Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Merkel-Handy: USA reagieren…

In Deutschland gilt nicht das US Recht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: Captain 05.06.14 - 12:05

    auch wenn die das so gerne hätten. Somit Klappe halten für Obama und Co...

  2. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: waynestatic 05.06.14 - 12:14

    Das stimmt so leider nicht. Deutschland ist immerhin Besatzungszone.

  3. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: azeu 05.06.14 - 12:38

    bitte solche Aussagen auch mit Quellen belegen, oder einfach aufhören diese zu verbreiten.

    DU bist ...

  4. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: der_wahre_hannes 05.06.14 - 12:47

    http://de.wikipedia.org/wiki/Zwei-plus-Vier-Vertrag
    http://de.wikipedia.org/wiki/Grundgesetz
    http://www.krr-faq.net/faq.php#teil2

    Hier mal einlesen und dann mal schauen, ob du den Quatsch immer noch verbreiten willst?

  5. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.06.14 - 12:48

    Die Quellen sind meistens genauso lächerlich...

  6. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: tingelchen 05.06.14 - 13:26

    Andersherum gilt dies jedoch auch. Nehmen wir an, es kommt zu einem Prozess und die US-Regierung wird für Schuldig im Sinne der Anklage erklärt.

    So stelle ich mir mehrere Fragen:
    1) Wo findet der Prozess denn statt? In D? Brüssel? NY?
    2) Wer sitzt eigentlich auf der Bank des angeklagten? Obama? NSA Direktor? Irgend ein Hampelmann?
    3) Was passiert bei einem Schuldspruch? Geht wer in den Knast? Und wenn ja, wer?

    Es ist ja schön das es überhaupt zu einem Verfahren kommt, aber Tatsache ist, das es in diesem Fall keinen Spion gibt, der hier vor Ort tätig war und daher angeklagt werden kann. Angeklagt wird die Organisation selbst (NSA) und die sitzt nun einmal in den USA und ist daher unantastbar gegenüber dem deutschen Rechtssystem.

  7. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: Hotohori 05.06.14 - 17:06

    Auch wenn es quatsch sein mag würde es mich nicht wundern, wenn es irgendwelche geheimen Verträge gibt von denen wir nichts wissen. Zumindest würde es einiges erklären warum die da oben immer so schnell klein beigeben. Irgendwo hängen uns da immer noch die Geschehnisse von damals an.

  8. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: elidor 06.06.14 - 13:28

    Vllt. kann man da ja mit dem Auslieferungsabkommen etwas drehen und wenn die USA sich weigern, können wir Snowden Asyl geben, da das Abkommen ja eh hinfällig scheint. Ich hab kein Jura studiert, daher weiß ich nicht genau, was man da drehen könnte, aber vllt. haben die ja so etwas geplant

  9. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: Hasenhirn 07.06.14 - 00:09

    Sollte man das Pferd nicht von vorne Aufzäumen?

    Mir -als Admin - stellt sich die Frage warum konnte und durfte Merkel - am einem Sicherheitsrelevanten Ort - überhaupt ein privat Telefon Nutzen und noch nutzen?

    Sollte dies nicht einen Verstoß gegen die "Hausordnung des Bundestages" darstellen?
    Minimum?

    Erst einmal im eigenen Lager ermitteln und dann mit dem Finger auf andere Zeigen!

  10. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: Moe479 07.06.14 - 11:57

    eine suche nach "weiterhin bestehende besatzungrechte" führte zu:
    http://www.miprox.de/Sonstiges/BRD-Besatzungsrecht.html
    soll nicht heissen, dass ich alle ausführungen teile, nur das es jene gibt, die die eine oder oder andere behauptung wohl bedingunslos teilen dürften, und an eindeutig schlüssiger wiederlegung solcher wohl wilden behauptungen mangelt es, mit verlaub gesagt wirklich, schon seit langem und der status qou scheint diese nur zu bestätigen, SOUVERÄN (allein -über sein gebiet- herschend) IST ANDERS! alles andere ist die einflussnahme dritter auf das eigene gebiet, und inwiefern genau nützt uns diese gegebenheit, sofern sie denn besteht?

  11. Re: In Deutschland gilt nicht das US Recht...

    Autor: Moe479 07.06.14 - 12:11

    internationales recht ist auf landes genzen geicht, daher behaupte ich einfach mal das unberechtigte schubsen von bits und bytes auf fremden grund ist nach den gesetzen die auf diesem grund gelten strafbar, denn es fand ja rein physikalisch ja dort statt, eine unberechtigte anfrarage auf einen server der aufgrund seiner lage durch anderes recht geschützt ist, ist also im rechts gültigem bereich durchaus eine strafbare handlung.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.06.14 12:14 durch Moe479.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Sankt Wendel
  3. über experteer GmbH, Stuttgart
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 229,00€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 43,99€
  4. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    1. Energie: Tuning fürs Windrad
      Energie
      Tuning fürs Windrad

      Moderne Windturbinen sind viel leistungsfähiger als alte Anlagen. Doch nicht immer kann man Alt gegen Neu tauschen. Mit ein paar einfachen Techniktricks oder Umbaumaßnahmen lässt sich der Ertrag von bestehenden Windkraft-Anlagen dennoch steigern.

    2. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
      Open Source
      NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

      Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

    3. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
      Google
      Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

      Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.


    1. 08:01

    2. 12:30

    3. 11:51

    4. 11:21

    5. 10:51

    6. 09:57

    7. 19:00

    8. 18:30