1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach Razzia: Boerse.bz stellt…

Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: Mopsmelder500 12.11.14 - 16:55

    manchmal hat man bei Boerse.bz ja was gefunden, aber eigentlich war das nur eine Werbeplattform für kostenpflichtige Accounts.

    Ich bleib beim goldigen Esel :-) - to - ho

  2. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: AlphaStatus 12.11.14 - 16:56

    Du kennst die neue boerse Adresse nicht? Ernsthaft?

  3. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: plutoniumsulfat 12.11.14 - 16:57

    die Quali ist...Augenkrebs :D

  4. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: The-Master 12.11.14 - 17:04

    to, nicht sx

    aber kennst du die echt nicht?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.14 17:04 durch The-Master.

  5. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: FZ00 12.11.14 - 17:22

    sx ist aber der direkte Nachfolger
    to wurde von den Moderatoren von bz gegründet

    Mygully haben wir auch noch


    Eigentlich gibt's jetzt wieder mehr als vorher. Und mal sehen was da noch kommt

  6. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: Genie 12.11.14 - 17:27

    Mopsmelder500 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bleib beim goldigen Esel :-) - to - ho

    Richtige Entscheidung.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.14 17:31 durch bk (Golem.de).

  7. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: Keksmonster226 12.11.14 - 17:46

    Sx ist kein Nachfolger, das ist to

    Sx gehört j zu myGully...

  8. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: The-Master 12.11.14 - 17:49

    sx gehört zu mygully, die sind kein echter nachfolger sondern haben sich einfach nur zum richtigen zeitpunkt "vergrößert"

  9. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: trolling3r 12.11.14 - 18:30

    die gibts noch?
    sind die mittlerweile auch auf filehoster umgestiegen?

  10. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: AlphaStatus 12.11.14 - 19:26

    FZ00 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sx ist aber der direkte Nachfolger
    > to wurde von den Moderatoren von bz gegründet
    >
    > Mygully haben wir auch noch
    >
    > Eigentlich gibt's jetzt wieder mehr als vorher. Und mal sehen was da noch
    > kommt

    .sx ist ein schlechter Witz, .to ist die richtige.

  11. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: serra.avatar 12.11.14 - 20:23

    und.to bereits im Auge der Ermittler ... dauert nicht mehr lange ;p

  12. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: Muhaha 12.11.14 - 20:29

    serra.avatar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und.to bereits im Auge der Ermittler ... dauert nicht mehr lange ;p

    Solange wie bei bz? Na, dann haben die Betreiber ja genug Zeit um in Ruhe Alternativen vorzubereiten.

  13. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: AlphaStatus 12.11.14 - 21:38

    serra.avatar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und.to bereits im Auge der Ermittler ... dauert nicht mehr lange ;p

    dauert wahrscheinlich wieder nur 6 Jahre, wie beim letzten mal.

  14. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: gloqol 12.11.14 - 22:42

    Es gibt auch nicht einen Nachfolger der Börse sondern es gibt hunderte dieser seiten und die wird die gvu niemals alle tot bekommen ;-)

  15. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: chuck0r 13.11.14 - 00:43

    AlphaStatus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > serra.avatar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und.to bereits im Auge der Ermittler ... dauert nicht mehr lange ;p
    >
    > dauert wahrscheinlich wieder nur 6 Jahre, wie beim letzten mal.


    Anwalt Solmecke hat hier (https://www.wbs-law.de/internetrecht/boerse-bz-57361/) einen Durchsuchungsbeschluss hochgeladen. Dort wird von einem boerse.bz aber auch von einem boerse.to Account gesprochen... Glaube nicht, dass das nun allzu lange dauert, bis da zumindest wieder ein paar Uploader drangehen. Wahrscheinlich konnte die GVU in letzter Zeit den ein oder anderen neuen Mitarbeiter anwerben.

  16. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: Wallbreaker 13.11.14 - 05:05

    Nur zu dumm dass Alles was eine .to Domain hat, rechtlich gänzlich unantastbar ist. Tonga lebt sehr gut von diesen Geschäften, und rückt keinerlei Daten heraus über einzelne Betreiber.

  17. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: AlphaStatus 13.11.14 - 07:24

    chuck0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AlphaStatus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > serra.avatar schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > und.to bereits im Auge der Ermittler ... dauert nicht mehr lange ;p
    > >
    > > dauert wahrscheinlich wieder nur 6 Jahre, wie beim letzten mal.
    >
    > Anwalt Solmecke hat hier (www.wbs-law.de einen Durchsuchungsbeschluss
    > hochgeladen. Dort wird von einem boerse.bz aber auch von einem boerse.to
    > Account gesprochen... Glaube nicht, dass das nun allzu lange dauert, bis da
    > zumindest wieder ein paar Uploader drangehen. Wahrscheinlich konnte die GVU
    > in letzter Zeit den ein oder anderen neuen Mitarbeiter anwerben.

    Das backup von .bz wurde auf .to übernommen. Wenn von jemandem die email auf .bz ermittelt wurde (darüber die IP und dann die adresse) dann wirft man dem auch das verlinken auf .to vor, weil die links dort auch sind.

    Der punkt ist, solange die auf keine neuen .to backups zugreifen ist die neue .to seite nicht in gefaher.

  18. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: tomek 13.11.14 - 07:49

    Wallbreaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur zu dumm dass Alles was eine .to Domain hat, rechtlich gänzlich
    > unantastbar ist. Tonga lebt sehr gut von diesen Geschäften, und rückt
    > keinerlei Daten heraus über einzelne Betreiber.

    Wie unantastbar eine .to-Domain ist, konnte man ja ganz gut bei kino.to sehen.

    Ob eine Domain mit .to endet und/oder der Server (wie bei boerse.to) auf Island steht, ist für die Strafverfolgung irrelevant. Hier kommt es nur darauf an, wo der Betreiber seinen Wohnsitz hat.

  19. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: AlphaStatus 13.11.14 - 08:01

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wallbreaker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nur zu dumm dass Alles was eine .to Domain hat, rechtlich gänzlich
    > > unantastbar ist. Tonga lebt sehr gut von diesen Geschäften, und rückt
    > > keinerlei Daten heraus über einzelne Betreiber.
    >
    > Wie unantastbar eine .to-Domain ist, konnte man ja ganz gut bei kino.to
    > sehen.
    >
    > Ob eine Domain mit .to endet und/oder der Server (wie bei boerse.to) auf
    > Island steht, ist für die Strafverfolgung irrelevant. Hier kommt es nur
    > darauf an, wo der Betreiber seinen Wohnsitz hat.

    Die .to boerse benutzt eine andere Technik mit verteilten Servern, selbst eine Beschlagnahmung der Server in Island würde nichts bringen.

  20. Re: Wer kennt denn schon die Nachfolgeradresse

    Autor: plutoniumsulfat 13.11.14 - 10:23

    Tja, und wenn die Leute clever waren, wird kein Betreiber in Deutschland wohnen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  2. AKDB, Würzburg
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. T e b i s Technische Informationssysteme AG, Martinsried bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-55%) 4,50€
  3. 20,99€
  4. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Kabinenroller Microlino 2.0 und dreirädriger E-Motoroller Microletta geplant
  2. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
  3. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

  1. Spin: Ford bringt seine E-Scooter nach Deutschland
    Spin
    Ford bringt seine E-Scooter nach Deutschland

    Ford hat 2018 mit Spin einen Vermieter von E-Scootern gekauft. Im Frühjahr kommt der Anbieter nach Deutschland und konkurriert mit vielen anderen Mikromobilisten.

  2. AMI: Citroën entwickelt kleines Elektroauto für 6.900 Euro
    AMI
    Citroën entwickelt kleines Elektroauto für 6.900 Euro

    Citroën hat mit dem AMI ein Elektroauto von der Studie zur Serienreife entwickelt. Das Fahrzeug für zwei Personen soll nur 6.900 Euro kosten. Dafür sind einige Abstriche erforderlich.

  3. Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler
    Golem Akademie
    IT-Sicherheit für Webentwickler

    Welches sind die häufigsten Sicherheitslücken im Web, wie können sie ausgenutzt werden - und wie können Webentwickler ihnen begegnen? Diese Fragen beantwortet der Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck in einem Workshop Ende März.


  1. 08:00

  2. 07:39

  3. 07:00

  4. 22:00

  5. 19:41

  6. 18:47

  7. 17:20

  8. 17:02