1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: "Wir haben das Recht…

Ganz normal, wie bei jedem anderen Konzern auf der Welt, ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ganz normal, wie bei jedem anderen Konzern auf der Welt, ...

    Autor: Alexspeed 21.03.14 - 15:23

    außer den Banken, denn diese freuen sich auch wenn Schwarzgeld oder Geld aus Geldwäsche auf deren Konten liegt.

    Aber mal ehrlich, das hier ist doch ganz normal!
    Wenn es darum geht Verbrecher zu finden, finde ich das Gut!

    Wer ständig und andauernd was zu verbergen hat, der hat entweder eine Firma, Dreck am Stecken, oder ein psychisches Problem.

    Eine Firma sollte gut verschlüsseln und am besten eigene Server betreiben.
    Der Verbrecher gehört verknackt.
    Und der Psycho, naja dem kann niemand helfen.

  2. Re: Ganz normal, wie bei jedem anderen Konzern auf der Welt, ...

    Autor: Anonymer Nutzer 21.03.14 - 18:37

    Dir auch niemand, wenn du tatsächlich glaubst was du da schreibst und wirklich meinst jeder der etwas zu verbergen hätte sei ein Psycho, Krimineller oder Firmeninhaber ;-)

  3. Re: Ganz normal, wie bei jedem anderen Konzern auf der Welt, ...

    Autor: shakeer 21.03.14 - 22:29

    Alexspeed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > außer den Banken, denn diese freuen sich auch wenn Schwarzgeld oder Geld
    > aus Geldwäsche auf deren Konten liegt.
    >
    > Aber mal ehrlich, das hier ist doch ganz normal!
    > Wenn es darum geht Verbrecher zu finden, finde ich das Gut!
    >
    > Wer ständig und andauernd was zu verbergen hat, der hat entweder eine
    > Firma, Dreck am Stecken, oder ein psychisches Problem.
    >
    > Eine Firma sollte gut verschlüsseln und am besten eigene Server betreiben.
    > Der Verbrecher gehört verknackt.
    > Und der Psycho, naja dem kann niemand helfen.


    Oh meine Götter. In einigen Ländern ist auch Prostitution gesetzlich verboten. Und ja, ich habe auch was zu verbergen.

  4. Re: Ganz normal, wie bei jedem anderen Konzern auf der Welt, ...

    Autor: throgh 23.03.14 - 19:51

    Alexspeed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer ständig und andauernd was zu verbergen hat, der hat entweder eine
    > Firma, Dreck am Stecken, oder ein psychisches Problem.

    Glaubst du wirklich den Schwachsinn, welchen du hier postulierst? Wieder einmal das obligate Argument in anderer Kleidung: "Wer etwas zu verbergen hat ... ich habe ja nichts zu verbergen!". Okay, dann hätte ich gerne deine Bankdaten anvertrau! Du hast ja nichts zu verbergen und mit Sicherheit vertraust du mir auch.

    Alexspeed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Firma sollte gut verschlüsseln und am besten eigene Server betreiben.
    > Der Verbrecher gehört verknackt.
    > Und der Psycho, naja dem kann niemand helfen.

    Das ist das Gedankengut, auf welchem totalitäre Modelle errichtet werden: Pures Schubladendenken!

  5. Re: Ganz normal, wie bei jedem anderen Konzern auf der Welt, ...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.03.14 - 19:57

    Es gibt leider zu viele solcher Knalltüten auch in der Realität...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Webentwickler (m/w/d)
    Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG, Rosenheim
  2. Softwareentwicker (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Stuttgart, Köln, Mainz, Frankfurt am Main
  3. Inhouse Consultant / Executive Assistant (m/w/d) Logistics Automation
    KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  4. IT-Spezialist / Engineer Cloud Platform (Microsoft Fokus) (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, Ellwangen (Jagst) bei Aalen, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de