? 1

    Der Kaiser! | 17.11.11 05:43 17.11.11 05:43

  9. Phu, Glück gehabt. 9

    Joo! | 16.11.11 10:36 16.11.11 22:07

  10. Markenrecht auf Markenrecht... 7

    LX | 16.11.11 11:06 16.11.11 22:03

  11. Die Speicher-Hersteller sind die nächsten ... 9

    querverweiser | 16.11.11 16:32 16.11.11 19:57

  12. Und als nächstes verklagen sie die gesamte Computerindustrie 3

    Shadewalkerz | 16.11.11 13:51 16.11.11 18:41

  13. Es ist die Angst dass das Geschäftsmodell von Ravensburger Digital online nicht funktioniert (Seiten: 1 2 ) 27

    sconnor | 16.11.11 10:39 16.11.11 17:03

  14. Da trifft es ja nicht den falschen... 3

    samy | 16.11.11 15:41 16.11.11 16:50

  15. Mit Recht 6

    Affenkind | 16.11.11 10:40 16.11.11 15:45

  16. Die wollen alle nicht mehr durch gute Produkte Geld verdienen. 1

    Charles Marlow | 16.11.11 15:19 16.11.11 15:19

  17. Jack Wolfskin, Ravensburger, ... 7

    motzerator | 16.11.11 13:35 16.11.11 15:04

  18. Unsympatler... (Seiten: 1 2 ) 30

    SoniX | 16.11.11 10:49 16.11.11 14:53

  19. 52 Jahre 17

    Elvenpath | 16.11.11 10:39 16.11.11 13:11

  20. Sehr interessant 3

    PressePanzer | 16.11.11 11:56 16.11.11 12:26

  21. So ein Schwachsinn... 1

    derdiedas | 16.11.11 11:31 16.11.11 11:31

  22. Wer Wind sät, wird Sturm ernten...

    Der ohne Name | 16.11.11 11:27 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. PBM Personal Business Machine AG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 3,99€
  3. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. HMD Global: Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One
    HMD Global
    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

    MWC 2018 HMD Global setzt bei Android-Smartphones alles auf Android One. Android One ist ein unverändertes Android, das besonders zügig mit Updates versorgt werden soll. Drei neue Modelle bringt das Unternehmen in Kürze auf den Markt.

  2. Nokia 1 im Hands On: Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro
    Nokia 1 im Hands On
    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

    MWC 2018 HMD Global bringt die beliebten Xpress-On-Cover zurück. Das Android-Go-Smartphone Nokia 1 hat auswechselbare Hüllen - der Käufer kann das 100-Euro-Gerät optisch anpassen.

  3. Nokia 8110 4G im Hands On: Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück
    Nokia 8110 4G im Hands On
    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

    MWC 2018 HMD Global lässt einen weiteren Klassiker aus dem Handy-Zeitalter wieder aufleben: Das Handy aus dem Film Matrix - das Nokia 8110. Das Handy in Bananenform mit Schiebemechanismus unterstützt aktuelle Mobilfunktechnik und wiederholt nicht die Fehler vom Nokia 3310.


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00