1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola-Klage: Gericht…

Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: JeanClaudeBaktiste 07.11.11 - 14:45

    iPhone -4S-User klagen über Ohrhörer-Probleme: Musik anhören ist kein Problem, aber Telefonieren schon. Egal, über welchen Provider der iPhone-Besitzer telefonieren will, die Ohrstöpsel versagen ihren Dienst und bleiben stumm, berichten US-Medien Klagen von Handybesitzern. Es soll manche geben die am liebsten nur sich selbst reden hören. Aber die meisten stört's, weshalb der Beschwerde-Strang im Apple-Forum schon so lang wie Gandalfs Bart ist.

    Ziemlich viele Probeme für das teuerste Telefon aller Zeiten: Wieder einmal.

  2. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: Maxiklin 07.11.11 - 14:54

    Aus welchem Hut haste das wieder rausgezogen ? :) Also ich kenne ziemlich viele iPhone 4S-Besitzer, mich eingeschlossen, bin auch in zwei recht großen (deutschen) Communityforen unterwegs und DAVON hab ich noch nix gehört oder gelesen, meist gehts bei Probs mit dem 4S um das Akkupoblem, was ja mit dem kommenden Patch behoben wird.

    Davon gibt es kein technisches Gerät auf dem Markt, was bei allen Käufern zu 100 % immer funktioniert, wäre schön, wenn es so wäre, dann könnte man sich Dinge wie Garantie sparen. Und wenn bei gut 6-7 Mio Käufern aktuell paar 100 diese Kopfhörerprobleme haben sollten, oder meinetwegen paar 1000, wäre das immer noch im Promillebereich und außerdem tauscht man die bei Apple oder das Handy an sich und das Problem ist behoben. Versteh deine Aufregung grad nicht ganz ^^.

  3. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: neocron 07.11.11 - 14:55

    Und was hat das mit motorola zu tun?

  4. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: neocron 07.11.11 - 14:58

    Er hat keins, dashalb die Aufregung... Er muss sich mit dem billiggeraet mit MS drauf zufrieden geben! Da wuerd ich auch hier rumhusten!

  5. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: Netspy 07.11.11 - 15:03

    Du musst ja echt Probleme haben.

  6. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: samy 07.11.11 - 15:07

    Tatsache:
    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=949369
    http://forum.ifun.de/threads/53696-iPhone-4s-Headset-spielt-verr%C3%BCckt
    http://www.handy-tests.net/news/20157-probleme-mit-dem-iphone-4s-sorgen-fuer-wirbel/
    http://forums.ilounge.com/iphone/226426-problem-earpiece-iphone.html

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.11 15:10 durch samy.

  7. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: neocron 07.11.11 - 15:15

    Und die haben jetzt nochmal genau was mit motorola zu tun?

  8. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: JeanClaudeBaktiste 07.11.11 - 15:16

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er hat keins, dashalb die Aufregung... Er muss sich mit dem billiggeraet
    > mit MS drauf zufrieden geben! Da wuerd ich auch hier rumhusten!

    Meines kann:

    1. Telefonieren
    2. Mich nach umstellen auf Winterzeit wecken
    3. Akku ist nach Update haltbarer
    4. Ohrhörer funktionieren wunderbar

    für 230 statt 700 ¤, nicht schlecht oder?

  9. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: JeanClaudeBaktiste 07.11.11 - 15:16

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und die haben jetzt nochmal genau was mit motorola zu tun?

    gar nix. aber golem hat noch nicht reagiert.

  10. Re: Nächstes Problem bei Apple: Ohrhörer

    Autor: neocron 07.11.11 - 21:16

    JeanClaudeBaktiste schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Er hat keins, dashalb die Aufregung... Er muss sich mit dem billiggeraet
    > > mit MS drauf zufrieden geben! Da wuerd ich auch hier rumhusten!
    >
    > Meines kann:
    >
    > 1. Telefonieren
    > 2. Mich nach umstellen auf Winterzeit wecken
    > 3. Akku ist nach Update haltbarer
    > 4. Ohrhörer funktionieren wunderbar
    >
    > für 230 statt 700 ¤, nicht schlecht oder?
    Und wen interessiert das?
    700 200 1000 euro? Is doch alles fast das gleiche!?

    Oh Gott, hast du Komplexe...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RIF Institut für Forschung und Transfer e.V., Dortmund
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen im Schwarzwald
  4. Landkreis Stade, Stade

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...
  3. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

  1. Autohersteller: Maserati will Elektroautos mit Sound ausstatten
    Autohersteller
    Maserati will Elektroautos mit Sound ausstatten

    Maserati wird zwei elektrisch angetriebene Autos auf den Markt bringen und hat dafür einen eigenen Antriebsstrang entwickelt. Die Elektroautos sollen ein unverwechselbares Fahrgeräusch von sich geben.

  2. E-Roller: Bird übernimmt Berliner E-Scooter Circ
    E-Roller
    Bird übernimmt Berliner E-Scooter Circ

    Bird hat die Berliner Firma Circ übernommen. Beide Unternehmen bieten E-Scooter im Verleih an. Mit einem Schlag wird Bird so zu einem wichtigen Anbieter in Europa.

  3. Deutsche Telekom: Erstmals LTE-Datentarife von Congstar
    Deutsche Telekom
    Erstmals LTE-Datentarife von Congstar

    Congstar bietet erstmals reine Datentarife mit LTE-Abdeckung an. Im Zuge dessen werden sowohl das ungedrosselte Datenvolumen als auch die maximale Download- und Upload-Geschwindigkeit erhöht.


  1. 07:30

  2. 07:14

  3. 06:29

  4. 17:19

  5. 16:55

  6. 16:23

  7. 16:07

  8. 15:15