Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › München: Wie Limux unter…

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird

Keine Begründung, keine Folgenschätzung, keine Antwort auf Presseanfragen und die zuständigen Bürgermeister ducken sich nach einer 180-Grad-Wende einfach weg: Das Verhalten der CSU- und SPD-Fraktion zum Limux-Rollback ist eine Farce und die fehlende Öffentlichkeit der Demokratie unwürdig.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Volltext öffentlicher Teil des Gutachtens 1

    michauch | 23.02.17 14:03 23.02.17 14:03

  2. ... und wenn's halt nicht getaugt hat..? 19

    spyro2000 | 15.02.17 20:49 23.02.17 14:01

  3. Kleine Nachhilfestunde in Sachen Demokratie... (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 89

    Berner Rösti | 15.02.17 18:36 23.02.17 10:18

  4. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit? 1

    Randy19 | 21.02.17 16:29 21.02.17 16:29

  5. Ich kanns nicht mehr hören... (Seiten: 1 2 ) 33

    stephanstricker | 17.02.17 06:46 21.02.17 03:25

  6. Sie haben es Mico$oft versprochen....

    MikeMan | 20.02.17 18:54 Das Thema wurde verschoben.

  7. Korruption 1

    DY | 20.02.17 08:37 20.02.17 08:37

  8. Wen interessiert's ? 4

    cicero | 15.02.17 21:20 18.02.17 19:11

  9. Verfechter von (please insert your favorite here) ??? 2

    cicero | 15.02.17 22:42 18.02.17 19:08

  10. Welches Klopapier nutzt München? Fragen! 8

    FattyPatty | 16.02.17 22:44 18.02.17 18:27

  11. Ich kenne die Strobl seit gemeinsamen politischen Zeiten 6

    sttn | 15.02.17 20:45 18.02.17 18:18

  12. Wenn schon Wechsel: Zurück zu Windows geht gar nicht! 1

    DebianFan | 18.02.17 14:38 18.02.17 14:38

  13. Re: Welches Klopapier nutzt München? Fragen!

    Anonymer Nutzer | 17.02.17 13:35 Das Thema wurde verschoben.

  14. Re: Sie haben es Mico$oft versprochen....

    tha_specializt | 17.02.17 13:06 Das Thema wurde verschoben.

  15. Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit eingeführt wurde 1

    Potrimpo | 17.02.17 12:07 17.02.17 12:07

  16. Microsoft & NSA 3

    DarioBerlin | 16.02.17 12:34 17.02.17 10:33

  17. Demokratie, wie bitte? 8

    Anonymer Nutzer | 16.02.17 08:35 17.02.17 00:40

  18. @Golem: Bundesagentur für Arbeit schmeißt 60 Mio. Software weg 18

    ronlol | 16.02.17 07:45 16.02.17 18:27

  19. Ein Fall für den Korruptionsbeauftragten der Stadt München? 9

    ingocnito | 16.02.17 10:27 16.02.17 18:07

  20. Die ... der Menschen kennt keine Grenzen 1

    Bosancero | 16.02.17 16:30 16.02.17 16:30

  21. Was soll das Gejammer (Seiten: 1 2 ) 26

    schap23 | 15.02.17 18:40 16.02.17 15:54

  22. wüsste gern,wem da wieviel hintenrum gezahlt wurde.. 20

    teletubbi72 | 15.02.17 22:43 16.02.17 15:46

  23. Ich weiß gar nicht was Ihr wollt... 1

    hansenhawk | 16.02.17 14:59 16.02.17 14:59

  24. Guter Artikel, traurige Geschichte 2

    demon driver | 15.02.17 20:03 16.02.17 14:35

  25. Was hat Demokratie mit Betriebssystem zu tun? 7

    Vielfalt | 15.02.17 18:25 16.02.17 11:52

  26. Die haben doch ganz andere Probleme! 3

    Melanchtor | 16.02.17 11:27 16.02.17 11:37

  27. Presseerklärung der Stadt, 15.2. vor 13h24 1

    michauch | 16.02.17 11:34 16.02.17 11:34

  28. Das wichtigste rückt in den Hintergrund 1

    attitudinized | 16.02.17 11:30 16.02.17 11:30

  29. Das riecht förmlich nach Schmiergeld! 2

    maci23 | 16.02.17 10:00 16.02.17 10:07

  30. Wie viel ist denn die Unabhängigkeit von Großunternehmen wert? 2

    sedremier | 16.02.17 09:24 16.02.17 09:57

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SoftProject GmbH, Ettlingen
  2. Walter AG, Tübingen
  3. vwd - Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH, Kaiserslautern
  4. Südzucker AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 481,00€ (Bestpreis!)
  2. 554,00€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€ - Release 19.10.
  4. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Elektromobilität Laden von Elektroautos ist nicht kundenfreundlich
  2. Elektroautos BMW-Betriebsrat fürchtet Akkus aus China
  3. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Android Keine Bootloader-Entsperrung mehr bei Huawei-Geräten
  2. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  3. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben

  1. Micro-LED: Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display
    Micro-LED
    Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display

    Displayweek 2018 Während Samsung und LG Displays für VR-Anwedungen über 1.000 ppi anbieten, wächst mit der Micro-LED-Technik ein wichtiger Konkurrent zur OLED. Mehrere Tausend ppi sollen schon bald möglich sein.

  2. Amazon Deutschland: Lagerarbeiter erhalten über 5.000 Euro bei Kündigung
    Amazon Deutschland
    Lagerarbeiter erhalten über 5.000 Euro bei Kündigung

    Auch in Deutschland können Beschäftigte das Programm nutzen, das in den USA 5.000 US-Dollar bei Kündigung bietet. Amazon berichtet intern von einem Programmierer, der vier Jahre lang Lagerarbeiter bei dem Unternehmen war und dann das Angebot The Offer für einen Neuanfang nutzte.

  3. Active Shooter: Massive Kritik an Amoklauf-Simulation auf Steam
    Active Shooter
    Massive Kritik an Amoklauf-Simulation auf Steam

    Unter dem Titel Active Shooter soll im Juni 2018 auf Steam ein Actionspiel erscheinen, in dem man einen Swat-Polizisten steuern kann - oder den Amokläufer, der an einer Schule tötet. Die Community reagiert entsetzt.


  1. 16:50

  2. 16:30

  3. 16:00

  4. 15:10

  5. 14:50

  6. 14:35

  7. 14:27

  8. 14:15