1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiles OS: Microsofts…

hoffentlich wird das angefechtet

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. hoffentlich wird das angefechtet

    Autor: Anonymer Nutzer 10.04.15 - 15:06

    kann doch nicht sein, dass man jeden Mist patentieren lassen kann. Irgendwo hört der Spaß auf, finde ich.

  2. Re: hoffentlich wird das angefechtet

    Autor: AnonymerHH 10.04.15 - 18:21

    anfechten -> angefochten

  3. Re: hoffentlich wird das angefechtet

    Autor: TheUnichi 10.04.15 - 18:28

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann doch nicht sein, dass man jeden Mist patentieren lassen kann. Irgendwo
    > hört der Spaß auf, finde ich.

    Warum sollten sie das nicht tun? Was gefällt dir an dem Konzept nicht?

  4. Re: hoffentlich wird das angefechtet

    Autor: pandarino 10.04.15 - 19:00

    Ihm gefällt nicht, dass er die Arbeit anderer nicht ungefragt und unbezahlt für sich einsetzen kann.

  5. Re: hoffentlich wird das angefechtet

    Autor: Anonymer Nutzer 10.04.15 - 19:21

    danke

  6. Re: hoffentlich wird das angefechtet

    Autor: Anonymer Nutzer 10.04.15 - 19:22

    Ihm gefällt wohl eher nicht, dass MS sich die Arbeit anderer hier patentieren lässt.

    Oder glaubst Du wirklich, dass diese Idee tatsächlich was Neues ist?

  7. Re: hoffentlich wird das angefechtet

    Autor: TheUnichi 13.04.15 - 10:54

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihm gefällt wohl eher nicht, dass MS sich die Arbeit anderer hier
    > patentieren lässt.
    >
    > Oder glaubst Du wirklich, dass diese Idee tatsächlich was Neues ist?

    Offensichtlich ist sie das, sonst wäre das Patent doch schon da :D

    Und genau so funktioniert Innovation.
    Müssen die tollen "Innovatoren" mal lernen, Patente zu nutzen.

  8. Re: hoffentlich wird das angefechtet

    Autor: Clown 14.04.15 - 09:51

    Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen: Das ist gar nicht mal so einfach, da schweineteuer..

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialistin (m/w/d) für das Management von Computergestützten Laborsystemen
    Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI, Leipzig
  2. Teamleiter Business Intelligence (m/w/d)
    J. Bauer GmbH & Co. KG, Wasserburg am Inn
  3. Referentin / Referent Informationssicherheitsmanag- ement (m/w/d)
    VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  4. Consultant (m/w/d) digitales Veranstaltungsmanagement
    Fresenius Digital Technology, Bad Homburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249€ statt 299€
  2. 919€ statt 1.289,80€
  3. (u. a. 65 Zoll für 849€, 55 Zoll für 689€, 75 Zoll für 1.259€, 85 Zoll für 1.849€)
  4. 1.099€ statt 2.499€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Microsoft: .NET 7 verbessert Kommandozeile und Performance
Microsoft
.NET 7 verbessert Kommandozeile und Performance

Im knappen Monatsrhythmus veröffentlicht Microsoft Previews für das kommende .NET 7. Im Fokus stehen derzeit Startzeit, CLI und natives AOT-Kompilieren.
Von Fabian Deitelhoff

  1. .NET MAUI ist da Microsofts plattformübergreifendes UI-Framework für Apps
  2. Microsoft Erste Vorschau auf .NET 7 verfügbar
  3. .NET 6 und C# 10 Auf dem Weg zu einem einheitlichen Framework

Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
Bundeswehr
Das Heer will sich nicht abhören lassen

Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Bundes-Klimaschutzgesetz Die Bundeswehr wird grüner
  2. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen