1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzpolitik: "Yesssss! Wir…

Netzpolitik: "Yesssss! Wir bekommen einen Internetausschuss!"

Eine zentrale Forderung von Netzpolitikern hat sich nach der Bundestagswahl doch noch erfüllt: Um das Thema Internet kümmert sich in Zukunft ein eigenes Gremium.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kompetenz? 2

    Lycos | 18.12.13 11:37 18.12.13 18:48

  2. Yesssss! Wir bekommen einen Internetanschluss! 6

    maxule | 17.12.13 22:36 18.12.13 14:35

  3. Steter Tropfen... 1

    Raistlin | 18.12.13 14:05 18.12.13 14:05

  4. Themen 9

    BT90 | 17.12.13 22:57 18.12.13 13:02

  5. pffffff das wird nix 9

    chriz.koch | 17.12.13 23:08 18.12.13 12:24

  6. Ist das wirklich ein Grund zur Freude ? 2

    dabbes | 18.12.13 09:42 18.12.13 11:18

  7. nicht der richtige Weg 1

    Orakle | 18.12.13 10:36 18.12.13 10:36

  8. Was sind denn Netzpolitiker? 4

    deefens | 18.12.13 08:41 18.12.13 10:20

  9. Das muss man dann wohl auch einführen... 6

    Groundhog Day | 18.12.13 00:29 18.12.13 09:33

  10. Warum freuen sich eigentlich alle wenn es einen "Internetausschuss" nun gibt? 4

    divStar | 17.12.13 22:29 18.12.13 09:15

  11. "Wir" bekommen da schon gleich gar keinen Ausschuß 2

    klondigit | 18.12.13 01:12 18.12.13 09:13

  12. mal sehen, welche Gefühlswallungen aufkommen... 1

    x-beliebig | 18.12.13 08:16 18.12.13 08:16

  13. Jaaaaaaaaaaaaaa... 1

    Jolla | 18.12.13 08:05 18.12.13 08:05

  14. Dem neuen Internetausschuss steht kein Bundesministerium gegenüber 1

    maxule | 17.12.13 23:19 17.12.13 23:19

  15. Erster neuer Gesetzentwurf.... 2

    Legacyleader | 17.12.13 22:16 17.12.13 22:50

  16. Schreibfehler ! 2

    FatherJAM | 17.12.13 22:21 17.12.13 22:33

  17. Internetausschuss setzt Arbeit aus - Druckertinte alle 2

    Die schnelle Katz | 17.12.13 22:07 17.12.13 22:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. (Senior) Specialist Identity & Access Management (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  2. Web-Entwickler (m/w/d) für E-Commerce & Webshop B2C
    Ricosta Schuhfabriken GmbH, Donaueschingen
  3. Embedded Softwareentwickler (m/w/d)
    Hays AG, Hamburg
  4. Systemingenieur (m/w/d) Vorentwicklung Funktionale Sicherheit (FuSi)
    DRÄXLMAIER Group, Garching

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. neue Bundles im Shop
  2. 6 Monate gratis (danach 7,99€ pro Monat - jederzeit kündbar)
  3. (u. a. Take Two Promo (u. a. Borderlands 3 für 18,99€, XCOM 2 Collection für 16,99€), Ace...
  4. 41,65€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis