1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Memory-Klage: Ravensburger gegen…

Sehr interessant

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr interessant

    Autor: PressePanzer 16.11.11 - 11:56

    ...wie hier mal wieder die Wogen hochschlagen. Wäre dies eine Aktion von Apple, würden die Speichellecker aus allen Löchern gekrochen kommen und die Aktionen seitens des Unternehmens verteidigen.
    Nun tut eine deutsche Firma genau dies, was von den geltenen Gesetzen her möglich ist und wird verteufelt und regelrecht an den Pranger gestellt.

    Ich persönlich finde es eh Hirnrissig, dass es solche Gesetze und deren schützenswerte "Namen"-Wörter gibt - ABER ich finde auch, dass noch mehr (deutsche) Firmen gegen die wahren Patenttrolle in dieser Beklopptenwirtschaft so vorgehen sollte.

    Solche Unternehmen wie Apple gehören einfach zerschlagen und aufgeteilt, denn an solchen Firmen kann man immer schön sehen wohin Größenwahnsinn führt, wenn keine ernsthafte Konkurrenz am Horizont zu erkennen ist.

  2. Re: Sehr interessant

    Autor: derthorsten 16.11.11 - 12:04

    Mit Verlaub: Deine Meinung ist genauso voreingenommen, wie die der Apple-Fanboys und -Girls.

    Man könnte genausogut argumentieren, dass _jede_ andere Firme, die Trivialpatente hält und einfordert genausogut zerschlagen gehört.

    Es ist also fragwürdig, dass deine Aggression sich gerade und anscheinend gezielt gegen Apple alleine richtet. Ich persönlich würde mindestens noch Microsoft und Google (ja auch Google hält Beteiligungen an einem Patenttroll) im gleichen Satz mit erwähnen.

    Etwas weniger Hass und mehr Objektivität täten allen Seiten sehr gut.

  3. Re: Sehr interessant

    Autor: Abseus 16.11.11 - 12:26

    PressePanzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...wie hier mal wieder die Wogen hochschlagen. Wäre dies eine Aktion von
    > Apple, würden die Speichellecker aus allen Löchern gekrochen kommen und die
    > Aktionen seitens des Unternehmens verteidigen.

    Falsch! Mich würdest du in deiner Definition wohl auch zu besagten Speichelleckern zählen. Nur komisch das ich es völlig in Ordnung von Ravensburger finde...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    Dr. Beck & Partner GbR, Nürnberg
  2. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) Systembetreuung mit Schwerpunkt Buchhaltung
    Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf
  4. Fachinformatiker (m/w/d) Systemservice
    Weidemark Fleischwaren GmbH & Co KG, Sögel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de